Beiträge von ~Lena*

  • Flitzi

    Huh zurück, grundsätzlich ja, es wird nur zur drei geraten, falls einem etwas „passiert“ es kann schon mal länger dauern, bis ein anderes Tier gefunden wird

  • Shishi

    Danke, 300 Zeichen reichen nicht, um mein "Problem zu schildern, habe durch meine Unwissenheit, da ich Mal ein Streifi hatte, nun einen süßen Baumi im großen Käfig sitzen, aber für 3 kann es nicht reichen :( einen zweiten könnte ich noch erhalten später

  • Shishi

    Durch meinen Fehler war ich auf "Einzelhaltung" fixiert und der schöne große Käfig muß in meinem Wohnbereich - einem hellem großem Zimmer - stehen, vielen Dank im voraus für die Ratschläge -

  • Flitzi

    Lass dir nicht zu viel Zeit

  • Shishi

    Entschuldigung, so spät nochmal, Antwort hat auch morgen noch Zeit, das zweite könnte ich erst in 2-3 Wochen erhalten- geht das noch? :/ Vielen Dank und gute Nacht Grüße aus Feldberg

  • Flitzi

    Sollte gehen……

  • Shishi

    :) vielen Dank für die Rückmeldung - Grüße aus Mecklenburg

  • Flitzi

    :hallo:

  • claudiaaush

    :hallo:

  • Bombelka

    :hallo:

  • Bröselchen

    :hallo:

  • Bröselchen

    wir gucken alle Mal rein ^^

  • claudiaaush

    Isso - aber nicht vergessen 😁

  • Flitzi

    :alk2:

  • claudiaaush

    🍾

  • Bombelka

    :alk1:

  • Bröselchen

    🍾🥂 für alle nur Mal so

  • claudiaaush

    🥂

  • claudiaaush

    Danke ☺️

  • Flitzi

    Salute 🐿 🍸

  • Flitzi

    Auto ist mal wieder in der Werkstatt 🤪

  • Flitzi

    Hoffentlich ist er bis zum Treffen in Schiffweiler wieder fertig

  • baron

    Chipmunk

  • Flitzi

    Hallo Susanne, neues Haustier?

  • Flitzi

    Auto wieder fertig 😊kann ich morgen abholen

  • claudiaaush

    👍 hoffentlich musst Du nicht nach Zeitaufwand zahlen 😁

  • claudiaaush

    :warm:

  • Flitzi

    In der wohnung geht es, hab 22 Grad, der pool hat 30………

  • claudiaaush

    Westwohnung hier 25grad um 6h früh 🥴 Pool mit 30 grad hilft ja auch wenig 😳

  • Flitzi

    Joh, ist nur nass, einzig das Kind freut sich, fast wie Badewanne

    Mit Erbeeren hab ich das auch schon versucht! Manchmal kann ich sie auhc direkt neben ihn ans Gitter halten und er bleibt sitzen! Dann schnuppert er aber nur kurz und hüpft dann davon ... das macht er bis jetzt bei allem erdenklichen ... Erdbeere, Apfel, Weintraube, Kiwi, sämtlichen Nüssen und Kernen die ich so daheim habe und sogar bei Mehlwürmern ...

    Irgendwie klappt das alles nicht! Ich kann mich noch so lange vor die Voliere setzen erst beobachtet er mich, dann ignoriert er mich! Ich hab ihm eine Erdnuss durchs Gitter gehalten (mir ist dabei schon fast der Arm abgefallein weil ich ja still sitzen musste :) ) Ein paar mal hat er sogar in die richtung geschaut aber wirklich gekommen ist er nicht ... Ich hab gelesen, telefoniert sogar gesungen xD


    Das Ende vom Lied war dann, dass er im Käfig rumgelaufen ist, in die Buddelkiste gehüpft ist und dort eine Nuss ausgegraben hat ... Diese hat er dann genüsslich verspeist so nach dem Motto "Was willst du überhaupt? Ich hab selber eine!"


    Ich weiß nicht ob das so erfolgreich sein solle ^^

    Hallo! Ich hab auch einen Kletterbaum im zimmer mit meinen "alten" Ästen! Ich denke dass das ok ist! In der Voliere hat er auch frische Äste aber für den Freilauf braucht er das bei mir jedenfalls nicht ^^ Ich hab mal ein Foto angehängt! Der Baum wird auch immer um ein paar Äste erweitert, wenn ich aus der Voliere welche rausnehme


    lg

    Dateien

    • Foto0474.jpg

      (125,77 kB, 184 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Meistens bleib ich auf entfernung sitzen und les ihm was vor (oft auch Beiträge von hier :D)
    Ab und zu springt er dann auch in seiner Voliere rum und setzt sich erst dann wieder wenn ich mich bewege!


