Beiträge von Philipp

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

  • Bröselchen

    Zuhülfe..blauer Himmel

  • Abby

    Hallo guten Abend. Ich habe mal eine Frage . Ist es n8rmal das Baumis einen schnellen Herzschlag haben ?

  • JennyPiefke

    Hallo, ich bin neu hier. Mein Name ist Jenny, wir besitzen seid 4 Jahren Chinesische Baumstreifenhörnchen.

  • Bröselchen

    Hallo Jenny, ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

  • claudia dorn

    Hallo, Verdacht auf Flöhe. Meine 3 Baumis haben eigentl. keinerlei Kontakt zu anderen Tieren. Inzw. bemerkt daß Nachbar-Katze Weg zur Voliere gef. hat und öfter davor sitzt und die 3 beobachtet. Welches Mittel schadet den Baumis nicht? An ihnen keine Flöhe, sind verm. im Schlafhaus. LG + Danke

  • claudiaaush

    einfach Grüsse da lass

  • Bombelka

    Grüße zurück!

  • Bombelka

    *Grüße-nehm-und-zurück-werf*

  • Fips

    *auffang&frischgegossenNeuehinstell*🌼

  • claudiaaush

    Ui frisch gegossen - nehm ich.

    Ich stell mal Kekse hin 😁

  • Bröselchen

    *Kekse klaut und Kanne Kaffee hinstellt* ich hinterlasse neue Grüße und 🥘🥙🌮

  • Bombelka

    *Hunger-bekomm*...

  • claudiaaush

    Grüße gern nehm 😊 und neue Kekse besonders für Bombelka da lass

  • Bombelka

    :heart:

  • claudiaaush

    😊

  • Bröselchen

    Hat jemand einen Kaffee für mich....

  • Bombelka

    Oh ja, meine Mutter hat mir eine Packung von der heimatlichen Kaffeerösterei geschickt. *Eine Kanne in die Mitte stell*

  • claudiaaush

    Uiiiii , danke

  • claudiaaush

    :warm: paar Kekse dazustell

  • Bröselchen

    Gracias ☕

  • claudiaaush

    alle Kekse weg 😳😂😂 ich leg mal neue aus

  • Franky06

    Hallo zusammen

    langsam gehht meine Kleine auch früher zu Bettchen ;(.
    Jo, das mit den Gängen kenn ich. Da ist wirklcizh alles untendrutner hol. Ich steck manchemal aus Neugier einen Stift ins Erdbad, um zu sehen wie groß die Höhle ist(Streifi wist natürlich nciht drin) :D.
    Wenn bei mir was keimt wird'S sofort niedergemacht :D


    Auch meine Kleine hat am Samstag einiges an Zewa in's Erdbad verschleppt, da habe ich mich gefragt, ob das vlt. schimmeln könnte, denn mein ERdbad ist immer etwas Feucht.
    Muss man das Zewa wieder aus dem Erdbad rauspulen?

    Hallöle,
    @ mods
    Ich bin mir nicht sicher ob das Thema hierher gehört oder in Gefahren ?(.
    Einfach verscheiben, falls es falsch ist.


    Also hier zu dem eigentlcihem Thema.
    Meine Chipsy hat jetzt schon seit über einer Woche etwas im Schwanzende kleben ;(. Ich weiß jetzt aber nicht was das ist.
    Es sieht ein wenig so aus, als wäre es so ne nasse (?) Haut von den Kürbiskernern. Oder es ist irgendein Preischild oder so.
    Aber bevor meine Chipsy wurden alle Preisschilder schön säuberlich weggerupft. Was kann es also dann sein?
    Tesa? Hmm, wie kommt Tesa an meine 'Chipsy, sehr unwahrscheinlich.
    Aufjeden fall hat sie das jetzt schon über ne Woche im Schwänzchen.
    Wieso macht meine Kleine das nicht raus? Sieht sie das nicht?
    Wie kriegt man den schwanz wieder sauber.
    Ich will auf keinen Fall selbst handanfassen, nciht damit meine Chipsy dann in Panik ausbricht,, und der SChwanz aufeinmal kürzer ist ;( ;(. Das wäre schrecklich.


