Beiträge von Bombelka

  • claudiaaush

    Kekse ? hab ich ?

  • karin66

    ich möchte mir gerne ein Hörnchen anschaffen .

    Bei meiner Suche bin ich bei thailändischen zwergstreifenhörnchen angekommen. Woher kann ich Infos bekommen ? Lg

  • claudiaaush

    Ich teil mal die Flasche Sekt mit Euch, schönen Sonntag noch ?

  • claudiaaush

    ? ?

  • Bröselchen

    ?

  • Gipsy

    Hallo

  • Bröselchen

    Moin ?

  • claudiaaush

    schönen Sonntag Allen ?

  • claudiaaush

    Ich danke mal der HV so tolle Menschen kennengelernt zu haben ….. musste ich mal sagen ?

  • claudiaaush

    ohne diese tolle Plattform ?‍♀️ nicht möglich. Danke !!!!

  • Bombelka

    Sehe ich genauso :app2:

  • Bröselchen

    :)

  • claudiaaush

    :hallo:

  • claudiaaush

    wollen wir eigentlich Wichteln? Nur mal soo 😇

  • Daniel86

    Seit ein paar Jahren interessiere ich mich für Streifenhörnchen, da bisher der Platz nicht ausreichend gegeben war konnte ich mir keines zulegen. Da ich ab kommendes Jahr ausreichend Platzt habe bin ich nun auf der Suche nach einem Jungen Streifenhörnchen. Woher bekomme ich denn einen Kontakt?

  • Daniel86

    Welche Züchter gibt es überhaupt noch?

  • Flitzi

    Für sibirische Hörnchen sollte es offiziell keine Züchter mehr geben, Alternativ wären amerikanische Chipmunks

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

  • Bröselchen

    Zuhülfe..blauer Himmel

  • Abby

    Hallo guten Abend. Ich habe mal eine Frage . Ist es n8rmal das Baumis einen schnellen Herzschlag haben ?

  • JennyPiefke

    Hallo, ich bin neu hier. Mein Name ist Jenny, wir besitzen seid 4 Jahren Chinesische Baumstreifenhörnchen.

  • Bröselchen

    Hallo Jenny, ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

  • claudia dorn

    Hallo, Verdacht auf Flöhe. Meine 3 Baumis haben eigentl. keinerlei Kontakt zu anderen Tieren. Inzw. bemerkt daß Nachbar-Katze Weg zur Voliere gef. hat und öfter davor sitzt und die 3 beobachtet. Welches Mittel schadet den Baumis nicht? An ihnen keine Flöhe, sind verm. im Schlafhaus. LG + Danke

    Hallo an alle!


    Seit Herbst war alles OK zwischen Sniggy und mir. Doch seit ein paar Tagen sieht es düster aus...
    Wenn ich auf der Couch sitze, springt sie mich an und überrumpelt mich total. Manchmal beißt sie in meinen Pulli oder nimmt meinen Finger in ihr Mäulchen. Ganz zart, dennoch ziehe ich ihn weg, weil es mich zu sehr an ihre spitzen Zähnchen erinnert, welche ich oft im Winter zu spüren bekam.
    Gestern hatten wir sogar einen kleinen Kampf, bei dem ich ihr die Decke auf den Kopf warf, nachdem sie mich ansprang. Danach ist sie jedoch rausgekrochen und sprang mich wieder an. Das gipfelte in der Situation vor einer Stunde, als sie in mein Gesicht sprang.
    Ich weiß nicht, ob das territoriales Beanspruchen oder Spaß sein soll. Die Couch ist nämlich halb hinüber, ich hoffe, dass sie noch hält solange Sniggy lebt^^. Sie zerlegt gerne die Kissen und da kann man schimpfen wie man will. Auch scheuche ich sie oft vom Esstisch. Und da frage ich mich schon, ob sie sich das merkt und mich deswegen angreift.
    Ich fühle mich schon schlecht... Hasst sie mich? Sieht sie mich denn als Gegner? Ich weiß ja, dass man so nicht denken sollte, aber es verletzt mich irgendwie.

