Beiträge von Susi80

  • Bröselchen

    Verhungern ist da eine nicht gerade sinnvolle Alternative

  • City_Slider

    Hier gibt es gleich: Putenunterkeulen, Salzkartoffeln, Rosenkohl und Endivien Salat .

  • Bröselchen

    sowas ist in der Essensplanung dieses Institutes nicht vorgesehen

  • City_Slider

    Dann würde ich mir lieber Stullen mitnehmen als so etwas zu essen!

  • Bröselchen

    Ich bin hier nicht zu meinem Vergnügen, sonst würde ich hier niemals essen gehen.

  • City_Slider

    Darum sag ich ja, essen mitbringen.

  • Bröselchen

    Dafür freue ich mich auf all die leckeren Sachen, die ich in absehbarer Zeit kochen kann.

  • Bröselchen

    mitbringen ist etwas eingeschränkt

  • City_Slider

    Aaaah... jetzt verstehe ich...

  • City_Slider

    Sorry, hab ne lange Leitung.

  • Bröselchen

    Ich bin sehr talentiert, Sachen zu umschreiben ;)

  • City_Slider

    Man merkts

  • City_Slider

    Ich werd dann mal. Das essen will vorbereitet werden. Frauchen kommt in 2 Std von der Arbeit Heim.

  • Bröselchen

    Den Beinamen "HV-Predigerin" habe ich mir nicht umsonst erworben 😁

  • City_Slider

    *grinsel*

  • Bröselchen

    dann gutes Gelingen

  • City_Slider

    Ich bin der Kochkunst durchaus mächtig. Hab mit 8 angefangen zu lernen ;-)

  • City_Slider

    Bis denne und noch nen schönen Tag.

  • Bröselchen

    merci

  • claudiaaush

    Brösels Predigten sind unerreicht 😍

  • City_Slider

    Ich hab noch nie eine gehört( eine Predigt).

  • claudiaaush

    Such mal Predigt an die Gemeinde 😂😂

  • claudiaaush

    Mitm smartophne kann ich den link nicht schicken 🙈

  • City_Slider

    Ich war in meinem Leben 3 x in der Kirche.

  • City_Slider

    Zur Taufe, zur Firmung und zur Kommunion.

  • City_Slider

    Ich bin bekennender Atheist.

  • claudiaaush

    Whatever… es ist nur gut

  • City_Slider

    Anhören würde ich mir das ja gerne mal.

  • Bröselchen

    Nicht hören... Lesen :besserwisser:

  • City_Slider

    Wer auf süßes steht... schaut mal hier vorbei http://www.worldofsweets.de Der Besuch dieser Page ist auf eigene Gefahr! Meine Frau sagte die Tage... Schatz, du gehst nur noch 1x im Monat dort hin :-D

    Wie gesagt, ich kann das gut nachempfinden, uns ging es am Anfang genau so! Das Pfeifen hört sich zum Teil sogar an wie bei einem Vogel :)! Wir haben es auch schon beobachtet, dass es ohne irgendeinen bestimmten Vorfall losging und dann auch ne ganze Zeit angedauert! Ich geh dann meist an den Käfig und versuch sie zu beruhigen, wenn ich es nicht schaff, dann doch meist der Mehlwurm! Probiers doch mal aus mit nem Leckerli! Und das mit dem anhänglich werden wird bestimmt noch! Wie lang hast Du die beiden denn? Die ersten 4-6 Wochen solltest Du sie ja eh noch nicht raus lassen! Die ersten paar Male waren sie draußen dann auch nocht recht verunsichert, da sie das auch von unserem Züchter her nicht kannten! Aber das ging dann echt ratz fatz! Unser Mädchen ist inzwischen so zahm, dass mein Freund es sogar auch schon mal halten kann, sie ist wirklich ne zuckersüße Maus! Das Männchen ist ein wenig ruppiger und wilder aber genauso anhänglich! So, jetzt hab ich Dir mal ein wenig von unseren beiden vorgeschwärmt! Und ich bin ganz zuversichtlich, dass mit ein wenig Geduld und viel Aufmerksamkeit das bei Dir auch klappt!


    Viele Grüße


    Susi mit Luzi & Hannibal

    Hallo!


    Ja, das kann ich gut verstehen, dass Du Deine Kleinen super süß findest! Wir haben seit letzten Sommer ein Pärchen und sind auch total vernarrt in die Beiden! Sie sind einfach nur witzig und lieb und vor allem so schön neugierig und verspielt! UND: Anhänglich ohne Ende! Wenn wir sie draußen haben haben wir nicht eine Minute für uns, sie hängen wie Kletten an uns und rennen zusammen an uns rauf und runter und rauf und runter....! Schön! Aber zu Deiner Frage, Du musst Dir wirklich keine Sorgen machen, Baumis "unterhalten" sich sehr gerne! Unser Weibchen gibt auch schon mal über einen längeren Zeitraum ein Pfeiffen von sich und anfangs hat uns das auch ziemlich beunruhigt. Ich denke, es kommt schon dann vor wenn sie sich über etwas erschrocken hat oder ähnliches aber ist nix schlimmes! Unser kleines Mädchen lässt sich ganz gern mit einem Mehlwurm beruhigen!


