Beiträge von seleniya

  • claudiaaush

    okaaaaayyyyy..... 8? 🤔

  • Flitzi

    Öhm, 2 1/2………..

  • Flitzi

    :peinlich:

  • claudiaaush

    sehr durstige 2 1/2 😳😂

  • Flitzi

    Mahlzeit

  • claudiaaush

    Moin

  • Flitzi

    huhu Claudia :knuddel2:

  • Flitzi

    Wie ist die Lage?

  • Flitzi

    Wir genießen Gin-Tonic und die Sonne

  • Flitzi

    Und warten darauf das die Kalbspieße gar sind……..

  • claudiaaush

    Hola Olaf :knuddel2: Salat gegessen, Horn :schnarch:, Nachbars Schweinchen versorgt - alles gut

  • claudiaaush

    Grüße

  • Flitzi

    Wir haben auch fertig, suchen gleich mal ein paar Dinge zusammen, für nächste Woche

  • Flitzi

    Donnerstag geht es nach Sardinien

  • Flitzi

    4:1 🍾🏆

  • claudiaaush

    🥂 sehr gut

  • Flitzi

    Moin

  • claudiaaush

    Moin

  • Flitzi

    :zunge2:

  • Flitzi

    Mir war danach………

  • claudiaaush

    :schild5::zunge2: kommt vor

  • claudiaaush

    🥂 naaaa gut, es ist früh 🤷‍♀️

  • Flitzi

    Egal, Salute 🍾

  • claudiaaush

    genau, hicks, total egal 🍾

  • Flitzi

    Rischtisch

  • Flitzi

    Kind ist soeben vom Sport zurück, 4stunden was getan

  • Flitzi

    Morgen nochmal

  • claudiaaush

    gutes Kind, ich musste mich zu 30min zwingen 😂

  • Flitzi

    Tja, so ist das, wenn Frau sportlich aufsteigt. Da muß sie halt was tun. ⛷🎿 🏃‍♂️

  • claudiaaush

    🤷‍♀️ ohne Fleiß.... bla ... 😂

    Aber vielleicht wären deine Eltern ja bereit für die Abendstunden die Katze aus besagtem Raum auszusperren und ihr Freilauf zu gewähren und die beiden evtl für die Zeit Räumlich zu trennen
    ich würds auf jeden Fall versuchen.
    Ich selber besitze 3 Katzen und 2 Streifenhörnchen und wir haben da eine super Lösung wegen Räumlicher trennung und kein Tier ist benachteiligt

    Du schreibst das du "wahrscheinlich" in die USA gehst wann weist du das denn genau?
    Nicht das du die kleine abgibst und du dann plötzlich doch nicht gehst

    Für ne "günstige" Voliere solltest du hier im Forum schauen, manchmal kann man hier welche von anderen Usern übernehmen.
    Ansonsten ist es eher schwierig an eine günstige Voliere ran zu kommen die auch noch groß genug für Streifenhörnchen ist.
    Wir haben hier auch eine Liste von viiieelen Züchtern von überall :D
    Da kannst du mit Hilfe der Postleitzahl einen Züchter aus deiner Nähe finden ;)

    Die kleinen sind echt Zucker :love: :love: :love:
    Ich hab selbst oft Vogel Babys aufgezogen und aufgepäppelt und da war es schon nicht einfach die kleinen wieder los zu lassen,
    mit so süßen kuschel Hörnchen würd ich glatt durchdrehen wenn ich sie frei lassen würde, desswegen wäre das aufpäppeln von Eichhörnchen glaub ich nix für mich :(
    Die würden nachm absetzen im Wasserfall ertrinken den ich fabriziere ;(
    Aber echt süüüüüüß :love: :love:

    :schild8: Ich komm sofort mit klauen :heart: :love: :love: :love:

    Wie ich ja schon geschrieben habe liebt Keks es durch Hängematten zu schwimmen, daher hatte ich beschlossen ihm ein Reich zum schwimmen zu machen.
    Jetzt ist er wohl Bademeister in seinem Schwimm-Paradies :D
    Hier die Bilder dazu die ich versprochen hab.
    Eine Voli überflutet mit Hängematten für Bademeister Keks :thumbsup:

    Dateien

    • 018.JPG

      (114,52 kB, 41 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 019.JPG

      (111,55 kB, 44 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 020.JPG

      (112,96 kB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 029.JPG

      (138,5 kB, 31 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Herzlich Willkommen auch von mir,
    ich habe bis vor ein paar Tagen auch meine 2 Streifi´s (männlich und weiblich) so gehalten wie du.
    Vor etwas einer Woche haben wir dann gaaanz viel Material gekauft und 2 neue Volieren gebaut.
    Mein Mädel ist extrem anhänglich und sogar manchmal verschmust, aber mein Männe kommt erst gaar nicht zum Freilauf heraus und nimmt höchstens mal ne Nuss mit lang gestrecktem Körper aus der Hand.
    Jetzt haben beide eine eigene große Voliere und die eine steht im Wohnzimmer und der andere im Schlafzimmer, so erhoffen wir uns das auch er sich doch irgendwann mal heraus traut ;)
    Mein Männchen stammt auch früher aus einer Zoohandlung in der er zusammen mit einem anderen Streifi gehalten wurde in einem zu kleinem Käfig, wodurch er wohl auch Tickt.
    Und ich habe jetzt schon gemerkt nach dem Umzug in die neue Voliere im andern Zimmer , er tickt viel weniger und auf einer viel kleineren Fläche.
    Und die die er nutzt verhänge ich mit Hängematten und neuen Kletter Möglichkeiten und vielleicht kann er irgendwann wieder ein gaanz normales Hörnchenleben leben :)
    Vielleicht solltest du drüber nachdenken deinen beiden den Stress genau so zu nehmen wie ich es auch getan hab ;)
    Und nicht nur die Hörnchen fühlen sich so wohler :thumbsup: