Frühlingszeit - Pflanzzeit, auch ans Hörnchen denken :-)

In freundschaftlicher Verbundenheit nehmen wir Abschied von Marion aka Streiflein.

Die schönsten Momente im Leben

sind die, bei denen man

lächeln muss, wenn man sich

zurückerinnert. Erinnerungen,

die unser Herz berühren, gehen

niemals verloren. Das Leben ist

begrenzt, doch die Erinnerung unendlich...

  • Luise

    Zu Weihnachten kommen die Kinder nach Hause. Silvester werden sie mit ihren Freunden feiern.

  • Flitzi

    So muß es sein

  • Flitzi

    Wenn Lilith morgen wieder weg ist werden wir mit dem Packen anfangen

  • Flitzi

    Sardinien ist auch schon fix, wieder fast 4 Wochen, Mai/Juni

  • Luise

    Ach schön. Jetzt im Winter werden wir Zuhause bleiben. Aber nächstes Jahr will ich auch wieder wegfahren. In diesem Jahr waren wir immer nur kurz weg.

  • Luise

    Die Kinder waren oft hier. Durch Corona hatten sie keine Flugreisen gemacht.

  • Flitzi

    Besser als nichts, Beate wird nächstes Jahr auch schon 60 :/

  • Luise

    Echt :geschockt:

  • Flitzi

    Flugreisen sehe ich auch nicht entspannt, meine Freundin ist gerade in Südafrika

  • Luise

    Beate ist so zeitlos und jugendlich.

  • Flitzi

    😘

  • Luise

    Südafrika könnte jetzt problematisch werden.

  • Flitzi

    Richtig

  • Flitzi

    Sie ist schon fast drei Wochen dort und von den „Ereignissen“ überrascht worden

  • Luise

    Leo will ins Bett und ich muss mit. :grogri: Liebe Grüße an Beate und schön, dass wir Mal wieder gemeinsam hier waren. :)

  • Flitzi

    Ist das ein Angebot, oder eine Drohung? 😉

  • Flitzi

    Gruß zurück, auch an Leo

  • Luise

    Darüber denke ich erst einmal nach. :grogri:

  • Flitzi

    :moepse:

  • Luise

    Gute Nacht und meldet euch aus Tirol. Gute Fahrt. :knuddel:

  • Flitzi

    Machen wir

  • Luise

    :rofl::rofl:

  • Luise

    Wie in alten Zeiten. :rofl:

  • Flitzi

    :schild6: :knuddel:

  • Bröselchen

    schön, dass der ein oder andere mal wieder hier rein schneit.

  • Bröselchen

    auch wenn der Anlass ein trauriger ist, zeigt es doch die Verbundenheit. Wahrscheinlich schwelgen alle in unseren Treffen.

  • Bröselchen

    Vielleicht schaffe ich dieses Jahr doch noch eine Predigt 🤔

  • Bröselchen

    ☕für Hummelchen

  • City_Slider

    Boah, ist das schwierig sich bei Thalia als Erwachsener zu registrieren... Wahnsinn...

  • claudiaaush

    Danke dem Admin für den Post und @Bröselchen : nur zu und noch ein :hallo: :knuddel2:für Luise, Beate, Leo und Olaf - ein Hoffen auf ein Treffen nä Jahr, es wird Zeit

  • Futterhanf darf man auf dem Acker nicht anpflanzen? Ich habe auf immer nen paar Körner von Ricos ausgesäht und es sind auch schöne große Hanfpflanzen gewachsen.... In diesem Jahr steht aber die Reihe Mais davor, da sieht es eh keiner :D

  • Futterhanf darf man auf dem Acker nicht anpflanzen?


    Das sagt das Gesetzbuch dazu: Cannabisanbau ist in Deutschland grundsätzlich genehmigungspflichtig. Sogar der Besitz der THC-freien Samen ist seit Februar 1998 strafbar, wenn den Umständen nach angenommen werden kann, dass die Samen zum unerlaubten Anbau bestimmt sind. Eine Ausnahme gilt nur für bestimmte zertifizierte Industriehanfsorten mit maximal 0,2 % Tetrahydrocannabinol (THC), die unter bestimmten Bedingungen von Landwirten (aber nicht von anderen Privatpersonen) legal und genehmigungsfrei angebaut werden dürfen. Dieser Anbau ist dann meldepflichtig.

  • Sehr interessant...


    Also für Früchte und so einfach ungedüngte erde nehmen?
    Ist das auch problemlos auf einem Stadt Balkon machbar? Wegen abgase und so.


    Ich habe absolut keinen grünen Daumen... Wann pflanzt man denn? Im Frühjahr sicher...

    Schöne Grüsse aus Belgien von Philippe,Jessy, Queens und Speedy im :heart:

  • Hallo Speedy,


    fast alle Deine Fragen werden schon auf den Vorseiten beantwortet. Lies sie Dir mal in Ruhe durch.


    Jetzt im Herbst wird eher das Problem sein, dass es draußen vielen Pflanzen zu kalt ist. Was Du natürlich auch jetzt säen kannst, aber innen auf der Fensterbank ist z.Bsp. Katzengras. Dafür brauchst Du auch keinen grünen Daumen & wenn das Gefäß größer ist, freuen sich auch die Meerschweinchen, wenn Du ihnen frisches Gras abschneidest.
    Wenn das Hörnchen direkt an die Erde herankommt, wenn Du ihm den Topf hinstellst, sollte diese Erde natürlich ungedüngt sein. Am besten nimmst Du einfach dieselbe, die in der Buddelkiste ist.


    Bei anderen Pflanzen kommt es darauf an, was Du Dir so vorstellst, in welche Richtung der Balkon zeigt ( fast alle Früchte und sehr viele Blumen brauchen Sonne ). Die Hauptpflanzzeit/Aussaatzeit ist das Frühjahr.

  • Hallo,


    auch wenn dieser Fred schon etwas "angestaubt" ist, geht die Entwicklung ja stetig weiter.


    Inzwischen gibt es jede Menge Möglichkeiten, Salate, Kräuter, Erdbeeren usw. Indoor anzubauen... ganz ohne Balkon oder Fensterbank. Und das sogar an einem "Nördlich ausgerichtetem Fenster".


    Fragt mal den Gockel nach INDOOR GARDENING


    Man benötigt lediglich eine LED Lampe, die mit 6500 Kelvin das ganze von oben befeuert. Diese Lampen gibt es in sehr niedrigen Wattagen. Taugliche gehen ab 18 Watt los. Also finanziell durchaus leistbar.


    Es gibt da Systeme, die Vertikal verlaufen und Systeme die horizontal arbeiten. Beides zusammen kombiniert, ist eine optimale Lösung.


    Die Entwicklung solcher Systeme geht immer schneller vonstatten. In Hochhäusern werden schon ganze Hydrokulturen hochgezogen, die einen Wöchentlich versorgen können.


    Pflücksalat, Erdbeeren, Gemüse jeglicher Art... alles ist umsetzbar.


    Da das verlinken auf entsprechende Seiten hier untersagt ist, kann man mich gerne per PN anschreiben. Ich gebe dann entsprechende Links weiter.


    -Oliver

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!