Beiträge von laura1044

  • Pfips

    Und habe jetzt Nachwuchs bekommen 4auf einen Streich

  • Pfips

    Ich weis auch nicht wie man ein Foto verschicken kann da mit man mir sagen kann ob es gelistet ist oder nicht

  • Sammy11

    Hallo Pfips. Wie cool. Mein Sammy ist leider vor 3Jahren verstorben und ich wollte mir ein neues zulegen, aber anscheinend kann man keine mehr bekommen:-(

  • claudiaaush

    @Pfips: auf der Startseite HV sind Bilder von Baum- und Streifenhörnchen

  • claudiaaush

    @Sammy : es gibt Notfellchen, Eva hier verwaltet die Facebook Gruppe Notfellchen

  • claudiaaush

    @ Sammy: guck mal, es suchen einige Hörnchen ein neues Zuhause

    https://www.facebook.com/groups/1994943127440552

  • Pfips

    Oh super Dankeschön ich werde da mal nachschauen 😊ich glaub bei meinem Glück sind meine gelistet ☹️

  • Pfips

    Hallo Sammy von mir aus können Sie gerne eins bekommen😊 wenn die kleinen so weit sind aber ich glaube sie wohnen bestimmt nicht in meiner Gegend

  • Flitzi

    Buenos Eires...... Frohe Ostern

  • Fips

    dir ooch, oller sockentoaster :knuddel2: :)

  • Fips

    allen andern natrülich auch von mir : frohe ostern! :dance:

  • Bröselchen

    🐇🐣🥚heppie Iestern

  • claudiaaush

    Schließe mich Euren guten Wünschen an ☺️ habt Spaß

  • Flitzi

    Grmbl, das Kind ist kurzfristig zu einem Sichtungslehrgang vom Westdeutschen Skiverband eingeladen worden, Mittwochmorgen um 8:45 in Winterberg. Hab mich gerade auf der Arbeit abgemeldet......

  • claudiaaush

    ist doch ne super Sache 😊 grundsätzlich 😁 ich drück die Daumen

  • Flitzi

    Danke 🙏

  • Bröselchen

    ich drücke ganz feste die Daumen... kenne schließe Talent des Kindes und ihr Potenzial

  • Bröselchen

    die Kurze ist schließlich ein Skiass.

  • Flitzi

    Manchmal eher ein Aas.........

  • claudiaaush

    😇

  • Bröselchen

    die Skigene sind vom Vater. Vom wem sind die Aas-Gene 🤔

  • Bröselchen

    die Skigene sind vom Vater. Vom wem sind die Aas-Gene 🤔

  • Flitzi

    Von Beate 🤔

  • claudiaaush

    😳 das kann nicht sein 😁

  • Flitzi

    Doch, vom Alter her kommt sie dem Geierfutter immer näher......

  • Bröselchen

    :kloppe3:

  • claudiaaush

    das war frech 😳

  • Flitzi

    Nur ein wenig.... :saint:

  • claudiaaush

    😁 schöne Grüße

  • Flitzi

    Gruß zurück.....

    Hallo Fips,


    vielen Dank für deine Antwort.
    Ja genau ein Sibirisches soll es werden :)
    Das verstehe ich, es gibt schließlich schon genug Hörnchen die ein Zuhause suchen.
    Ich habe bei mir im Umkreis Aachen schon alles durchforstet, sowohl Tierheime als auch Internet aber leider keins finden können.
    Ich muss dazu sagen, dass ich kompletter Anfänger in der Streifenhörnchenhaltung bin, allerdings bin ich zu 100 % darauf bedacht, dass das Hörnchen ein möglichst "artgerechtes" Leben bei mir hat.
    Ich habe mir eine Voliere mit den Maßen 2,40 x 1,20 x 60 angeschafft und muss diese nun noch geeignet einrichten.


    Ich bin für jede Hilfe die ich bei der Suche bekomme wirklich dankbar.
    Als Anfänger weiß ich leider auch nicht auf was man unbedingt achten sollte.


    Also falls jemand im Umkreis Aachen, (ich nehme auch 2 Stunden Fahrt in Kauf) etwas weißt, freue ich mich über eure Hilfe :)


    Viele Grüße
    Laura

    Hallo zusammen,


    kennt jemand von euch einen Hörnchenzüchter oder eine Person die vielleicht privaten Hörnchennachwuchs hat, in NRW?
    Ich habe mittlerweile wirklich alles abgesucht und bin nicht fündig geworden.
    Die Züchterliste aus dem Forum ist leider nicht mehr aktuell alle Züchter die in Frage kommen würden, haben Ihre Zucht leider aufgegeben.


    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen, es muss nicht unbedingt ein Jungtier sein, einem Notfellchen würde ich auch gerne ein neues Zuhause bieten.


    VG
    Laura

    Hallo zusammen,


    ich begrüße euch alle herzlich und möchte mich erstmal als Neuling vorstellen.
    Mein Name ist Laura, komme aus der Nähe von Aachen und möchte in Zukunft gerne ein Streifenhörnchen halten.


    Nach langem suchen nach einer perfekten Voliere habe ich nun endlich eine gefunden und werde diese am Sonntag abholen.
    Maße: 2,40 H x 1,20 B x 60 T, sie ist ein Eigenbau und aus Holz.
    Die Voliere wurde beim Vorbesitzer ebenfalls für Streifenhörnchen genutzt, natürlich habe ich über deren Gesundheit keinerlei Infos und möchte nicht das mein Hörnchen sich möglicherweise was einfängt.
    Ich werde zuerst alle Nistkästen abbauen und gegen neue ersetzen.
    Allerdings würde ich den Käfig auch gerne komplett desinfizieren, vielleicht mit einem Dampfreiniger und danach mit Wasser-Essig Mischung?
    Hat da jemand vielleicht Erfahrungen mit gemacht oder kann mir raten wie ich es besser machen könnte?


    Es soll schließlich alles perfekt sein für das zukünftige Hörnchen.


    Viele Grüße
    Laura