Hallo von Scratch und Speedy đŸ€—

  • Sisa

    Ja, ich komme aus NRW

  • Flitzi

    zajac in Duisburg hat evtl. Chipmunks

  • Sisa

    Duisburg kann man von Köln aus gut erreichen

  • Flitzi

    Joh, ich wĂŒrde dort mal anrufen

  • Flitzi

    Zajac ist der grĂ¶ĂŸte HĂ€ndler der Welt, vom Affen bis zum zebra 😉

  • Flitzi

    Wir waren mal dort, ist sehr beeindruckend

  • Sisa

    OK, danke, mache mich mal schlau, aber es gibt wenig Erfahrungsberichte

  • Flitzi

    claudia hat einen Ami, oder hatte einen

  • Flitzi

    „Claudiaaush“

  • Sisa

    Ich wĂŒrde es mit Baumis auch mal riskieren, trotz des Geruchs, aber man kann dann ja nicht mehr aufhören. Wenn eins ĂŒbrig bleibt, muss ein neues her.

  • Sisa

    Das habe ich schon mit den Kaninchen

  • Flitzi

    Wie gesagt, die Haltung ist gleich, die Amis sind nur deutlich grĂ¶ĂŸer und haben eine andere Fellzeichnung

  • Sisa

    Never-ending story

  • Flitzi

    Ja, der Nachteil von Gruppentieren

  • Sisa

    Wieviel grĂ¶ĂŸer?

  • Flitzi

    Ich drĂŒcke es mal in Gramm aus, wenn sibirisches Hörnchen um 130g wiegt, kannst du fĂŒr den Ami 60gramm draufzĂ€hlen

  • Sisa

    Achso, das geht sicher im selben Gehege, muß man nur schauen, ob die Löcher von den HĂ€uschen und Röhren groß genug sind. Denke aber schon

  • Flitzi

    Die Löcher sollten passen

  • Sisa

    FĂŒr Goldhamster passen die, und die wiegen auch so 160 gramm

  • Flitzi

    Joh

  • Sisa

    ClaudiaHh ist Mitglied im Forum?

  • Flitzi

    Ja

  • Sisa

    OK, ich suche mal, lieben Dank fĂŒr die Infos

  • Flitzi

  • claudiaaush

    hello :grins: .... ich hab kein Burunduk, ne Asiatin. Den Anfang der Konversation kann ich nicht mehr lesen :/

  • Flitzi

    Ich dachte du hast einen Ami đŸ€”

  • claudiaaush

    Neee, n Verbotenes - natĂŒrlich schon lange 😁

  • Flitzi

    Morgen wird das neue spielzeug abgeholt đŸđŸŸ

  • claudiaaush

    đŸŸ GlĂŒckwunsch und gute Fahrt

  • Flitzi

    Grazie mille

  • 20220605_081214.jpg

    Auch wir sagen Hallo 🌝

    Seit knapp 3 Wochen sind wir wieder stolze Kratz- und KletterbÀume von 2 Baumis.

    Speedy ist ein halbes Jahr alt, Scratch knapp 11 Wochen.

    Beide mĂ€nnlich, die gleichen Eltern, nur verschiedene WĂŒrfe.

    Speedy hat seinen Namen mehr als verdient. đŸ€Ł

    Scratch auch,denn er ist mit seiner Haselnuss genau so tolpatschig wie sein Namensvetter aus Ice Age đŸ™ˆđŸ€Ł

    Scratch ist sehr vorsichtig und kommt mit seinen Krallen nicht wirklich zurecht. Er verheddert sich echt ĂŒberall...

    So ein junges Baumi hatten wir noch nie, ich hab schon ĂŒberall nachgeforscht, bin aber nirgends fĂŒndig geworden.

    Ab wann springen oder hĂŒpfen Baumis normal? Scratch robbt mehr oder weniger nur auf dem Bauch durch die Gegend und von agil und lebhaft keine Spur.

    Ist das in dem Alter noch normal?

    Liebe GrĂŒĂŸe đŸ€—đŸ€—

  • Hallo Mela,

    herzlichen GlĂŒckwunsch zu deinen NeuzugĂ€ngen. :smile:


    Das Verhalten von Scratch welches du beschreibst, erscheint mir aber nicht normal :ratlos2: Ein 11 Wochen altes Hörnchen sollte schon klettern und springen können. Da wĂŒrde ich auf jeden fall mal den ZĂŒchter drauf ansprechen.

  • Guten Morgen đŸ€—


    Wir hatten frĂŒher schon Baumis, aber die waren damals schon 2 Jahre alt, als sie zu uns kamen deshalb hab ich keinen Vergleich.

    ZĂŒchter werde ich heute kontaktieren. Hab das bis jetzt gelassen, da ein Freund von uns auch 2 Baumis hat mit knapp 11 Wochen und die bisher auch so waren.. Gestern abend hat er mir erzĂ€hlt, daß einer davon jetzt auch springt seit 2 Tagen der andere aber noch so unterwegs ist unser Scratch.

    Scratch macht nen neugierigen und gesunden Eindruck, er frisst gut und klettert auch auf seinen Ästen rum, aber er bleibt ĂŒberall noch mit seinen feinen Krallen hĂ€ngen.

  • wir hatten vor kurzen ungewollten Nachwuchs (vom ZĂŒchter schwanger bekommen).

    nach 5 Wochen haben die das erste mal ihr Nest verlassen und die Mama hat es noch ein paar Tage versucht alle wieder zurĂŒck zu bekommen. Die kleinen sind 1-2 Tage ein wenig unsicher geklettert aber trotzdem war nichts unerreichbar fĂŒr sie, nach einigen Tagen sind sie schon schneller geflitzt und im Alter von 6 Wochen sind sie wie ein Hörnchen auf Red Bull durch den kĂ€fig gesaust.


    Eines ist Behindert (rechtes hinteres Beinchen ist bis zum Knie ab) dieses brauchte ca. eine Woche lÀnger aber auch das war dann im alter von ca. 7 Wochen extrem flink und kletternd unterwegs.


    WĂŒrde da vielleicht mal mit dem ZĂŒchter reden oder einem Tierarzt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!