Beiträge von seleniya

  • claudiaaush

    okaaaaayyyyy..... 8? 🤔

  • Flitzi

    Öhm, 2 1/2………..

  • Flitzi

    :peinlich:

  • claudiaaush

    sehr durstige 2 1/2 😳😂

  • Flitzi

    Mahlzeit

  • claudiaaush

    Moin

  • Flitzi

    huhu Claudia :knuddel2:

  • Flitzi

    Wie ist die Lage?

  • Flitzi

    Wir genießen Gin-Tonic und die Sonne

  • Flitzi

    Und warten darauf das die Kalbspieße gar sind……..

  • claudiaaush

    Hola Olaf :knuddel2: Salat gegessen, Horn :schnarch:, Nachbars Schweinchen versorgt - alles gut

  • claudiaaush

    Grüße

  • Flitzi

    Wir haben auch fertig, suchen gleich mal ein paar Dinge zusammen, für nächste Woche

  • Flitzi

    Donnerstag geht es nach Sardinien

  • Flitzi

    4:1 🍾🏆

  • claudiaaush

    🥂 sehr gut

  • Flitzi

    Moin

  • claudiaaush

    Moin

  • Flitzi

    :zunge2:

  • Flitzi

    Mir war danach………

  • claudiaaush

    :schild5::zunge2: kommt vor

  • claudiaaush

    🥂 naaaa gut, es ist früh 🤷‍♀️

  • Flitzi

    Egal, Salute 🍾

  • claudiaaush

    genau, hicks, total egal 🍾

  • Flitzi

    Rischtisch

  • Flitzi

    Kind ist soeben vom Sport zurück, 4stunden was getan

  • Flitzi

    Morgen nochmal

  • claudiaaush

    gutes Kind, ich musste mich zu 30min zwingen 😂

  • Flitzi

    Tja, so ist das, wenn Frau sportlich aufsteigt. Da muß sie halt was tun. ⛷🎿 🏃‍♂️

  • claudiaaush

    🤷‍♀️ ohne Fleiß.... bla ... 😂

    Hi ihr lieben ich habe ein großes Anliegen,
    Keks lässt sich seit Tagen nicht blicken nun hab ich eben mal etwas mit dem Finger gegen das Häuschen geklopft aber es kam keine reaktion,
    in sonstigen Fällen wenn jemand an die Voli ging wenn er schlief kam er immer wie irre aus dem Haus gestürmt ;(
    Kann es sein das er schon durchs Wetter so wirsch ist das er schon Winterschlaf macht oder sollte ich einen Blick ins Häuschen werfen?
    Mache mir echt Sorgen :heul:
    Was soll ich machen???? :schild4: :heul2:

    Ich denke es ist wahrscheinlich eher besser so für sie da sie ja ein Einzelgänger ist von Natur aus und das sie Liebeskummer hat halte ich etwas für Vermenschlichung.
    Wenn du jetzt überlegen würdest um das zu vermeiden ein Männchen dazu zu holen kann das mitunter im schlimmsten Fall tödlich enden.
    Ich selber halte ein "Pärchen" bei mir, aber in getrennten Volieren und Zimmern.
    Und vielleicht hat die Kleine einfach nur Glück gehabt das es bis dato gut gegangen ist mit ihrem "Partner".
    (Bitte verbessern wenn was net stimmt)

    Ich hab da zwei unterschiedliche Kandidaten bei mir.
    Keks fand es nur lustig die Kapokschote auseinander zu rupfen und Flöckchen hat sie auseinander genommen die Kerne gefuttert und dann ihr Schlafhaus komplett damit ausgepolstert ^^

    Also ich habe mein Flöckchen auch von den Butzeks und habe mir da alles ganz interessiert angeschaut weil da so viele große Volieren waren.
    Und es gibt tatsächlich auch welche in denen nicht nur eine Art saß,aber Assapane konnte ich dort nicht gemischt unter anderen Hörnchen entdecken.
    Zu der Zeit hatten sie keine Assapane, über die hatten wir uns nämlich wegen eines Bildes unterhalten und da sagte man mir das sie zur Zeit keine hätten da es wohl zu wenig Blutsfremde Paare gäbe oder so ähnlich.
    Die 2 Hörnchenarten wo ich das wohl gesehen habe sind Atrirufus und Fuchshörnchen und davon haben sie sogar ein Video auf ihrer Seite.
    Auch weil ich zu meinem Keks (nicht zusammen setzen) ein weibliches Streifi haben wollte hat Manuela Butzek gedacht ich wolle züchten (was nicht der Fall ist)
    und mir unaufgefordert erklärt das man nicht ohne weiteres Streifis zusammen halten kann,
    das es zwar funktioniert wenn man ein Blutsfremdes Pärchen von klein auf zusammen hält und die Charakterlich zusammen passen,
    aber da es ohne dies auch reichlich schief gehen kann.
    Dann sagte sie mir das man sie zwar dennoch in einer Voliere halten könne, aber nur mit einer Trennwand dazwischen.
    Sie machten auf mich einen sehr kompetenten eindruck , auch wenn sie es wohl nicht gewohnt waren das interessenten wert auf ein bestimmtes Geschlecht legen.
    Zudem sagte man mir ich könne bei jeglichem Problem mich sofort bei ihnen melden oder auch wenn ich fragen habe.
    Ich denke die Butzeks wissen welche Hörnchenarten man untereinander halten kann und welche nicht.
    Und ich bin sicher das es Arten gibt welche man "mischen" kann und wiederum welche bei denen man es nicht unbedingt sollte.


    Ich schreibe das nicht um irgendwem irgendwas zu unterstellen sondern Berichte ich nur rein aus meiner Erfahrung mit den Butzeks, welche eine sehr gute ist.

    Deine Baumis sind echt süß :love:
    Aber wenn das in deinen Videos die Reguläre Voliere ist, finde ich die ziemlich "Nackt".
    Ich würde viel mehr Äste rein machen und hinten an der Wand ist ja gar nix da könntest du zum besseren klettern ne Schilfmatte befestigen.
    Dann haben deine Süßen auch viiiel mehr zum klettern und springen.
    Ich kenn mich da nicht ganz so doll aus aber da es ja Baumstreifenhörnchen sind denke ich das es Ihnen sehr gut gefallen würde wenn sie von Ast zu Ast sausen könnten ;)
    (Wenn ich da falsch liege Bitte Korrigieren)
    Achja auch Hängematten würden sicher Spaß beim Kuscheln bringen :love: