Beiträge von kikkerl

  • City_Slider

    DANN wäre ich ein jemand.

  • City_Slider

    Wenn man sich real sieht, spricht und....

  • City_Slider

    so bin ich ein Niemand.

  • Bröselchen

    ich habe mich am Wochenende mit den Flitzi's getroffen werden und wurde sehr eindringlich von Olafs Frau an Puschen erinnert... da muss ich ran...

  • Bröselchen

    ich klaue ein *werden*

  • City_Slider

    Siehste... ihr kennt euch seit langem.

  • City_Slider

    Geht mir in anderen Foren genau so, man trifft sich seit Jahren und kennt sich... auch außerhalb vom WWW

  • Bröselchen

    das ist richtig, sind mittlerweile einige Jahre und es ist eine wertvolle Freundschaft geworden. Wir haben schon viel miteinander erlebt

  • City_Slider

    Als "Neuer" da ein Bein zwischen die Tür zu bekommen, ist aussichjtslos, da man sich eben nicht real kennt.

  • City_Slider

    Auf anderen Boards kennt man sich seit 10 Jahren oder länger, man trifft sich privat und und und. Das funkt als neuer nicht, ohne sich nicht real gesehen zu haben.

  • City_Slider

    Man ist und bleibt halt ein Außenseiter.

  • Bröselchen

    ich, ich habe hier eine sehr liebe Freundschaft mit jemanden, den ich nie gesehen habe. Aber wenn wir telefonieren, dann mindestens 1,5 Std. Und manchmal wird auch was verschickt.

  • City_Slider

    Ich könnte dir ellen lang geschichten über online Beziehungen erzählen... ich möchte nicht eine davon missen. Aber das ist eine ganz andere Geschichte

  • Bröselchen

    eigentlich sind immer alle Aussenseiter im Forum. Die Dinge entwickeln sich mit der Zeit. Lupinchen war eine der ersten, mit der ich geschrieben hatte und wir haben uns sofort verstanden. Eigentlich möchte ich sie schon lange mal wieder besuchen

  • Bröselchen

    und andere, da brauchte es etwas länger.

  • City_Slider

    Genau... ich habe auf einem US Board jemanden aus Japan kennen gelernt. Wir schreiben seit ca. 5 Jahren zusammen. Wenn es Carola erlaubt, fahre ich nächstes Jahr hin um ihn zu treffen.

  • City_Slider

    So habe ich schon Leute rund um den Globus besucht und kennen gelernt

  • City_Slider

    https://community.simtropolis.com/forums/ da bin ich mit dem selben nick und avart unterwegs. Man kennt mich da als "Crazy German". Da hab ich schon so einige besucht ^^

  • Bröselchen

    die meisten von früher haben kein Horn mehr, da verliert sich auch viel. Aber jeder der alten Mitstreiter ist unvergessen

  • City_Slider

    Das ist eine Nummer Größer als dieses kleine Forum. Weltweite Community

  • City_Slider

    Aber jeder der alten Mitstreiter ist unvergessen..

    Das sieht man an "wann zuletzt online"

  • City_Slider

    Sam_ma meldet sich seit ewigkeiten nimma

  • City_Slider

    Auch am Tele ist sie kaum zu erreichen... schade

  • Bröselchen

    ja, sie hat jetzt andere Prioritäten. Und trotzdem habe ich viele gute Erinnerungen an sie.

  • City_Slider

    Berufsleben geht halt vor.

  • City_Slider

    Feuerwehr... und und und...

  • City_Slider

    Flitzi hat mal gesagt... hier im Forum wurde alles gesagt, darum ist es so still hire

  • City_Slider

  • Bröselchen

    ein anderes mal. Ich schaue mir jetzt eine Krimi aus der Mediathek an. Wünsche noch einen schönen Abend

  • City_Slider

    Dir auch, danke.