    Was soll ich jetzt machen? Der schöne Schwanz ;(

    Zitat

    Original von VNVmicky
    Ich finde, da sollte man sich lieber Fische halten, statt Hörnchen. ;)
    Da hätte ich bedenken wegen Schimmel und Keime. Hörnchen schwimmen auch nicht so gerne. Sie schütteln ja schon die Pfötchen wenn sie nass werden.


    Meine Dame merkts erst gar nicht, wenn sie mit dem Schwanz oder den Hinterpfoten im Wassernapf ist :D


    Aber wie schon gesagt. Meiner Chipsy habe ich Angelverbot gegeben :evil:.
    Hab auch am Abend, als sie schlief, schön brav die Häuschen nach Feuchtigkeit untersucht :)

    Zitat

    Original von DaMuck
    hi!
    das ist schon richtig!
    am besten schnappst dir noch ein buch und liest ihm daraus vor, so kann er sich auch an deine stimme gewöhnen!


    kann ich nur bestätigen. Als ich nur vorm Käfig saß, bringte das überhaupt nix. Aber als ich dann was vorließ, sprang das Streifi im Käfig herum, zwar noch sehr vorsichtig, aber immerhin.

    mein Hörnchen macht auch so komische Geräusche ?(. Meines knackt nicht, sondern glugst eher. Also Paarungsruf kann's ja woh nicht sein.
    Das ist so ganz komisch. ich hab auch schon den Thread mit den Ganzen Geräuschen durchgehört. Hört sich eher an so wie hupen. Macht sie aber nur im Erdbad ?(. Hat jemand vlt. ne Ahnung was das sein könne. Es ist auch zimlich leise (vlt, auch weil in der Erdhöhle ist). Es ist ein kurzer, hmm, sag ich mal klarer Hupton. Was ist das?


    Aber jetzt zu Ratans Geräusch: Ich könnte mir vlt, auch irgendwie so vorstellen, dass es wütend oder so ist, machen manche von uns ja auch manchmal :D



    Sorry wenn ich mich jetzt mit meinem Geräusch dazwischen gedrückt habe :rolleyes:

    ich hab grad mal im I-net nach Beschäftiung gesucht, da hab ich in nem RAtten-Forum was tolles gefunden:
    Man nimmt Obst, Nüsse, ... etc. und schmeißt sie in ein ca. 2-3cm hoch befülltes Wasserschälchen. Jetzt muss sich das tier die Nüsse regelrecht rausfischen.
    Hab ich auch grad probiert.Leider schwimmen alle meine Nüsse, somit ist es leichter für's Streifi. Meine Chipsy hat das schon drauf. In den Wassernapf schauen, schnauze rein, Nuss raus :D


    Spricht da irgendwas dagegen, dass man das nicht machen sollte?
    Richtig aufgeweicht werden die Nüsse nicht, da sie nur unter meiner aufsicht fischen^^ darf. somit werden die Nnüsse auch nicht richig aufgeweicht oder durchnässt.


    Was haltet ihr von der Idee :rolleyes:?

    huhu :hallo:
    Ich habe meiner Chipsy heute mal was neues gemacht^^


    Nachdem meine Chipsy Nüsse in Zewas kennengelernt hat, hat sie jetzt auch den Karton kennengelernt.
    Ich habe einfach einen Schuhkarton mit Zewa's ausgepolstert, und darin ein paar Nüsse versteckt. Meine Chipsy ist gleich mal auf Tauchstation gegangen, und suchte nach den Nüssen. Immer wieder hüpfte sie rein, und schaute, ob's vlt. doch noch ne #Nuss drin ist.
    Morgen werde ich mal noch mehr Zewa rein tun.
    Man kann auch die Nüsse in den Zewa's einwickeln (ich zeig das immer meiner Chipsy, weil sie sonst nich weiß, was sie mit dem Zeug machen soll :D) und dann in's Zewabad rein tun.
    Oder noch den Deckel auf den Karton und ein kleines Loch, damit sie sich durchbeisen muss
    oder...............................
    Euch fällt schon noch was ein :D

    anfangs konnte ich auch meine Hand mit ner Nuss drauf reinstecken. Das hat sich jedoch schnell geändert. Sobald ich ein Türchen aufmache, kommt sie angesaust und will sich Freillauf verschaffen. Ist ihr schon 2 mal gelungen, obwohl sie immernoch 3 Wochen arrest hat. :evil: