Beiträge von Forwarder20

  • claudiaaush

    das ist ja echt bitter.... die Paste mag mein Horn gern, nur die beste Lösung ist das nicht 😕

  • claudiaaush

    Wärme?! N Körnerkissen?! Und weiter TA suchen 🙈

  • claudiaaush

    haste mal hier in der Liste geguckt?

  • Speedy2021

    Wo finde ich die Liste genau?

  • Speedy2021

    Hatte ihm jetzt nen Tropfen von der Lactose gegeben, vor schreck hat er mich gebissen und sich nun in sein Häuschen verzogen

  • Speedy2021

    Der Kot ist hell beige

  • claudiaaush

    Streifenhörnchen... TA Liste

  • claudiaaush

    nach PLZ sortiert

  • claudiaaush

    Hörnchen sind ganz oft Laktose intolerant- ich würd das nicht geben

  • maxemau

    Woher kommst du denn?

  • Speedy2021

    PLZ 24640

  • claudiaaush

    Guck in die Liste, es gibt ne Tierklinik in Kiel 0431- 6476437

  • claudiaaush

    nicht aufgeben, ich drück die Daumen

  • Speedy2021

    Vielen Dank

  • Speedy2021

    Heute früh hat er zumindest schon ne Himbeere gegessen

  • claudiaaush

    Hey, das klingt doch mal gut

  • Speedy2021

    Wieviel gebt ihr von der Vit. Paste?

  • claudiaaush

    So ne gute Messerspitze

  • claudiaaush

    Annie findet die so lecker, dass sie die aus der Tube nimmt

  • Flitzi

    Nachricht......

  • claudiaaush

    😘

  • Flitzi

    Bekomme ich hin :alk1:

  • claudiaaush

    Ich weiß , ganz ganz herzlichen Dank :alk1:

  • Speedy2021

    Waren vorhin in der Tierklinik in Wasbek, die Ärztin dort sehr bemüht und freundlich.

  • Speedy2021

    Gab jetzt erstmal Schmerztropfen

  • Speedy2021

    Abwarten und weiches Futter geben

  • Speedy2021

    Hat jemand einen Trick für die Tropfen? Festhalten ist ja ziemlich stressig fürs Tier

  • Helena1118

    Kauf dir Fruchtbabybrei, nimm eine kleine Menge davon und gib die Tropfen da rein. Das fressen die meisten Hörnchen super gerne. Aber nimm nicht zu viel Brei so dass alles gefressen wird.

  • Speedy2021

    Vielen Dank

  • Helena1118

    Gerne ;)

    Buddy
    Man gerät bei der heißen Bauphase doch mal ab und an etwas aneinander, war bei uns zumindest so, es gibt sicher auch Paare die damit etwas harmonischer umgehen, bei uns gab es jedenfalls Krach und das nicht nur ein mal.


    @Bianca


    Sind das bei euch die absoluten Maße, oder gibt es noch etwas Spielraum von +/- ein Paar cm in eine Richtung?


    Die Idee von Buddy, es bei einem Tischler anzufragen ist auch super, wobei ihr ja sagtet das ihr Edelstahl wollt, da könnte es aber wirklich bei dem Preis scheitern.

    Aus welcher Ecke Deutschlands kommt ihr beiden den? Wäre hilfreich es zu wissen um euch bei der Suche zu unterstützen.


    Bei dem letzten Satz musste ich schmunzeln, die Trennungsgefahr bei Volieren Bau ist uns bekannt :)


    Echt super von euch, dass ihr den Zwerg zu euch genommen habt.

    Auch von mir traurige Grüße :(


    Ist nur Spekulation, aber war es bei euch in den letzten Tag auch so tropisch heiß, ich sehe es auch an unser Lucy das die Hitze ihr nicht so gut bekommt, vllt. hat der kleine es nicht gut vertragen.

    Hey Leute,


    da ich grade eine größere Bestellung bei Rico´s plane und bei der Zusammenstellung nicht sicher bin, wollte ich euch gerne um Empfehlungen bitten, was eurem Streifi besonders geschmeckt hat und in der Bestellung nicht fehlen sollte. Anderseits könnt ihr auch Sachen erwähnen die überhaupt nicht angekommen sind, dann weiß ich auch, was ich auf keinem Fall bestellen sollte.


    Hoffe es kommt eine kleine Auswahl, an euer Streifis lieblings Futter zusammen, so dass ich unserer Lucy die Tage eine riesen Freude mit einer tollen Auswahl neuer Leckerlies machen kann.


