Beiträge von charlybrown

  • claudiaaush

    Ich danke mal der HV so tolle Menschen kennengelernt zu haben ….. musste ich mal sagen ?

  • claudiaaush

    ohne diese tolle Plattform ?‍♀️ nicht möglich. Danke !!!!

  • Bombelka

    Sehe ich genauso :app2:

  • Bröselchen

    :)

  • claudiaaush

    :hallo:

  • claudiaaush

    wollen wir eigentlich Wichteln? Nur mal soo 😇

  • Daniel86

    Seit ein paar Jahren interessiere ich mich für Streifenhörnchen, da bisher der Platz nicht ausreichend gegeben war konnte ich mir keines zulegen. Da ich ab kommendes Jahr ausreichend Platzt habe bin ich nun auf der Suche nach einem Jungen Streifenhörnchen. Woher bekomme ich denn einen Kontakt?

  • Daniel86

    Welche Züchter gibt es überhaupt noch?

  • Flitzi

    Für sibirische Hörnchen sollte es offiziell keine Züchter mehr geben, Alternativ wären amerikanische Chipmunks

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

  • Bröselchen

    Zuhülfe..blauer Himmel

  • Abby

    Hallo guten Abend. Ich habe mal eine Frage . Ist es n8rmal das Baumis einen schnellen Herzschlag haben ?

  • JennyPiefke

    Hallo, ich bin neu hier. Mein Name ist Jenny, wir besitzen seid 4 Jahren Chinesische Baumstreifenhörnchen.

  • Bröselchen

    Hallo Jenny, ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

  • claudia dorn

    Hallo, Verdacht auf Flöhe. Meine 3 Baumis haben eigentl. keinerlei Kontakt zu anderen Tieren. Inzw. bemerkt daß Nachbar-Katze Weg zur Voliere gef. hat und öfter davor sitzt und die 3 beobachtet. Welches Mittel schadet den Baumis nicht? An ihnen keine Flöhe, sind verm. im Schlafhaus. LG + Danke

  • claudiaaush

    einfach Grüsse da lass

  • Bombelka

    Grüße zurück!

  • Bombelka

    *Grüße-nehm-und-zurück-werf*

  • Fips

    *auffang&frischgegossenNeuehinstell*🌼

  • claudiaaush

    Ui frisch gegossen - nehm ich.

    Ich stell mal Kekse hin 😁

  • Bröselchen

    *Kekse klaut und Kanne Kaffee hinstellt* ich hinterlasse neue Grüße und 🥘🥙🌮

  • Bombelka

    *Hunger-bekomm*...

  • claudiaaush

    Grüße gern nehm 😊 und neue Kekse besonders für Bombelka da lass

    Hallo wieder einmal.
    Ich bekomme jetzt einenn Goldhamster, der kommt in ein Nagarium 100x40 und wird neben der Streifenhörnchen Voliere stehen.
    Ist das ein Problem?
    Da ja doch der eine Tag und der andere Nachtaktiv ist. Aber ich denke doch das man den Hamster in der Nacht nicht sehr viel hören wird, denn das Nagarium ist ja komplett geschlossen mit Glas.
    Was meint ihr?

    ich würde auch sooo gern den Winter aus der Voli putzen - aber mein Tier will und will einfach nicht so richtig wach sein :ratlos: immerhin war es heute schon ein halber Nachmittag....gegen 16h wurden dann aber die Augen auch schon wieder ganz klein....


    Sehr, sehr süss ausgedrückt :love:


    Meine widerum kennt das Wort Winterschlaf bzw Ruhe garnicht. Ob es Februar Juni oder November ist, sie hat sogut wie immer volle Power!! :D

    Hy, möchte mal nachfragen ob mann jetzt schon die Volie sauber machen kann?
    Ich hätte eigentlich vor radikal alles "auszumisten" was in der Volie ist. Von der ganzen einstreu und alles gehamsterte usw, raus damit!
    Kann ich das machen? Einstreu ist klar, aber kann ich seine/ihre ganzen Vorräte beseitigen?
    Wir haben jetzt April, da kann man das schon machen oder?
    Wischt ihr alle Bretter ab oder ersetzt ihr sie gleich durch neue? Eines weis ich bestimmt, die Äste bleiben drinnen. Das war ne stundenlange Tortur die so reinzubekommen :S
    Wie bzw wann macht ihr das immer?

    Ja scheint fast so als si eim Schlaftaumel war. Jetzt plötzlich springt sie wieder. Sie ist leider wie immer noch sehr aggerssiv aber komisch, plötzlich scheint wieder alles okay zu sein!
    Sowas habe ich bei ihr aber auch noch nicht erlebt.......
    Werde das mal weiter beobachten. :thumbup:


    Gottseidank!!

    Habe gerade bemerkt das meine Charly irgendwas hat. Annzeichen: Sie kann kaum von einen zum anderen Ast springen, zittert stark, ihre augen nur halboffen. Sie wirkt auf mich wie wenn sie schwindelig ist. Von einen Ast wäre sie fast runtergefallen weil sie irgendwie kein Gleichgeweicht hat.


    Was sind das für Anzeichen? Hilfe ;(

    Welches Hörnchen willst du dir den anschaffen? Würde es nicht in der wohnung auch wo gehen das du da eine Volie hinstellst? Willst du unbedingt aussen eine machen? Weil es innen um einiges einfacher wäre, keine Regenschutz usw....

    Ja bei meiner Charly befürchte ich auch das sie nicht mehr lieb wird ;(
    Sie ist so hyperaktiv und aggressiv, das dauert leider jetzt schon seit dem sommer so. Wenn sie jetzt im Frühjahr nicht wieder etwas ruhiger und "gelassener" wird, befürchte ich auch das sie aggressiv bleibt....
    Schade, denn wenn ich denke am Anfang wie lieb sie auf meiner Hand gesessen ist und an mir rungeklettert ist, da habe ich zurzeit keine Chance.
    Muss mit Schuhen und mit Handschuhen ihr das Futter wechseln, beim rauslassen hätte ich ohne festes Schuhwerk keine Zehen mehr :D
    Ich hoffe jetzt wirklich in den nächsten Wochen das sie sich beruhigt und sie wieder in Ruhe an mir rumklettert, wäre schade wenn das nicht mehr so kommt.


    Sagt mal blöde frage, aber ich hatte in diesem Forum hier mal was gelesen von Kräuter oder Tee was mann ihr ins Futter bzw Tränke geben kann, das baut Stress ab und si ewerden wieder ruhiger.
    Weiß da noch jemand mehr davon?

    Warum sollte er überhaupt seine Schwanzhaare aufstellen? Im Gegenteil, er fühlt sich jetzt wohl und ist nicht mehr gestresst. Denn nur wenn Hörnchen nervös und vor irgendwas Angst haben stellen sie die Schwanzhaare auf. Also du kannst beruhigt sein, das ist alles ganz normal! ;)

    Nummer 28


    Name: charly
    Geschlecht weiblich
    Alter: knappe 2 Jahre
    Herkunft: Züchter aus Deutschland


    Ein richtiges Terrorhorn. So arg wie heuer war es noch nie. Ich kann mich ihr nichtmal nähern, schon greift si emich an. Zwicken, beissen, hektisch sein.
    Sie will auch gerade nur Nüsse, Nüsse Nüsse.....die harten Sachen eben :D
    Grünzeug schaut sie schon garnicht mehr an ;(