Beiträge von StreifiRalf

  • claudiaaush

    Kekse ? hab ich ?

  • karin66

    ich möchte mir gerne ein Hörnchen anschaffen .

    Bei meiner Suche bin ich bei thailändischen zwergstreifenhörnchen angekommen. Woher kann ich Infos bekommen ? Lg

  • claudiaaush

    Ich teil mal die Flasche Sekt mit Euch, schönen Sonntag noch ?

  • claudiaaush

    ? ?

  • Bröselchen

    ?

  • Gipsy

    Hallo

  • Bröselchen

    Moin ?

  • claudiaaush

    schönen Sonntag Allen ?

  • claudiaaush

    Ich danke mal der HV so tolle Menschen kennengelernt zu haben ….. musste ich mal sagen ?

  • claudiaaush

    ohne diese tolle Plattform ?‍♀️ nicht möglich. Danke !!!!

  • Bombelka

    Sehe ich genauso :app2:

  • Bröselchen

    :)

  • claudiaaush

    :hallo:

  • claudiaaush

    wollen wir eigentlich Wichteln? Nur mal soo 😇

  • Daniel86

    Seit ein paar Jahren interessiere ich mich für Streifenhörnchen, da bisher der Platz nicht ausreichend gegeben war konnte ich mir keines zulegen. Da ich ab kommendes Jahr ausreichend Platzt habe bin ich nun auf der Suche nach einem Jungen Streifenhörnchen. Woher bekomme ich denn einen Kontakt?

  • Daniel86

    Welche Züchter gibt es überhaupt noch?

  • Flitzi

    Für sibirische Hörnchen sollte es offiziell keine Züchter mehr geben, Alternativ wären amerikanische Chipmunks

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

  • Bröselchen

    Zuhülfe..blauer Himmel

  • Abby

    Hallo guten Abend. Ich habe mal eine Frage . Ist es n8rmal das Baumis einen schnellen Herzschlag haben ?

  • JennyPiefke

    Hallo, ich bin neu hier. Mein Name ist Jenny, wir besitzen seid 4 Jahren Chinesische Baumstreifenhörnchen.

  • Bröselchen

    Hallo Jenny, ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

  • claudia dorn

    Hallo, Verdacht auf Flöhe. Meine 3 Baumis haben eigentl. keinerlei Kontakt zu anderen Tieren. Inzw. bemerkt daß Nachbar-Katze Weg zur Voliere gef. hat und öfter davor sitzt und die 3 beobachtet. Welches Mittel schadet den Baumis nicht? An ihnen keine Flöhe, sind verm. im Schlafhaus. LG + Danke

    Vielen lieben Dank für deine Hilfe. Nein mir ist die Stelle eben erst aufgefallen. Ich werde dann mal Kontakt mit dem Tierarzt aufnehmen um Kotproben durchzuführen. Vielleicht hat der Tierarzt ja auch sonst noch eine Idee oder Erfahrungen damit.

    Das Extrakt habe ich mir heute bestellt und werde es direkt anwenden sobald es da ist.

    Hallo,

    Ich habe eine Frage zu einer größeren kahlen Stelle an der Innenseite des Beines (Leistengegend).

    Mir ist heute eine kahle rosa Stelle bei Ralf aufgefallen und mache mir nun sorgen. Er wirkt fit, klettert den ganzen Tag durch den Käfig, frisst und trinkt normal.

    Die Stelle ist auch nur an eine Seite.

    Ich wäre sehr dankbar für Tipps und Empfehlungen.

    Im Anhang gibt es ein paar Bilder

    Vielen Dank :)

    Den Rest des Jahres? Hat er sowas nur im Herbst und Winter getan ?
    Ja ich weiß auch nicht es ist unser erstes Streifi und der erste Herbst und Winter für uns 3 deswegen haben wir leider keinen Vergleich. Er ist auch im Käfig sehr aufgewühlt und unruhig fluchen tut er nicht zwischendurch zieht er mal aber ganz ganz selten. Naja jetzt ist erstmal Arrest angesagt bis ich die volierentür sauber machen muss :P und danach wieder ich hoffe das legt sich wieder er war ziemlich zahm bis vor 10 Tagen...

    Okey vielen Dank...
    Das Komische ist halt du spielst mit ihm alles gut fütterst ihn und von einem aufem anderen Moment greift er an ... naja mal sehen wie es die nächste zeit wird seit ca 10 Tagen ist er wieder im Käfig und nur zeitweise draussen.bis jetzt hat sich nichts geändert

    Hallo wir haben seit dem 1.9. 16 ein Streifenhörnchen in einer Voliere bei uns im Wohn- und Esszimmer. Das war von Anfang an ziemlich zahm kam an den Käfig hat aus der hand nüsse genommen ist auf uns herumgeklettert. Seit Mitte Oktober haben wir die volierentür 24 Stunden offen sodass er dorthin möchte wo er will. Das hat auch gut geklappt er ist von selber zum essen trinken schlafen in seinen käfig zurück . Seit ca 2 Wochen wirkt das hörnchen jedoch aufgebracht ist jeder zeit in Alarmbereitschaft greift uns von einem auf den anderen Moment an und beißt läuft und springt uns hinterher sodass ein zusammenleben der Zeit nicht möglich ist . Seitdem fängt er auch an in einer Ecke die Tapete abzunagen. Kann das Verhalten vom herbsteln sein ? Bunkern tut er sich alles jedoch macht er noch keinen Anschein eines Winterschlafs. Immoment darf er raus wenn wir nicht Zuhause sind und die käfig Türe wird zu gemacht wenn wir nach hause kommen. Da es derzeit leider nicht anders funktioniert.
    Vielen Dank im voraus für die antworten :)