Beiträge von Manni06

  • Bröselchen

    Verhungern ist da eine nicht gerade sinnvolle Alternative

  • City_Slider

    Hier gibt es gleich: Putenunterkeulen, Salzkartoffeln, Rosenkohl und Endivien Salat .

  • Bröselchen

    sowas ist in der Essensplanung dieses Institutes nicht vorgesehen

  • City_Slider

    Dann würde ich mir lieber Stullen mitnehmen als so etwas zu essen!

  • Bröselchen

    Ich bin hier nicht zu meinem Vergnügen, sonst würde ich hier niemals essen gehen.

  • City_Slider

    Darum sag ich ja, essen mitbringen.

  • Bröselchen

    Dafür freue ich mich auf all die leckeren Sachen, die ich in absehbarer Zeit kochen kann.

  • Bröselchen

    mitbringen ist etwas eingeschränkt

  • City_Slider

    Aaaah... jetzt verstehe ich...

  • City_Slider

    Sorry, hab ne lange Leitung.

  • Bröselchen

    Ich bin sehr talentiert, Sachen zu umschreiben ;)

  • City_Slider

    Man merkts

  • City_Slider

    Ich werd dann mal. Das essen will vorbereitet werden. Frauchen kommt in 2 Std von der Arbeit Heim.

  • Bröselchen

    Den Beinamen "HV-Predigerin" habe ich mir nicht umsonst erworben 😁

  • City_Slider

    *grinsel*

  • Bröselchen

    dann gutes Gelingen

  • City_Slider

    Ich bin der Kochkunst durchaus mächtig. Hab mit 8 angefangen zu lernen ;-)

  • City_Slider

    Bis denne und noch nen schönen Tag.

  • Bröselchen

    merci

  • claudiaaush

    Brösels Predigten sind unerreicht 😍

  • City_Slider

    Ich hab noch nie eine gehört( eine Predigt).

  • claudiaaush

    Such mal Predigt an die Gemeinde 😂😂

  • claudiaaush

    Mitm smartophne kann ich den link nicht schicken 🙈

  • City_Slider

    Ich war in meinem Leben 3 x in der Kirche.

  • City_Slider

    Zur Taufe, zur Firmung und zur Kommunion.

  • City_Slider

    Ich bin bekennender Atheist.

  • claudiaaush

    Whatever… es ist nur gut

  • City_Slider

    Anhören würde ich mir das ja gerne mal.

  • Bröselchen

    Nicht hören... Lesen :besserwisser:

  • City_Slider

    Wer auf süßes steht... schaut mal hier vorbei http://www.worldofsweets.de Der Besuch dieser Page ist auf eigene Gefahr! Meine Frau sagte die Tage... Schatz, du gehst nur noch 1x im Monat dort hin :-D

    Hey Cornelia,


    danke für deine Antwort. Das beruhigt mich. :-)
    Wie lange kann es denn normal dauern, bis er von alleine wieder in den Käfig geht und dann auch dort bleiben möchte? Erst wenn er müde ist?


    LG

    Hallo ihr Lieben,


    ich mal wieder. Nachdem es Manni jetzt wieder besser geht, und die Zeit des ersten Freilaufes gekommen ist, darf er nun auch jeden Tag so 2 Stunden raus. Er erkundet alles ganz neugierig und kommt zwischendurch immer mal wieder zu uns zurück, um sich ein Erdnüsschen abzuholen. Wenn seine Bäckchen voll sind bringt er sie natürlich wieder in sein Häuschen. Wenn ich dann meine, es reicht jetzt mit dem Freilauf, dann nutze ich so eine Chance, um dann den Käfig wieder hinter ihm zu schließen. Ist das denn okay? Er turnt danach bestimmt noch 1-2 stunden wie ein Verrückter im Käfig rum, nagt seine Gitterstäbe an und will wieder raus. Ist das normal? Wie macht ihr das denn?


