Beiträge von Püschl

  • claudiaaush

    Kekse ? hab ich ?

  • karin66

    ich möchte mir gerne ein Hörnchen anschaffen .

    Bei meiner Suche bin ich bei thailändischen zwergstreifenhörnchen angekommen. Woher kann ich Infos bekommen ? Lg

  • claudiaaush

    Ich teil mal die Flasche Sekt mit Euch, schönen Sonntag noch ?

  • claudiaaush

    ? ?

  • Bröselchen

    ?

  • Gipsy

    Hallo

  • Bröselchen

    Moin ?

  • claudiaaush

    schönen Sonntag Allen ?

  • claudiaaush

    Ich danke mal der HV so tolle Menschen kennengelernt zu haben ….. musste ich mal sagen ?

  • claudiaaush

    ohne diese tolle Plattform ?‍♀️ nicht möglich. Danke !!!!

  • Bombelka

    Sehe ich genauso :app2:

  • Bröselchen

    :)

  • claudiaaush

    :hallo:

  • claudiaaush

    wollen wir eigentlich Wichteln? Nur mal soo 😇

  • Daniel86

    Seit ein paar Jahren interessiere ich mich für Streifenhörnchen, da bisher der Platz nicht ausreichend gegeben war konnte ich mir keines zulegen. Da ich ab kommendes Jahr ausreichend Platzt habe bin ich nun auf der Suche nach einem Jungen Streifenhörnchen. Woher bekomme ich denn einen Kontakt?

  • Daniel86

    Welche Züchter gibt es überhaupt noch?

  • Flitzi

    Für sibirische Hörnchen sollte es offiziell keine Züchter mehr geben, Alternativ wären amerikanische Chipmunks

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

  • Bröselchen

    Zuhülfe..blauer Himmel

  • Abby

    Hallo guten Abend. Ich habe mal eine Frage . Ist es n8rmal das Baumis einen schnellen Herzschlag haben ?

  • JennyPiefke

    Hallo, ich bin neu hier. Mein Name ist Jenny, wir besitzen seid 4 Jahren Chinesische Baumstreifenhörnchen.

  • Bröselchen

    Hallo Jenny, ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

  • claudia dorn

    Hallo, Verdacht auf Flöhe. Meine 3 Baumis haben eigentl. keinerlei Kontakt zu anderen Tieren. Inzw. bemerkt daß Nachbar-Katze Weg zur Voliere gef. hat und öfter davor sitzt und die 3 beobachtet. Welches Mittel schadet den Baumis nicht? An ihnen keine Flöhe, sind verm. im Schlafhaus. LG + Danke

    Huhu *wink*


    Auch noch meinen Senf dazugeb *g*


    Nadelgehölze scheiden wegen dem Harz aus, ausserdem sind sie zu weich ;)
    Walnuss und Eiche scheiden aus wegen der Gerbsäure ;)
    STEINobstbäume scheiden aus wegen dem darin enthaltenen Amygdalin
    Akazienholz ist hochgiftig.


    Zu verwenden sind alle Laubbaumarten (ausser Walnuss und Eiche)
    Obstbäume (ausser Steinobst)
    Haselnuss, Weide, Birke, Ahorn, Linde, Buche, Apfel-Birne-Baum, Kastanie, usw.
    Die Äste sollten wegen den Abgasen nicht am Strassenrand wachsen und vorher nicht als "Hundeklo" verwendet worden sein.
    Am besten man "Dampfstrahlert" die geholten Äste oder man stellt sie in die Badewanne und duscht sie sehr gut heiss ab ;)

    Huhu :hallo:


    Der Ritzert hat einen sehr guten Ruf :zwinker:
    Er hat Baumis und andere Hörnchenarten und die meisten sind schon recht zutraulich und kaum scheu wenn man sie von ihm bekommt........ich kenne einige die ihr Streifi von ihm haben :zwinker:


    Wenn er momentan keine hat, kann man sie auch quasi "vorbestellen" *glaub* einfach mal anrufen.



    Auch der Butzek ist ein verantwortungsvoller Züchter den man jeder Zeit anrufen kann (auch nach dem kauf) soviel ich weiss hat er auch Baumis. Ruf einfach mal an, viele werden schon vorbestellt und im Frühjahr sind dann schon alle wieder weg *tipp*




    Das mit der "Scheune" hört sich wirklich gut an und dein Käfig ist echt spitzenmässig :daumenh: Welche Hörnchenart dort auch immer einziehen darf, kann sich sehr freuen :D

    Huhu *wink*


    Endlich schaffe ich es auch mal *schäm*....aber lieber spät wie nie *g*


    Baumis sind Gruppentiere mann kann sie auch in "grösseren" Gruppen halten und ihr habt recht, sie halten keinen Winterschlaf.