    Jetzt gerade hab ichs nochmal mit nem Mehlwurm versucht! Erst hat er nur geschaut und dann ist er in seiner Voliere rumgeklettert (immer darauf bedacht auf der Seite zu bleiben, die von mir am weitesten entfernt ist). Er ist auch kurz in sein Häuschen aber auch gleich wieder raus.


    es ist nicht wirklich so, dass er Angst vor mir hat aber es interessiert ihn auch nicht wirklich wenn ich mit einer Leckerei vorm Käfig steh :)

    Danke das hab ich schon probiert :)


    Er bleibt dann trotzdem in sicherer Entfernung sitzen und rührt sich nicht! Ich weiß, dass er mich beobachtet aber das wars dann auch schon! Außer er wagt mal wieder einen Blitzangriff auf das Futter aber dabei erwischt er es meistens nicht :ratlos:

    Hallo ich schon wieder :)


    Ich wollte euch mal nach eurer Meinung fragen, weil ich immerr wissen möchte was andere so denken! Lupo ist jetzt seit ungefähr fünf Wochen bei mir und letzte Woche hat er ja seine neue Voliere bezogen. Das war ziemlich stressig für ihn weil er für ein paar Stunden in einer kleinen Voliere sein musste ... ich hab ihn da reingebracht indem ich das Loch seines Häuschens zugehalten habe. War das ein Fehler? Eigentlich sollte das Häuschen ja sein Rückzugsgebiet sein und wenn ich es zuhalte und ihm somit seinen einzigen Ausweg versperre zerstör ich damit sein Vertrauen zu mir?


    Ansonsten ist er eigentlich schon recht oft zu sehen. Wenn ich ins Zimmer geh sitzt er meistens auf seinem Häuschen und beobachtet mich. Solange ich keine großartigen Bewegungen mache bleibt er auch sitzen. Selbst wenn ich an seine Voliere geh. Ab und zu halte ich mal eine Nuss ans Gitter ... meistens Interessiert es ihn gar nicht so richtig! Manchmal springt er aber auch ganz schnell zur Nuss, schnappt danach und flüchtet dann. Auch wenn er die Nuss bei dieser schnellen Aktion nicht erwischt kommt er nicht nocheinmal zu mir! Warum macht er das so schnell? Es wirkt etwas aggressiv oder ist es einfach noch die Angst vor mir?


    Das es alles nicht so schnell geht ist mir schon klar ich wollte nur wissen wie ihr meine Situation seht ... wird er irgendwann die Nuss holen? Oder wird er mich lieber weiterhin beobachten?


    lg Lena

    Weil dort noch mein Regal steht! Das sieht man auf dem Bild leider nicht mehr aber da sind die ganzen Streifenhörnchensachen drin und umstellen ist zwecks Platzmangel nicht möglich ^^ Meine Wohnung ist nicht ganz so groß aber ich hab versucht das beste draus zu machen!


    Und mit der Buddelkiste hast du auch Recht! DAs liegt aber daran, dass er diese noch nie angerührt hat! Ich will sie jetzt für ein paar Wochen draußen lassen! Vielleicht hat er dann wieder mehr interesse an ihr!

    Also etwas größer (hoffentlich auch etwas besser?)
    zu den Maßen:
    1,10 m breit
    85 cm tief
    rechts ist sie 2,30 m hoch
    links 1,65 m hoch


    Bis jetzt gefällts es ihm ganz gut und ich hoffe das ihm nicht so schnell langweilig wird :)

    Hallo!


    Vor ein paar Wochen habe ich euch von meinen Problemen mit meinem Hörnchen berichtet. Er hat wie ein Verrückter am Gitter genagt und ich hab mir ganz schöne Sorgen gemacht! Vorher hat er in einer gestückelten Voliere gelebt. Das Grundgestellt war aus der Zoohandlung und der Anbau aus Holz und das sah nicht besondesr gut aus! Jetzt haben wir endlich eine neue Voliere gebaut!
    Jetzt meine Frage :D
    Ist die Voliere zu voll? Ich hab möglichst viele verschiedene Sachen eingebaut, sodass ihm ja nicht langweilig werden kann und er nicht wieder mit dem Nagen anfängt!
    Es ist das erste Mal, dass ich Fotos reinstellt und ich hoffe ich krieg das einigermaßen hin! :) Falls nicht tut es mir leid ^^


    lg

    Dateien

    • PICT0892.JPG

      (111,32 kB, 153 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PICT0893.JPG

      (143,85 kB, 124 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PICT0894.JPG

      (123,77 kB, 113 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PICT0895.JPG

      (138,27 kB, 99 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PICT0897.JPG

      (128,62 kB, 97 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Alsoooo ...


    Wie gesagt hab ich gestern noch Haselnusszweige eingebaut! AUßerdem hat er neue Röhren bekommen! Geholfen hat es allerdings nichts :( wie jeden Tag wurde ich pünklich um fünf in der früh geweckt!
    Ich habe mich jetzt allerdings entschlossen eine komplett neue Voliere zu bauen und bin nun auf der Suche nach Draht ... Da für mein sehr Nagefreudiges Wesen schon mal kein Zinkdraht in Frage kommt bleibt eigentlich nur noch die Variante mit Edelstahl ...
    Kennt von euch zufällig jemand günstige Anbieter? Falls das posten von Links nicht erlaubt ist auch gerne per PN!


    lg

    Ok! Ich will jetzt noch weiter Beschäftigungsmöglichkeiten einbauen! Frische Haselnussäste kann ich aus dem Garten holen! Kann er eigentlih diese länglichen Haselnussblüten auch essen? Oder sollte man die lieber abmachen??


    Gibt es auch eine kostengünstigere Variante als Edelstahl? Diese verzinkten Sachen sind für mein Hörnchen eher nichts weil er ja so viel nagt aber gibt es nicht auch etwas anderes als Edelstahl?


    Und was die Reklamation angeht hast du vermutlich recht Chibi!


    lg