    Viele Grüße, Saskia

    hallo ihr lieben,


    heute kam ich vom einkaufen und da saß er auf einmal ganz quitschfidel auf einem ast und hat mich beobachtet. und da wir im moment, wie gesagt urlaub haben und uns dafür vorgenommen hatten, ihm seinen ersten freilauf zu gewähren, hab ich dann doch einfach mal die klappe aufgemacht und ihn ein bißchen schnuppern lassen. er ist auch ganz interessiert in der wohnung rumgelaufen. hat gute 1,5 stunden gedauert, alles zu erkunden. ;-)
    danach ist er zwar wieder in seinem häuschen verschwunden, aber wenigstens weiß ich jetzt, dass es ihm gut geht.
    aber trotzdem vielen dank für eure hilfe.


    viele grüße,
    saskia

    Hallo,


    ich bin immer noch ein bißchen ratlos und langsam wirklich verunsichert. Ich hab ja gelesen, dass eure Hörnchen auch schon mehr schlafen als sonst aber Manni schläft nur noch. Vorgestern hab ich ihn nochmal ne viertel Stunde gesehen, aber gestern und heute war er gar nicht draußen. Auch nicht kurz zum Futter holen. Ist das normal? Er ist ja wie gesagt, mein erstes Hörnchen.


    Viele Grüße,
    Saskia

    Hey,


    Manni bekommt sein Obst auch immer an so einem Spieß serviert.
    Er knabbert alles ab und stopft es in seine Backen. Also er isst es mehr oder weniger schon an Ort und Stelle. Aber genau wie seine Nüsschen vergräbt er alles aus seinen Backen dann in seinem Schlafhäuschen.


    Viele Grüße,
    Saskia

    ja, ihr habt schon recht, dass ich ihm das obst lieber frisch geben sollte.
    aber im moment kommt er ja fast gar nicht raus, wenn ich zuhause bin.
    da bleibt mir ja nix anderes übrig, als es hinzuhängen und zu hoffen, dass er im laufe des tages dran geht.


    deswegen muss ich mir ja was anderes ausdenken, wie ich sie vertreibe... ?(


    viele grüße

    Hallo,


    ich hab da mal ne Frage.;-)


    Ich bin ja noch gan neu und der kleine Manni ist auch unser erstes Steifi.
    Seit ein paar Tagen sind ganz viele kleine Obstfliegen in seinem Käfig. Wahrscheinlich wegen dem frischen Obst und weil er den Apfel ja auch immer in seinem Schlafhäuschen verbuddelt und ich da so schlecht dran komme, wenn er da immer drin ist. (Ansonsten mache ich ja alles immer sauber.)


    Habt ihr denn mal nen Tip für mich, wie ich die Fliegen vermeiden kann?
    Gehts euch denn auch so?


    Viele Grüße,
    Saskia

    sorgen mache ich mir aber schon ein bißchen. ist ja wie gesagt unser erstes hörnchen. gestern abend war ich auch mal mit ihm bei unserer tierärztin. sie ist zwar kein streifi-experte, meinte aber, dass er eigentlich gesund aussieht, evtl. aber einen magen-darm effekt hat. sie hat mir ein bißchen antibiotikum, vitamine und noch son blaues zeug direkt fürn magen mitgegeben. das letzte mag er auch sehr gerne. ;-) wenn ich ihn dann wecke um ihm seine medizin zu geben ist er auch erst mal wieder munter, springt rum und sammelt nüsse. allerdings nimmt er nur erdnüsse mit in sein häuschen. ich hab ein bißchen das gefühl, dass er dieses gemischte steifi-futter aus der zoohandlung nicht mag. davon bleibt das meiste liegen. gehts ihm vielleicht auch deswegen nicht gut? ich würde ihm ja gerne helfen, weiß aber nich so recht, wie. oder ist das doch alles nur auf die temperaturen zurückzuführen und ich mache mich um sonst verrückt? ich bin ein bißchen ratlos.

    hallo zusammen.
    also ich mache mir langsam sogar ein bißchen sorgen um unseren kleinen. wir haben ihn auch erst 4 wochen und es ist unser erstes hörnchen. er schläft fast nur noch. ich seh ihn seit 2 tagen sehr selten. und fressen tut er auch kaum noch. manchmal ein bißchen apfel. sein häuschen liegt allerdings voll mit erdnüssen und toilettenpapier, das er gebunkert hat. das ist doch nicht normal, oder?


    viele grüße,
    saskia