    Zitat

    Original von dead
    Du kannst fragen welcher der Ärzte die Möglichkeit hat eine Gasnarkose durchzuführen.
    Diese Methode ist etwas schonender als die übliche Spritze.


    ok merke ich mir. gehe auf jeden fall dahin heute :)


    ist aber merkwürdig trotz dicke backe benehmen wir uns als wäre nichts gewesen. dass die so zäh sind hätte ich nicht gedacht :D


    danke dir ganz lieb

    Hallo


    nach langer zeit melde ich mich wieder, arbeismässig kann ich leider nicht wann ich lust habe, in foren reinschauen :schild9:


    mein streifi hat einen furunkel unter der linken backe und ich weiss im moment nicht was ich am besten tun könnte. das problem ist, in unserer gegend gibt es keinen streifi-tierarzt, alle kleintierärzte die ich angerufen habe haben noch keins behandelt. die einzige möglichkeit wäre richtung schweiz zu fahren aber da wäre wieder das ganze problem mit pass usw, da ich ja in deutschland wohne.


    soll ich einem kleintierarzt mein streifenhörnchen anvertrauen? ich habe mal von einem betäubungsmittel gehört welches man streifenhörnchen nicht anwenden sollte im falle einer OP. wenn ich mich nicht irre war es etwas mit "m"


    könnt ihr mir vielleicht nähere infos geben, damit ich bei einem eventuellen besuch beim arzt danach fragen soll? oder meint ihr ein furunkel platzt von alleine(was ich nicht unbedingt glaube) ? der sieht aus wie ein riesen pickel :(


    l.g. kikkerl

    mit frischen walnüssen sind eigentlich die gemeint bei denen die schale über der holzschale noch grün ist.Wenn man diese erst schält und dann die nuss aufknackt kann man die innere frucht noch schälen bzw muss man auch weil diese dünne schale bitter ist UND blausäure enthält.


    Es geht also nicht um die reifen nüsse sondern um die die unter anderem noch feucht sind, bzw die man an den Bäumen findet die noch nicht abgefallen sind


    l.g. kikkerl


    (obwohl ich lange nicht mehr reingeschaut habe...kaum zeit :( )


    [Blockierte Grafik: http://www.sanatateverde.ro/imagini-plante-medicinale/nucul.jpg]


    diese nüsse meine ich ;)


    was man im laden findet sind zwar frisch aber schon ausgereift

    hey den tipp find ich klasse!!!


    bin sowieso auf ein käppi gestossen das meiner tochter nichtmehr passt und zum wegwerfen wars zu schade :evil:


    leg ich heute gleich rein mal schauen was passiert :D

    Hallöchen:)


    bei mir war es sehr lustig/komisch was auch immer.


    mit einer freundin von mir haben wir uns am selben tag überlegt ein hörnchen zu holen.


    meins wurde persönlich durch eine chatfreundin geliefert und war anfangs eine totale kleine süsse zicke, wollte eine woche partout sich nicht zeigen und hatte in ihrem häuschen nur geknurrt.


    meiner freundin ihres, hingegen, kam mit einem tierversand, sie hatte es dann auch noch mit der hand genommen und im neuen käfig selber reingemacht 8o und das ist ein engel in hörnchengestalt...


    da verstehe einer die hörner... :rolleyes:


    auf jeden fall viel geduld, anfangs nicht zu nah rangehen (wie bei jedem scheuen tier) und kommt zeit kommt rat...


    ach so meiner freundin ihrs hatte schon eine woche nachdem sie es hatte freilauf...und ist vieeel zahmer als meine beisszicke ;(

    am lustigstens find ich wenn manchmal sooo ein durcheinander im käfig ist.und zwar wo? natürlich auf dem dach des einem häuschens.da wird gebunkert oder auch nur die abgenagten schalen von der kokosmatte hingelegt. dann stinkts mir und ich sage der dame sie soll endlich ordung machen und das macht sie dann auch.aber wie? indem sie aller rausschmeisst und ich kann mal wieder den staubsauger schwingen :evil:


    und eben damit es nicht immer laut wird habe ich mir einen kleinen feger geholt 8)

    naja ist ja auch nicht das fressen sondern die schalen :D


    und was mir immer mehr auffällt wenn wir am essen sind tut sie es auch.


    vor einpaar tagen musste ich lachen. ich hatte ihr gesagt das es bei ihr wie im saustall aussieht und dann fing sie an ihr häuschen sauber zu machen ob sie das verstanden hat? *koppkratz* immerhin...dann hat sie mit dem weitwurf begonnen.alle achung das sie die dinger sooo perfekt durch die schlitze rauskriegt :rofl:

    Hallo :D


    wir sind seit ner weile am neschtbaue...madam ist wieder mal läufig, flötet tag und nacht und baut fleissig im neuen häusle ihr nescht.mir tut sie dann nur nachts leid wenn sie nur mit dem kopf traurig rausguckt und nach männle ruft, kann ihr aber nicht helfen und will es auch nicht...gg


    was mich seit paar tagen amüsiert ist folgendes: sie schmeisst alles mögliche aus dem käfig raus neulingst flog eine haselnuss bis ans fenster 8o


    und das sind 5 meter fast:rofl:


    habt ihr sowas auch erlebt??? sieht echt süss aus


    gruss kikkerl


    übrigens das avatar ist seit heute morgen ;)

    also meine frisst zur zeit die Zophobas :D


    habe irgendwann eine riesenheuschrecke gefangen die hat ihm auch sehr geschmeckt:)


    mit den heimchen war das so. kaum hatte ich die schachtel ein wenig geöffnet war das haus voller grillen.dann durfte die dame den ganzen tag durch die wohnung , hatte dann die viecher auch gekriegt:D naja nicht alle auf einmal


    hab also gesagt nie wieder.....


    mehlwürmer gebe ich ihr nicht mehr weil die mir immer wieder absterben aus welchem grund auch immer ?(


    so kriegt sie eine Zophoba am tag und sie ist überglücklich


    ach so...mehlkäfer hatte ich auch im käfig und zwar drei 8o

    Zitat

    Original von quitschi
    ... dann geht es wieder rund *g*


    ääähm wie war das mit den zwei wochen pause? ?(


    punkt auf dem tag, und zwar heute hats wieder angefangen 8o


    mal sehen wie lange das dauert.....

    Zitat

    Original von Dexian



    Ich würde mal schnell gucken, ob die pelzige Hauskatze noch da ist.



    isch abä kainä katzä ?(


    und das mit dem imitieren is so ne sache....zur zeit macht sie wie ein kuckuck :D


    und danke für ermutigung quitschi....meinst ich muss ohrenstöpsel besorgen? 8o


    hoffe sie gibt in der nacht ruhe :rolleyes:


    tut mir ja leid die ärmste :(

    Hallo ihr lieben


    seit heute morgen um 6 uhr hats angefangen...


    flöten, zwitschern und miauen...alles aus dem käfig ´:D


    ist klar, madame ist läufig.


    jetzt hätte ich eine frage und zwar wie lange dauert das???


    zur zeit ist sie auch wieder so agressiv als würde sie alles zerfleischen was ihr in die gegend kommt. :(


    tja kann ihr halt nicht helfen wird ein lebenlang nonne bleiben müssen...gg


    grüssle kikkerl

    grrrrrrrrrr genau die sind es!!! :baby:sind aber schon pechrabenschwarz


    naja männe hilft mir beim saubermachen heut.frühjahrsputz angesagt:-D


    riskiere halt paar bisse weil sie zur zeit nur am meckern ist bzw klappert mit den zähnen wenn sie mich sieht und/oder stürzt sich auf mich :-D


    grüssle kikkerl und danke für die infos


    ps.hab meine lektion gelernt...ab jetzt kriegt sie nur noch hie und da nen einzelnen wurm:evil:

    Hallo...


    nach laaanger berufsbedingter abwesenheit melde ich mich wieder :-D


    ich habe soeben festgestellt das zwei komische schwarzen käfer im Käfig rumkrabbeln.kann einer wissen was das für viecher sind??? 8o


    habe in meinem leben noch nie sowas gesehen :(


    kann es sein das das mehlkäfer sind??? weiss nicht wie die dinger aussehen.kann es vielleicht auch sein das meine dame deswegen so nervös ist in letzter zeit wegen ihren neuen mitbewohnern?:ratlos:



    also kakerlaken sind es zum glück keine, ich weiss inzwischen wie die aussehen
    werde auf jeden fall den käfig sauber machen ist eh frühjahrsputz angesagt:D


    lieben gruss kikkerl