    Ich weiss jetzt leider nicht wo du herkommst aber beim http://www.hoernchenzucht-ritzert.de/ bekommst du Baumstreifenhörnchen.


    Der http://www.streifenhoernchen-butzek.de/ hat Palmenhörnchen wenn die dich interesieren *g*


    Bei beiden wirst du auch kompetent beraten.



    Die Voliere wird bestimmt klasse :D..............aber ne Frage dazu hätt ich noch :D wird es in der "Scheune" nicht zu dunkel ?( Ich stell mir halt ne Scheune immer sehr dunkel vor, aber du kannst mich gerne vom gegenteil überzeugen :D :D

    Hast du es schonmal mit Grosssittichfutter probiert? Da steht mein Tackerhörnchen voll drauf.........das wird dann mal mit Papageienfutter oder Hamsterfutter gemischt.
    Bei dem Grosssittichfutter sind so kleine Saaten drin, das mögen unsere gestreiften Mitbewohner sehr gerne :D

    Huhu *wink*


    Die beiden sind bald wieder da :D habens nun fast geschafft, die haben neue Böden und auch ne neue Heizung ect bekommen. Die ganze PC Anlage wurde abgebaut.
    Also macht euch keine Sorgen, den Zweien geht es bis auf Renovierungstress gut :D

    Huhu *wink*


    Guter Tipp *daumenheb*


    Leider ist unser Streifi erst vor 7 Wochen in den neuen Käfig umgezogen.......das heisst es durfte jetzt erstmal keinen Auslauf haben. Beim ersten Auslauf vor ein paar Tagen hat er uns dann gleich attakiert 8o

    Huhu *wink*


    Wenn nicht all zu viel Streu rausfallen soll, kann man unten einfach 10-20 cm hohes Bastlerplexiglas oder einen Holzrahmen festmachen. Dann fliegt zwar auch noch evt Streu raus,....aber nicht mehr so viel ;)

    Huhu *wink*


    Ja den Schrecken kann ich gut nachfühlen.....ist bei uns leider genauso *schnief*
    Wir haben unseren letztens Freilauf gewährt, da ist er voll auf mich losgestürmt und hat mich gebissen *aua*.
    Wenn jemand zu nah an den Käfig kommt springt er mit voller Wucht dagegen, da bekomm ich auch immer einen rießen Schock 8o


    Eigentlich wollte ich den Käfig mal wieder richtig sauber machen aber irgendwie geht das momentamn schlecht, sobald ich am Käfig was mache kommt er rausgeschossen und attakiert mich, trotz Handcreme*schnüffschnüff*
    Wenn sein Häuschen oben nicht schon aufklappen würde, dann könnte ich kurzzeitig sein Eingangsloch verschliessen und dann den Käfig schnell säubern.........aber so bin ich momentan ratlos.




    Na ja, wird auch wieder besser :D

    Huhu *wink*


    Pfefferminzöl würde ich lieber nicht nehmen, ätherische Öle so nah an der Nase oder sogar im Mund kann gefährlich sein.


    Tabasco oder Chilipaste hört sich "grausam" an, ist aber sehr evektiv, (nicht bei allen, es gibt Hörnchen die lieben das sogar) und weniger bedenklich wie wir meinen *zwinker*

    Huhu *wink*


    Na wenn er jetzt aufwacht ist er halt noch Schlafdamisch.
    Es kann natürlich sein, das er wieder etwas scheuer ist, muss aber nicht sein, meistens sind sie schon etwas schreckhafter,das gibt sich aber wieder, allerdings gibt es auch Hörnchenbesitzer die müssen im Frühjahr neu zähmen, ich hoffe du gehörst nicht dazu*daumen drück*

    Ohhh, sind das aber süsse Fotos :heart: :heart: :heart: :heart: :heart: :heart: :heart:


    Meine Baumis und mein Streifi lieben auch die ganzen Sonnenblumen,
    Bei uns gibt es immer so Felder, da kann man Sonnenblumen selber schneiden und bezahlen, wenn dann andere Leute sehen das ich die abgeblühten sonnenblumen pflücke halten die mich bestimmt für verrückt :rofl:

    Huhu und herzlich Willlkommen



    Freut euch bestimmt schon ein Schnitzel in den Bauch, das ihr morgen Streifibesitzer seid :D


    Ich sage auch ganz klar: kein Bad für Streifis!!