Beiträge von Django

  • Abby

    Ich probiers mit Fotos

  • Flitzi

  • Flitzi

    Klick das mal an, das ist definitiv ein Baumi

  • Abby

    ja so sieht abby aus

  • Flitzi

    Dann versuche ein zweites Mädel zu bekommen, je eher desto besser

  • Abby

    Wie merke ich das sie ein Partner braucht ?

  • Flitzi

    Sie vereinsamt und wird krank, glaube es, sie braucht eine Partnerin

  • Abby

    ok..denke da wurden wir echt verarscht 😳

  • Flitzi

    Hm, wäre dumm vom Züchter, er hätte dir ja zwei Tiere verkaufen können

  • Abby

    habe zweimal Züchterin angeschrieben . Wegen fragen . Speziell zum Thema keine Antwort

  • Flitzi

    schlechtes Gewissen……..

  • Abby

    echt kein plan

  • Flitzi

    Aus welcher Gegend kommst du?

  • Abby

    solingen

  • Flitzi

    Die Villa hat auch eine Facebookgruppe, auch da kann dir geholfen werden, ich habe allerdings nichts für Facebook übrig 😉

  • Flitzi

    Und die „Zücherin“ woher kommt die?

  • Flitzi

    Züchterin*

  • Abby

    möchte ich jetzt nicht schreiben . Sorry . Aber in der Umgebung

  • Abby

    Ich muss mich jetzt erst mal sammel und überlegen wie es weiter geht

  • Flitzi

    Ok, kein Problem, schau mal ob es Butzek in Menden noch gibt, evtl. kann sie dir helfen, das ist nicht so weit

  • Abby

    ok

  • Flitzi

    Wenn die Voliere groß genug ist, ist ein zweites Tier kein Problem, macht auch mehr Spaß beim beobachten

  • Abby

    erst mal danke

  • Flitzi

    Da nicht für…..

  • Abby

    ja Voliere ist groß genug. War mir sehr wichtig

  • Flitzi

    Dann wird alles gut

  • Abby

    danke dir

  • Flitzi

    🐿

  • Flitzi

  • Flitzi

    Jetzt verstoße ich zwar gegen Regeln, aber das kann ich gut…….

    Hallöchen,
    ich hab eine ähnliche Frage. Da Djangos Schlafhäuschen mittlerweile auch schon zu platzen droht, hab ich eben mal einen kurzen Blick reingeworfen. Es war nichts gammlig oder unrein, aber ich hab im Nistmaterial 3 kleine Tierchen entdeckt :S . Kleine (ca 1mm) längliche schwarzen Käferchen. Soll ich jetzt alles komplett auswechseln (Nüsse raus, neues Nistmaterial)?
    Gruß

    Hi,
    wegen Buddelkiste: Gibts eine angemessene Tiefe für die Erde in der Buddelkiste? Wie tief graben die sich denn in der Natur ein? Und können Hörnchen in der Erde ersticken, wenn z.B. der Gang einfällt? ?(
    LG

    Hallo,
    ich hätte mal eine mehr oder weniger zum Thema passende Frage :)
    Django bunkert manchmal Futter in der Buddelkiste. Wie ist das denn mit keimenden Saaten und Erdnüssen, kann er die auch noch unbedenklich futtern?

    Huhu, wollte mal kurz bescheid geben, dass mittlerweile alles gepolstert und sicher ist und mit einigen Ästen und Beschäftigung hat Django (und ich auch!! :D ) jetzt spaßige Freigänge. Klappt super :)

    Dateien

    • SAM_4044.jpg

      (87,71 kB, 47 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hallo liebe Community!
    Ich lese mich schon eine Weile durchs Forum und brauche jetzt mal einen Rat :)
    Zu allererst eine kurze Vorstellung: Ich bin seit 5 Wochen Hörnchenmutti des kleinen Django. Er ist 5 Monate jung und fühlt sich bei uns (es gibt auch einen Hörnchenpapa ^^ ) offensichtlich sehr wohl, ist munter, zutraulich und neugierig. Er wohnt in seiner großen Voliere im Wintergarten. Djangos Freilauf sollte vorläufig auf den Wintergarten beschränkt bleiben, da es im Rest der Wohnung wenig Türen gibt und er so unkontrollierten Zugang z. Bsp. zur Küche hätte.
    Vor drei Tagen haben wir Django zum Ersten Mal rausgelassen und wie der kleine Racker halt so ist, ist er munter drauf los gestürmt um alles zu erkunden. Nun zu meiner Sorge: Er hat ständig versucht, auf zu kleinen Profilen an der Wand halt zu finden, wodurch er zweimal ordentlich auf die Fliesen geplumpst ist. Einmal beim Versuch vom Dach der Voli an einen Holzbalken zu springen und einmal von einem Bilderrahmen. Ich hab ihn seitdem aufmerksam beobachtet und er scheint sich zum Glück auch nichts getan zu haben. Also muss jetzt doch noch einiges hörnchensicher gemacht werden,....AAAABER, wie stell ich das am Besten an? Reicht es vll, wenn ich den Boden etwas abpolster mit Decken und Kissen? Merkt sich das Horn irgendwann, dass es am Balken keinen Halt findet? ?(
    Ich probier mal, ein Bild anzuhängen auf dem man hinter der Voli ein bisschen von den Holzbalken sieht. (Das Bild ist nicht aktuell, da fehlen noch paar Sachen :) )
    So, jetzt hab ich mir aber die Finger Wund geschrieben, aber wenigstens keinen neuen Thread aufgemacht :D
    Ich hoffe ihr habt Tipps für mich, denn ich möchte Django bald wieder Freigang ermöglichen!
    Gruß, Sanne

    Dateien

    • DSC_0276.jpg

      (115,05 kB, 56 Mal heruntergeladen, zuletzt: )