    Hallo Lotta, also wenn du es sofort weg wischst oder im schlimmsten Fall Teppichreiniger verwendest, sollte es nicht stinken. Das ist ja das Angenehme an Streifis, dass sie nicht riechen, sofern man ihre Toilettenecke regelmäßig putzt. Also Kaninchen finde ich da zehnmal schlimmer. Worauf du vielleicht noch achten solltest, ist wie du die Toilettenecke herrichtest. Momentan habe ich das Problem, dass meine gegen das Holz pinkelt und ich es jetzt abschleifen darf, weil das nämlich riecht.

    Hab ja jetzt das gleiche Problem. Bei mir ist es aber so, dass Madame ganz normal hüpft, man ihr nichts anmerkt und dann urplötzlich
    einem in den Arm beißt. So schnell kann ich mit keinem Staubwedel herum wedeln, wie sie angreift. Meistens schimpfe ich danach,
    aber das bringt ja nichts. Wenn sie zumindest davor die Ohren anlegen würde und nicht danach, wäre es hilfsreicher...

    Wenn dein Vater Schreiner ist, bekommt er es auch sicherlich an einem Wochenende hin :). Vielleicht kann er ja bei sich daheim schonmal einige Seitenteile bauen
    und es bei dir dann zusammenschrauben? Also wenn das dann auch ins Fahrzeug passt. Oder du holst halt schon Holz/Alu, Draht und Schrauben, sodass er es
    nur noch zusammenbauen muss. Hab meine auch selbst gebaut und es als total Ungeübte mit zwei Freunden innerhalb von drei Tagen geschafft.
    Also ich teile mir in München auch nur 42 qm mit Partner und Hörnchen und irgendwie klappt es. Nur dass die Wohnzimmertür dank Voli nicht mehr vollständig zu
    öffnen ist :S . Wenn man von weit her hierher zieht, ist es echt unmöglich, was tolles für normale Preise zu erhalten. Werden wohl auch bald umziehen...

    Diesen Gedanken habe ich auch oft... Vor allem, wenn sie so früh wach ist und unruhig herum hüpft.
    Ab und zu bastel ich ihr ein "Spielzeug", wie z. B. eine Pappbox mit Loch gefüllt mit Taschentüchern
    und Futter. So dass sie nicht nur die ganze Zeit in der Voli rumrennt, sondern auch beschäftigt ist.

    Herzlich Willkommen :D
    Wie meine Vorredner schon geschrieben haben, kann man es nicht wirklich vorhersagen. Meine Hörnchendame hat sich nur die Kosmetiktücher genommen, zerrupft und ein Häuschen damit ausgestopft. Die Kapok-Schote wurde aufgeknackt und der Inhalt fast über den ganzen Boden verteilt, aber nicht zum "dekorieren" benutzt. Hab ihr vor kurzem wieder eine geholt und das Zerrupfte in eine halbe Kokosschale gelegt. Kam gar nicht gut an, warum auch immer :ratlos:. Ich fand es hübsch ^^ .
    Und anders als andere Streifengenossen hat sie seit den anderthalb Jahren, die sie bei mir ist, auch keinen neuen Schlafplatz gesucht. Mittlerweile nimmt sie auch Tücher, die irgendwo im Wohnzimmer liegen mit in die Voli und stopft sie in ihr Häuschen. Dieses steht auch nicht mehr wirklich mit den Wänden auf dem Brett, sondern wird von der Innenausstattung hoch gehoben.

    Das ist doch toll, dass sie trotz eines verlorenen Sinnes noch so gut zurecht kommt.
    Wahrscheinlich kommt sie besser damit klar, als wir denken. Und um das von Chibi
    noch zu ergänzen, es hilft auch ein flacher Stein, den man in den Kühlschrank legen
    oder in der Dusche kühl abspritzen kann.