    Also, wünsche Dir noch ganz viel Spaß mit Deinen Süßen!
    Und, ich find es toll, dass hier doch einige Swini-Besitzer vertreten sind!


    Viele Grüße


    Susi mit Luzi & Hannibal

    Hallo Katja!


    Das sind chinesische Baumstreifenhörnchen! Ja, Du hast Recht, sie sind ein wenig dunkler als die asiatischen Streifis und haben einen leichten Grauton! Ansonsten haben sie auch fünf schwarze Streifen, die sich mit hellen Streifen abwechseln. Außerdem unterscheiden sie sich äußerlich noch durch ihre weißen Püschel an den Öhrchen und, dass ihr Schwanz ein wenig kürzer und nicht ganz so puschelig ist! Und, sie sind im Gegensatz zu den asiatischen Streifis KEINE Einzelgänger, sie werden mind. zu zweit gehalten!


    Viele Grüße


    Susi mit Luzi & Hannibal

    Hallo zusammen!


    Ich bin überwältigt! So viele Hörnchen hier...! Weiß auch gar nicht, warum ich dieses Forum erst jetzt entdeckt habe? Egal, schön hier zu sein! Und freue mich, die Serie der Swinis fortsetzen zu können! Wilhelm und Tel sind dann wohl 122 und 123! Und unsere süßen Hannibal und Luzi 124 und 125!


    Viele Grüße Susi mit Luzi und Hannibal

    Dateien

    Hallo,


    auch von mir mein Beileid! Mach Dir keine Vorwürfe! Du kannst wirklich nix dafür, wenn Dein Kleiner im Winterschlaf stirbt! Ich stell mir das auch schrecklich vor, aber leider hab ich solche Nachrichten immer wieder schon in Foren gelesen! Ich glaub so was kann passieren, ohne dass das Hörnchen vorher krank war!


    Wünsch Dir auf alle Fälle viel Kraft!


    Viele Grüße


    Susi mit Luzi und Hannibal

    Hallo!


    Sind die Angriffe so extrem? Eines unserer Baumstreifis beißt auch sehr gern mal in Finger, Ellbogen oder Ohrläppchen! Da muss man echt super aufpassen! Wir versuchen es ihm abzugewöhnen, dass er sofort danach einen Stups auf die Nase bekommt, so, dass es für ihn etwas empfindlich ist aber natürlich nicht zu heftig! Bei unserem Weibchen hat es schon sehr gut funktioniert, sie beißt nicht mehr! Er ist ein bisschen hartnäckiger aber geben die Hoffnung nicht auf!


    Viele Grüße


    Susi mit Luzi und Hannibal

    Hallo!


    Wir kommen aus Kempten (ca 120 km von M) und haben seit letztem Jahr ein Pärchen Baumstreifenhörnchen! Wir hoffen, in einigen Monaten Junge zu bekommen, kann aber natürlich nix versprechen! Wenn Du Interesse hast, sag einfach Bescheid und wir können in Kontakt bleiben!


    Anhang: Les das erst jetzt gerade:


    @ Gerhard: Hab ich das richtig verstanden, ihr habt zwei Streifis, die leben zusammen in einem Käfig und ihr wollt züchten?
    Wie lange habt Ihr denn Eure Hörnchen schon? Ich hab gesehen, Du bist neu hier im Forum! Schön, dass Du hier hergefunden hast! BITTE nehm Dir die Zeit, Dich hier in Ruhe umzuschauen und die Beiträge anderer User zu lesen. Sicher wirst Du hier viel Neues, was Du bis jetzt noch nicht wusstest hören!
    Als erstes möchte ich Dich aber gleich darauf hinweisen, dass Streifis ABSOULUTE EINZELGÄNGER sind! Dein Züchter hat Dich da wohl absolut schlecht und/oder unzureichend beraten! BITTE: Trenne Deine Tiere, auch wenn sie sich so gut verstehen!!!!!!! Deine Hörnchen werden sich auf Kurz oder Lang in die Wolle kriegen, kannst Du Dir vorstellen wie das ausgeht? Es kann dazu führen, dass Körperteile, sprich Schwanz, Ohren etc. abgebissen werden aber auch zum Tode eines oder beider Tiere führen! Wie schon gesagt, bitte les Dich hier durch das Forum! Du wirst meine Aussage nur bestätigt bekommen! Es ist nur zum Wohle Deiner Tiere!


    Viele Grüße


    Susi mit Luzi und Hannibal