plötzliches Aggresivität

  • Bombelka

    getrocknete Gittertüren :D

  • claudiaaush

    😂😂😂😂 immerhin laufen die nicht weg oder verpuppen sich

  • Flitzi

    🥂

  • Shishi

    Hallo zusammen, ich bin neu im Forum - eine wichtige Frage für mich " kann man auch "nur" zwei Baumstreifenhörnchen halten?? Hat jemand Erfahrung damit? Grüße aus M/V

  • Flitzi

    Huh zurück, grundsätzlich ja, es wird nur zur drei geraten, falls einem etwas „passiert“ es kann schon mal länger dauern, bis ein anderes Tier gefunden wird

  • Shishi

    Danke, 300 Zeichen reichen nicht, um mein "Problem zu schildern, habe durch meine Unwissenheit, da ich Mal ein Streifi hatte, nun einen süßen Baumi im großen Käfig sitzen, aber für 3 kann es nicht reichen :( einen zweiten könnte ich noch erhalten später

  • Shishi

    Durch meinen Fehler war ich auf "Einzelhaltung" fixiert und der schöne große Käfig muß in meinem Wohnbereich - einem hellem großem Zimmer - stehen, vielen Dank im voraus für die Ratschläge -

  • Flitzi

    Lass dir nicht zu viel Zeit

  • Shishi

    Entschuldigung, so spät nochmal, Antwort hat auch morgen noch Zeit, das zweite könnte ich erst in 2-3 Wochen erhalten- geht das noch? :/ Vielen Dank und gute Nacht Grüße aus Feldberg

  • Flitzi

    Sollte gehen……

  • Shishi

    :) vielen Dank für die Rückmeldung - Grüße aus Mecklenburg

  • Flitzi

    :hallo:

  • claudiaaush

    :hallo:

  • Bombelka

    :hallo:

  • Bröselchen

    :hallo:

  • Bröselchen

    wir gucken alle Mal rein ^^

  • claudiaaush

    Isso - aber nicht vergessen 😁

  • Flitzi

    :alk2:

  • claudiaaush

    🍾

  • Bombelka

    :alk1:

  • Bröselchen

    🍾🥂 für alle nur Mal so

  • claudiaaush

    🥂

  • claudiaaush

    Danke ☺️

  • Flitzi

    Salute 🐿 🍸

  • Flitzi

    Auto ist mal wieder in der Werkstatt 🤪

  • Flitzi

    Hoffentlich ist er bis zum Treffen in Schiffweiler wieder fertig

  • baron

    Chipmunk

  • Flitzi

    Hallo Susanne, neues Haustier?

  • Flitzi

    Auto wieder fertig 😊kann ich morgen abholen

  • claudiaaush

    👍 hoffentlich musst Du nicht nach Zeitaufwand zahlen 😁

  • Hallo Ihr Lieben,


    unsere kleine Hazel entwickelt sich wunderbar. Sie ist jetzt knappe 5 Woche bei uns. Am Anfang war sie sehr zurückhaltend, aber mit viel Futter und gedult ist Sie seit ca. 1-2 Woche soweit, dass Sie uns das Futter seelenruhig aus der Hand frisst und sich dabei auch auf unsere Hand bzw Arm setzt. Wenn das Futter weg war blieb sie manchmal noch ein paar Minuten auf der Hand sitzen und erforschte und beschnupperte diese.
    Vor ein paar Tagen hat es jetzt angefangen, dass Sie alles trockene an Futter was Sie bekommt sofort in Ihrem Häuschen bunkert. (dies lässt mich auch hoffen das Ihr verhalten auf den Herbst zu schieben ist)
    Wenn man Ihr was aus der Hand gibt nimmt Sie es dankend an und stopft sich erstmal die Bäckchen voll und sobald nichts mehr auf der Hand ist fängt Sie an in die Hand zu beisen, aber nicht vorsichtig sondern richtig wild.
    Ist es ein fehler Ihr Futter aus der Hand anzubieten? (Sie hat natürlich auch Futter in Ihrem Napf)
    Ist es das "Herbsteln" warum Sie sich so verhält?


    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe :)
    Ohne das Forum wäre ich in vielen Situationen sehr ratlos :D Bin mega froh das es sowas gibt!!!

  • Hallo Linda,
    das hört sich schon nach herbsteln an. Wie lange hatte sie denn Käfigarrest?


    Im Moment würde ich das "aus der Hand füttern" bleiben lassen.

    Schöne Grüße von Eva und Martin aus Köln :hallo:


    Sid April 2006 - August 2008† Manny August 2008 - Juni 2009† Gina Frühjahr 2005 - Oktober 2011†


    :dance2:

  • Ich würde auch das direkte Füttern von Hand lassen. Vielleicht reicht das schon.


    ...und vielen Dank, dass du unser Forum fleissig nutzt. Ist in Zeiten von Facebook nicht mehr so selbstverständlich.
    Es steckt viel Liebe und Freude in diesem Forum und deshalb ist es schön,wenn die gesammelten Informationen weiter helfen.

    Liebe Grüße von Gela uns Wilma, die Militante Mitbewohnerin ( Brösel und Hetty RIP)


    Ich lerne gerne dazu und lasse mich überzeugen.
    Wenn die Argumente stimmen

    :hex: :strick:

  • Ich denke auch, dass es der Herbst ist. Außerdem ist es ein jungest, temperamentvolles Tier, das kann dann auch mal grober sein, als es will.

    Liebe Grüße von Wiltrud!


    Bei uns leben: 2.0 Streifenhörnchen: Sam und Herr Rossi
    Außerdem 4.0 Alpakas, 4.0 Lamas, 2.0 Kater, 2.1 Kaninchen, 3.17 Wachteln



    Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
    und niemand ginge, einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
    (Kurt Marti)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!