Beiträge von Thalpaka

  • Daniel86

    Welche Züchter gibt es überhaupt noch?

  • Flitzi

    Für sibirische Hörnchen sollte es offiziell keine Züchter mehr geben, Alternativ wären amerikanische Chipmunks

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

  • Bröselchen

    Zuhülfe..blauer Himmel

  • Abby

    Hallo guten Abend. Ich habe mal eine Frage . Ist es n8rmal das Baumis einen schnellen Herzschlag haben ?

  • JennyPiefke

    Hallo, ich bin neu hier. Mein Name ist Jenny, wir besitzen seid 4 Jahren Chinesische Baumstreifenhörnchen.

  • Bröselchen

    Hallo Jenny, ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

  • claudia dorn

    Hallo, Verdacht auf Flöhe. Meine 3 Baumis haben eigentl. keinerlei Kontakt zu anderen Tieren. Inzw. bemerkt daß Nachbar-Katze Weg zur Voliere gef. hat und öfter davor sitzt und die 3 beobachtet. Welches Mittel schadet den Baumis nicht? An ihnen keine Flöhe, sind verm. im Schlafhaus. LG + Danke

  • claudiaaush

    einfach Grüsse da lass

  • Bombelka

    Grüße zurück!

  • Bombelka

    *Grüße-nehm-und-zurück-werf*

  • Fips

    *auffang&frischgegossenNeuehinstell*🌼

  • claudiaaush

    Ui frisch gegossen - nehm ich.

    Ich stell mal Kekse hin 😁

  • Bröselchen

    *Kekse klaut und Kanne Kaffee hinstellt* ich hinterlasse neue Grüße und 🥘🥙🌮

  • Bombelka

    *Hunger-bekomm*...

  • claudiaaush

    Grüße gern nehm 😊 und neue Kekse besonders für Bombelka da lass

  • Bombelka

    :heart:

  • claudiaaush

    😊

  • Bröselchen

    Hat jemand einen Kaffee für mich....

  • Bombelka

    Oh ja, meine Mutter hat mir eine Packung von der heimatlichen Kaffeerösterei geschickt. *Eine Kanne in die Mitte stell*

  • claudiaaush

    Uiiiii , danke

  • claudiaaush

    :warm: paar Kekse dazustell

  • Bröselchen

    Gracias ☕

    Ich hab jetzt per Foren auf facebook zwei Nachrichten, wo daran ein Pferd gestorben ist - es sollte als Allergiker auf Kokosfasern stehen - und eine Schildkröte.

    Unverdauliches Zeug, Darm blockiert.

    Liebe Hörnchenfreunde,


    Ich schreibe euch mit vielen Tränen, denn meine allerliebste Holly ist nach nicht einmal 3 Monaten tot.


    Die Ursache war die Kokosfaser in der Buddelkiste.


    Freitags habe ich die Kiste aufgestellt, die Freude war groß, es wurde fröhlich gebuddelt.

    Dienstagmorgen stellte ich fest, dass es Holly schlecht ging. Sie zog immer wieder den Bauch hoch und schien Schmerzen zu haben, fraß und köddelte jedoch noch. Ich rief sofort beim Tierarzt an, brachte Kotproben mit, eine Urinprobe wurde entnommen. Die Vulva war geschwollen. Kot unauffällig auf Parasiten.


    Mit dem Verdacht auf Zyklusbeschwerden und Metacam wurden wir nach Hause geschickt.


    Am nächsten Tag ging es ihr schlechter.

    Sie fraß nicht mehr. War ängstlich und scheu, struppig und matt.


    Ich brachte sie wieder zum Tierarzt.

    Sie wurde in Narkose gelegt und geröntgt und Ultraschall gemacht eine Umfangsvermehrung im Bauch festgestellt, Eiterblasen - unklarer Befund mit schlechter Prognose.


    Holly wurde trotzdem operiert, weil ich noch hoffte.

    Man stellte einen perforierten, nekrotischen Darm fest, gefüllt mit unverdaulichen Pflanzenfasern. Kokosfasern.

    Sie war nicht mehr zu retten.


    Holly war das liebste und tollste Hörnchen, das ich je hatte. Gesund und aktiv.

    Innerhalb weniger Tage war sie tot und litt wahrscheinlich furchtbar.


    Ich mache mir große Vorwürfe, aber möchte euch mitteilen, was geschah.

    Scheiß Buddelkiste.

    Lieber Markus, wie schön, da hat die ganze Familie was davon!

    Ich wünsche viel Freude - und ja. Ein Forumstreffen incl. Wandern mach ich gern für euch!

    (Ein paar waren ja schon da... ?)

    Hallo Celi,

    Am Montag hole ich ein naturfarbenes Männchen aus schlechter Haltung ab (hoffe ich)

    Wie sind denn Deine Voraussetzungen (Volierengröße, etc.). Das Tier soll es schließlich jetzt besser haben.


    Standort ist Saarland.

    Da bin ich aber froh, Eva, dass das Paket doch noch kam. Unsere Post ist soooo .... nunja...


    Per Whatsapp hab ich ja schon ein Foto gepostet.

    Vielen lieben Dank nochmal!

    Sam verschleppt die Mandeln zumindest zügig, ob er sie öffnen kann, weiß ich nicht...
    Heute habe ich zum eersten Mal das tolle Duschgel benutzt - sehr angenehm und der Duft ist toll! <3

    Daaaaanke liebe Wichteline!

    Jaaa, das Spiel wird mit steigendem alkoholgehalt sicher spannend!
    :D


    Liebes Wichtelinchen!


    Jetzt weiß ich, was da nussig klang, die Nüsse hatten sich aus der prall gefüllten Tüte selbständig gemacht!
    Sam, Adahe und Mojak werden sich freuen! Vielen Dank!
    Und ich freue mich über einen toll duftenden Hannover 96-Kaffee und eine mit Lindor gefüllte Tasse! (Ich liebe Lindor! Was für Bauch, Beine und Po)


    Daaaanke Cl.... ähhh... Wichtelinsche!

    Ich sehe das Problem nicht am Draht oder den Türen, sondern rundum am Boden.
    Hörnchen buddeln recht gern. Zumindest Rothörnchen und die Sibirischen.


    Pflanzen haben bei mir keine Chance. Die Rothörnchen zerlegen alles. Manchmal wächst eine Kürbispflanze, aber irgendwann knabbern sie die klein.