Beiträge von Missi_Jimmy

  • Flitzi

    *mir dessen erst*

  • Flitzi

    Liegt nicht am Schnaps, liegt an ignorierten Leertasten 😉

  • Fips

    flitzi oller sockentoaster :knuddel2: egal, alles egal :)

  • Bröselchen

    ein wertvoller Genuß

  • claudiaaush

    Grüße einwerf :gkuscheln:

  • Bröselchen

    :strick::alk1:

  • Flitzi

    😷🥃

  • Flitzi

    🖕🏻Corona

  • claudiaaush

    is doch ganz einfach....nur kurz den MNS lüften und trinken
    :alk1:

  • Flitzi

    Wen soll ich lüften? 😳🤔

  • Fips

    alles!

  • Fips

    lass fladdern :cool:

  • Bröselchen

    auch die Unterbüx ..

  • Flitzi

    trage ich nicht.....

  • Bröselchen

    dann flattert ja auch noch etwas...

  • claudiaaush

    🙈😂😂

  • claudiaaush

    MNS = Mund Nase Schutz - unwesentlich wirksam gegen Covid 19 - schadet aber nicht

  • Flitzi

    danke 😊

  • Flitzi

    statt Tonic habe ich Gingerbeer erwischt 😝

  • Bröselchen

    du trinkst aber Seltsames. Ich trinke so was ja gerne, aber du?

  • Flitzi

    das kann man nicht trinken, es schmeckt furchtbar

  • Flitzi

    Gestern bei 18 grad in der 🌞 gegrillt, heute 3 Grad 🌨 und den Kamin an 🥃

  • Flitzi

    und jetzt auch noch die Palette Grappa angebrochen 😊

  • Bröselchen

    denk dran, sparsam einteilen... 😁

  • Fips

    palette? respekt!

  • Fips

    hier ists auch, quasi über nacht, richtig kalt geworden. soll ja zum glück nich so bleiben .. bin ich froh, dass ich mein gärtchen und mein gretchen hab ;) :)

  • Fips

    und, falls du hier reinguckst: herzlichen glückwunsch zu deinem geburtstag markus (puschko). lass es krachen und genieß deinen tag.
    :alk1: :knutsch3::alk2:

  • Flitzi

    Fips, olle Schrippe :knuddel2:

  • Flitzi

    Jep, kleine Einwegpalette 😊 hatte ich schon im Januar bestellt

  • Fips

    flitzi, oller sockentoaster :knuddel2: :)

    Dankeschön :) :)
    Klein Hörnchen (die rote) ist ein bisschen zahm. Also sie kommt her, frisst aus der Hand, lässt sich auch auf die Hand locken und dann auch streicheln. Aber seitdem das zweite Hörnchen da ist, ist sie leider noch nicht gekommen :(


    Verstehen...hmm...sie kämpfen zwar nicht, aber Klein Hörnchen flüchtet vor Maike und schläft die letzten 3 Nächte draußen, da Maike nun in ihrem Kobel schläft :(
    Ich hoffe das wird besser :(

    Sooo....nach Langem bin ich wieder auf das Forum gestoßen :D
    Und obwohl so viel Zeit vergangen ist, bin ich immernoch nicht fertig... Immerhin wird heute aber die Weidematte zum Klettern angebracht und die Volierenteile für den Außenbereich sind auch endlich bestellt :)


    Hier nun auch neue Fotos vom aktuellen Gehege und meinen beiden Hörnchen (Ja, seit dem Wochenende sind es 2 :D )

    Dateien

    • 1.jpg

      (377,63 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 2.jpg

      (383,32 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 3.jpg

      (372,67 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4.jpg

      (407,68 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5.jpg

      (365,93 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 6.jpg

      (624,75 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 8.jpg

      (702,64 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 9.jpg

      (470,91 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 99.jpg

      (559,33 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Habe wieder ein paar "neue" Fotos. Wobei sie auch nicht mehr ganz aktuell sind. Das Häuschen steht jetzt ganz oben und ein Klo mit Chinchillasand gibts auch schon.


    Der Rest kommt erst später, das war jetzt glaube ich genug Aufregung für "Klein-Hörnchen" (immer noch Namenslos...)

    Danke für die ausführliche Erklärung!


    Ja, wir werden wahrscheinlich auch alles bestellen, aber da leider alles so kurzfristig war, ist sich das vor dem Einzug nicht mehr ausgegangen ;)
    Da heute aber die einzige Möglichkeit war, die Kleine zu uns zu holen (sind ja doch knappe 7 Stunden Entfernung), ist sie heute schon gekommen. Ich denke nicht, dass sie darunter leidet, wenn sie noch 1-2 Tage warten muss bis alles fertig ist :)

    Puh, ich hoffe ich kann jetzt auf alles antworten.


    Zum Thema Laufrad: Da mir die Züchterin das empfohlen hat muss ich mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen...


    Also mal vorerst: Da wir leider nur einen Baumarkt in der Nähe haben, konnten wir viiieles, das geplant war, nicht besorgen.


    Unter anderem Böschungsmatten, Rindenholzmatten und Seile...