    Liebe Grüße

    Auch wir hier, kennen das Problem mit aggressivem Horn. Sie kommt raus ist wie immer lieb, dann springt sie einem plötzlich ins Gesicht und will beißen. Wir haben, bis heute dafür keine Lösung finden können, jedoch haben wir angefangen sie zu beobachten und auf Zeichen zu achten, die einem Angriff vorausgingen.


    Also wenn die Lucy, sich an einen anschleicht und mit angelegten Ohren in Lauerstellung liegt und einen böse beobachtet, wissen wir schon inzwischen das ihr etwas nicht passt, wir etwas verbrochen haben und sie gleich zu Angriff übergeht. In diesem Fall wird einfach kurz der Rückzug angetreten, sie entspannt sich nach kurzer Zeit wieder und man kann sich wieder in ihre Nähe trauen.


    Hoffe ihr kriegt das hin, Abgabe ist keine Lösung!


    Liebe Grüße

    Kann ich maxemau nur zustimmen :thumbup:


    Unsere Lucy liebt ihre TK Beeren, kaufen immer welche bei Lidl (1 Tüte Himbeeren 500 g für 1,99 € sowie, Waldbeeren-Mischung 750 g auch für 1,99 €), so wird das Horn immer versorgt und wir machen uns davon auch immer wieder gerne mal ein Beeren-Shake.


    Liebe Grüße

    Er hat allerdings an der Nase eine seltsame dunkle (aus der Entfernung schwarz wirkende) Färbung. Das war anfangs nicht so. Wir dachten dann immer, dass es daher käme, dass er in der Erde von Topfpflanzen wühlt, aber irgendwann fiel uns auf, dass er das auch schon vor dem "Freigang" hat...

    Seid ihr euch sicher, dass eure Topfpflanzen in Dünger und von sonstigen Zusätzen freier Erde stehen, sollte etwas unverträgliches enthalten sein und er dort häufiger graben, könnte es denn Haarausfall an der Schnauze und den Pfoten erklären. (Ich finde auch, dass die Pfoten verändert aussehen)


    Überprüft bitte in was für Erde ihr eure Pflanzen hält, wir haben die Zimmerpflanzen zuerst immer in die Küche verbannt wenn Lucy raus kam, später dann vollständig Umgesiedelt, sie haben auch immer wieder mal etwas Dünger etc. bekommen, sicher gut für sie aber nicht unbedingt fürs Horn.


    Lucy stellen wir im Wohnzimmer immer eine extra Box mit Cocohum zum buddeln hin, die sie dann beim Freilauf nutzen kann.


    Liebe Grüße

    Ich drucke die Daumen das sich der Besitzer noch meldet, nicht die Hoffnung aufgeben.


    War bei unser Lucy auch so (Auch ein Notfellchen aus Kleinanzeigen), dass wir erst 2-3 Tage später eine Antwort erhielten, mit dem Besitzer einig zu werden war auch nicht einfach, aber am Ende ist sie zu uns gekommen und hat sich seit damals, bei uns super gut eingelebt ;) Und ist auch für uns nicht mehr wegzudenken :love:


    LG

    Ahhh mannoo, das tut mir leid für dich und die verbleibenden Hörnchen , dass der kleine es nicht geschafft hat.


    Solltest den kleinen aber vielleicht trotzdem zum TA bringen um die Ursachen zu klären, damit wenn es was ansteckendes ist, den anderen Hörnchen schnell geholfen werden kann, ohne sie selbst erstmal mit dem TA besuch zu stressen.


    Traurige Grüße

    Hallo ycul,


    solltest noch keinen Tierarzt mit Hörnchen-Erfahrung haben, kann ich dir die hier im Forum für Berlin eingetragene Dr. Ewringmann empfehlen, sie ist wirklich sehr gut und hat durch ehrenamtliche Tätigkeit bei Eichhörnchen Nothilfe auch einiges an Erfahrung. Waren von ihr sehr begeistert, als wir mit Lucy bei ihr waren und ich hatte später das Gefühl, dass wenn wir sie eher gefunden hätten, unser erstes Hörnchen Neo etwas länger bei uns sein könnte :(


    Liebe Grüße und gute Besserung an dein Kleines

    Ich denke auch das sie nach Aufmerksamkeit ruft, kenne das nur zu gut von unserer Lucy :)


    Wenn wir am Wochenende zu lange schlafen, werden wir auch mir schrillem Pfiffen aus dem Bett geholt, wenn wir dann wach sind gibt sie auch wieder Ruhe :D


    So sind sie nun mal, kleine manipulative süße Monster :love: