Beiträge von KSt

  • claudiaaush

    Schönes Wochenende ? ich lass n Päckchen Eis da … ist warm ..

  • claudiaaush

    natürlich adäquat verpackt ?

  • claudiaaush

    Eis nehm …. Euer Pech ???

  • Bombelka

    Nehme gerne was davon :D *Karaffe Wasser mit Wassermelone hinstell*

  • claudiaaush

    Wassermelone ist toll, danke !

  • claudiaaush

    Kekse ? hab ich ?

  • karin66

    ich möchte mir gerne ein Hörnchen anschaffen .

    Bei meiner Suche bin ich bei thailändischen zwergstreifenhörnchen angekommen. Woher kann ich Infos bekommen ? Lg

  • claudiaaush

    Ich teil mal die Flasche Sekt mit Euch, schönen Sonntag noch ?

  • claudiaaush

    ? ?

  • Bröselchen

    ?

  • Gipsy

    Hallo

  • Bröselchen

    Moin ?

  • claudiaaush

    schönen Sonntag Allen ?

  • claudiaaush

    Ich danke mal der HV so tolle Menschen kennengelernt zu haben ….. musste ich mal sagen ?

  • claudiaaush

    ohne diese tolle Plattform ?‍♀️ nicht möglich. Danke !!!!

  • Bombelka

    Sehe ich genauso :app2:

  • Bröselchen

    :)

  • claudiaaush

    :hallo:

  • claudiaaush

    wollen wir eigentlich Wichteln? Nur mal soo 😇

  • Daniel86

    Seit ein paar Jahren interessiere ich mich für Streifenhörnchen, da bisher der Platz nicht ausreichend gegeben war konnte ich mir keines zulegen. Da ich ab kommendes Jahr ausreichend Platzt habe bin ich nun auf der Suche nach einem Jungen Streifenhörnchen. Woher bekomme ich denn einen Kontakt?

  • Daniel86

    Welche Züchter gibt es überhaupt noch?

  • Flitzi

    Für sibirische Hörnchen sollte es offiziell keine Züchter mehr geben, Alternativ wären amerikanische Chipmunks

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

    Hallo,

    kurz vor Einzug unseres amerikanischen Streifis bin ich jetzt doch unsicher, was ich ihm in die Nistkästen packe, damit er es gemütlich hat und sich wohlfühlt. Ich habe in den Tausenden von Einträgen schon quergelesen, bin aber nicht so recht fündig geworden. Wäre dankbar für Hilfe ?

    Zweite Frage: wie habt ihr die Nistkästen befestigt? ?

    VG Kathrin

    Nachdem die Voliere mit euren Tipps in Auftrag gegeben ist, gleich die nächste Frage: Zur Einstreu gibt es ja viele verschiedene Meinungen und es scheint auch Geschmackssache zu sein. Ich habe jetzt gelesen, dass sich Einstreu aus Baumwolle besonders gut eignen soll, damit die Hörnchen stabile Gänge buddeln können. Bis jetzt war ich auf Buchenschrot und Waldbodeneinstreu geeicht und habe im Forum auch noch nichts zu Baumwollstreu gefunden. Mit Buchenschrot lassen sich wohl keine stabilen Gänge bauen. Ich kann mich gar nicht erinnern, dass mein Hörnchen damas Gänge gebaut hätte.....Hat jemand Erfahrung mit Baumwollstreu?

    VG Kathrin

    Oh, ich dachte, nach dem Lesen einiger Beiträge im Forum, die Meisten haben eine Schublade. Erleichtert das nicht das Reinigen?

    Habt ihr gerade unterschiedliche Meinungen zur Höhe der Einstreu? ? mein erstes und letztes Streifenhörnchen ist schon 25 Jahre her…da waren die Vorgaben für die Haltung auch noch anders und es ist lange her…da fange ich doch irgendwie wieder von vorne an.

    VG Kathrin

    Ich habe heute den ganzen Tag mit einem Volierenbauer geschrieben und dann telefoniert, der Volieren aus Holz baut. Das sieht nicht so nach Knast aus :S Er baut super clever nach Modulbausystem, wodurch man auch keine Spedition braucht, sondern mit DHL verschicken kann. Der Mann ist sehr engagiert und hat mit mir zusammen hin und her überlegt, wie wir was Individuelle, Preiswertes, aber Anständiges hinbekommen und bei ihm bestelle ich jetzt: Rundherum Draht, dahinter an der Rückseite Acyrlglas, um die Wand zu schützen, Futterwendeplatte, Aluwanne in der Schublade, Dach abnehmbar, um große Äste reinzustellen, 3 Türen (geht nicht anders wegen der Modulbauweise, nur eine Tür wäre viel teurer geworden). Das Gnze für knapp 600€.

    Lieferzeit liegt bei gerade mal 3 Wochen. Bis jetzt kann ich den Mann sehr empfehlen. Hier mal der Link, falls das erlaubt ist: https://www.derkaefig.de/

    OSB-Platte sind eine gute Idee, danke :) Ich habe mal bei dem Volierenbauer Weindl, den du in deinem Thread empfohlen hast, eine Anfrage gestellt. Mal schauen, was der im Vergleich zum Anderen haben möchte und wie lange die Lieferzeiten momentan sind.

    Naja, die Wand dahinter schützen und am besten dem Hörnchen eine Klettermöglichkeit bieten, die es bei einer Kunststoff-Rückwand ja nicht gibt. Der Volierenbauer bietet leider nur Draht oder Kunststoff an, Holz nicht.

    Hallo,

    ich habe vor, eine Voliere aus Aluminium zu besorgen und habe die Wahl, ob die Rückwand aus Draht oder Kunststoff sein soll. Nun steht die Voliere direkt an der Wand, deshalb meine Frage: Ist es notwendig, eine Kunststoffwand zu nehmen, weil die Wand bei Draht schnell dreckig werden würde oder reicht Draht aus und die Wand bleibt verschont?


    Wie gut schützt denn so ein Bambusrollo die Wand vor Pieselspuren? Das wäre noch eine Alternative zur Kunststoffwand.


    Vielen Dank für Antworten und viele Grüße

    Kathrin