    Da leider auch sonst so viel unerwartetes dazwischengekommen ist, ist eine große Etage noch nicht fertig geworden...die kommt morgen dazu und mit den dazugehörigen Ästen und den Seilen ist zumindest laut Plan alles voll (wirkt meiner Meinung nach auf den Fotos leerer als es ist...)


    Teilweise wollte ich auch noch schauen, wie geschickt die kleine Maus mit ihren 3 Pfoten ist, aber man merkt ihr den fehlenden Fuß so gut wie gar nicht an :)


    Achja, und zum Wintergarten: Es wird zwar warm herinnen, aber wenn man alle Fenster offen lässt, ist kaum ein Unterschied zu draußen. Außerdem ist ja ein Außenbereich mit 1,5m2 geplant :)

    Puh, glaube eigentlich nicht, dass was giftiges dabei ist, aber ich schaue nachher nochmal.


    Ich weiß natürlich, dass man nicht einfach was vom Wald nehmen darf...das machts leider nicht gerade einfacher die Astsuche :D Aber ich glaube wir haben jetzt genug zusammen. Morgen kommen noch die restlichen Sachen hinein :)
    Das Häuschen wird hinauf übersiedelt und das zweite Häuschen kommt auf die noch nicht vorhandene Etage :)


    Hängematte kommt morgen dazu, aber Seile habe ich leider noch keine gefunden, die dick genug sind...muss ich wohl bestellen.


    Laufrad fehlt leider auch noch :/

    Gestern ging es weiter und heute kommt dann der letzte Teil, bevor das Hörnchen heute noch einziehen darf :)
    Vieles wird erst im Laufe der Zeit dazu kommen, aber ich bin froh über jede Kleinigkeit, die wir noch schaffen bevor das Mädel einzieht :D
    Besonders große Äste sind schwer zu bekommen :/



    Die Fotos sind auf aktuellem Stand :)


    Und zwei Fragen hätte ich auch gleich noch: Kann mir jemand sagen welche Äste und welches Laub am Besten sind/ist? Bzw. was gar nicht geht...

    Ja ich habe zwar ein bisschen überlegt, ob es das richtige ist, gleich als erstes Hörnchen ein "beeinträchtigtes" zu nehmen, aber ich denke das sollte keine Probleme geben :)


    Die kleine kommt von einer Züchterin aus Deutschland :)


    Ja, diese Baumhäuschen habe ich auch schon angeschaut. Da wird sicher noch mindestens eines einziehen. Und natürlich kommt ein zweiter Ein-/Ausgang, aber da das sowieso nicht das einzige Häuschen bleiben wird und hauptsächlich mal für den Transport und die ersten Tage sein wird, wird sich zeigen, ob die anderen Häuser reichen oder ob wir da noch ein zweites Loch reinmachen :)


    ps: Thalpaka: bin gerade dabei deine Geschichte zu den Rothörnchen nachzulesen :)

    Ja, ein Eichhörnchen. Leider hat sie von Geburt an, einen verkümmerten Vorderfuß...



    Gestern kamen schon meine bestellten Sachen an: eine Korkröhre, ein Tunnel, ein Grashaus und einen Holzbrücke :)


    Und wir haben die Transportkiste gebaut, die dann gleich als Kobel verwendet wird :)


    ps: ich muss das mit den Bildern wohl noch üben :D

    Danke für die lieben Worte! :)


    Die tragende Konstruktion ist von innen mit Gitter geschützt. Hoffe das hält.


    Und es steht fest: es zieht eine beeinträchtigte kleine Dame am Wochenende bei mir ein :) Kann aber am Handy leider kein Foto einfügen :/

    Hallo an alle!


    Wie schon in meinem Vorstellungs-Thema erwähnt, ziehen bei mir bald Eichhörnchen ein. (Vermutlich europäische)
    Also sind wir fleißig am Bauen.
    Das gesamte Gehege wird eine Größe von 8,5 m2 haben, wobei 7 davon in einem nicht beheizten Wintergarten sind und 1,5 draußen.
    Zum hin und hergehen, bleibt ein Fenster so gut wie dauerhaft geöffnet, somit ist es drinnen zwar wind und wettergeschützt, aber nicht viel anders als draußen.


    Seit 4 Tagen sind wir nun dabei den Innenbereich des Geheges von unserem Wintergartenbereich zu trennen und eine Tür einzubauen. Als nächstes geht es dann an die Einrichtung und den Außenbereich.



    Innen wird ein PVC Boden verlegt. Darauf kommt Rindenmulch, Sand und Laub. Beim Eingang kommt keine Einstreu, damit man beim schnellen Füttern oder ähnlichem nicht hineinsteigen muss.


    20151025_104047zmsk1.jpg



    So schaut es aktuell aus:
    20151026_193815dbspe.jpg


    Fremdhoster sind hier nicht erwünscht. Bitte lade die Bilder in Zukunft als Anhang hoch; diesmal habe ich das für dich erledigt. ;) - Chibi


    Gerne könnt ihr mir Tipps, Ratschläge und konstruktive Kritik geben! :)