Beiträge von FocSy

  • Pfips

    Und habe jetzt Nachwuchs bekommen 4auf einen Streich

  • Pfips

    Ich weis auch nicht wie man ein Foto verschicken kann da mit man mir sagen kann ob es gelistet ist oder nicht

  • Sammy11

    Hallo Pfips. Wie cool. Mein Sammy ist leider vor 3Jahren verstorben und ich wollte mir ein neues zulegen, aber anscheinend kann man keine mehr bekommen:-(

  • claudiaaush

    @Pfips: auf der Startseite HV sind Bilder von Baum- und Streifenhörnchen

  • claudiaaush

    @Sammy : es gibt Notfellchen, Eva hier verwaltet die Facebook Gruppe Notfellchen

  • claudiaaush

    @ Sammy: guck mal, es suchen einige Hörnchen ein neues Zuhause

    https://www.facebook.com/groups/1994943127440552

  • Pfips

    Oh super Dankeschön ich werde da mal nachschauen 😊ich glaub bei meinem Glück sind meine gelistet ☹️

  • Pfips

    Hallo Sammy von mir aus können Sie gerne eins bekommen😊 wenn die kleinen so weit sind aber ich glaube sie wohnen bestimmt nicht in meiner Gegend

  • Flitzi

    Buenos Eires...... Frohe Ostern

  • Fips

    dir ooch, oller sockentoaster :knuddel2: :)

  • Fips

    allen andern natrülich auch von mir : frohe ostern! :dance:

  • Bröselchen

    🐇🐣🥚heppie Iestern

  • claudiaaush

    Schließe mich Euren guten Wünschen an ☺️ habt Spaß

  • Flitzi

    Grmbl, das Kind ist kurzfristig zu einem Sichtungslehrgang vom Westdeutschen Skiverband eingeladen worden, Mittwochmorgen um 8:45 in Winterberg. Hab mich gerade auf der Arbeit abgemeldet......

  • claudiaaush

    ist doch ne super Sache 😊 grundsätzlich 😁 ich drück die Daumen

  • Flitzi

    Danke 🙏

  • Bröselchen

    ich drücke ganz feste die Daumen... kenne schließe Talent des Kindes und ihr Potenzial

  • Bröselchen

    die Kurze ist schließlich ein Skiass.

  • Flitzi

    Manchmal eher ein Aas.........

  • claudiaaush

    😇

  • Bröselchen

    die Skigene sind vom Vater. Vom wem sind die Aas-Gene 🤔

  • Bröselchen

    die Skigene sind vom Vater. Vom wem sind die Aas-Gene 🤔

  • Flitzi

    Von Beate 🤔

  • claudiaaush

    😳 das kann nicht sein 😁

  • Flitzi

    Doch, vom Alter her kommt sie dem Geierfutter immer näher......

  • Bröselchen

    :kloppe3:

  • claudiaaush

    das war frech 😳

  • Flitzi

    Nur ein wenig.... :saint:

  • claudiaaush

    😁 schöne Grüße

  • Flitzi

    Gruß zurück.....

    Hallöchen erstmal und glückwunsch zum Hörnchen.


    :D


    12.09/15.09 ist ja schon fast.


    Wenn ihr schon jetzt in die Wohnung reinkommt, könnt ihr das Horn ja schon umziehen.


    Wir haben das auch so gemacht.
    Flux war ca. eine Woche vor dem Umzug in der neuen Wohnung. Hier mein Beitrag in meinem Tread

    Umzug Flux - Beitrag 312



    Das hat den Vorteil, dass das Horn sich schon mal an die neue Umgebung gewöhnen kann und der Stress des
    Umzuges lastet nicht ganz so stark auf der Seele.
    Denn der Umzug ist Stress pur, dann habt ihr Stress weil ein Umzug das nunmal mit sich bringt, und das merkt das Horn.
    Und dann der ganze Krach am Tag des Umzuges, so viele Menschen....


    So konnte Flux sich an alles gewöhnen und der Stress wurde bischen aufgeteilt.




    nur ein Vorschlag :)

    Da kannst du gar nichts tun außer es dir anhöhren! *Ohrstöpsel-rüber-reich*
    die kleinen lassen sich dabei nicht stören. :wacko:


    Im letzten Jahr hat Flux auch schon anfang Januar mit Zwitschern begonnen :dance: dieses Jahr habe ich es noch nicht mitbekommen :zwinker:
    das geht wieder vorüber :troest:

    hey ho,


    ja, die kleinen Dinger sind wirklich niedlich :love:


    Ich kann das zwar schlecht einschätzen, da ich keine Erfahrungen mit den Tieren habe, aber sind die nicht Nachtaktiv?
    Ich kann mir gut vorstellen das das arme Tier völlig aus dem Schlaf gerissen wurde für dieses Video.
    und ich glaube auch das das nicht gesund ist, nachaktie Tiere im Rhytmus zu unterbrechen.


    das halte ich für Quatsch, die meisten Hörnchenhalter, die hier auftauchen, sind hier, wenn das Kind längst in den Brunnen gefallen ist. Das heißt, es sind "Probleme" mit dem Tier aufgetaucht. Die wenigsten suchen hier eine Kaufberatung, die sie auch gar nicht bekommen.



    ich glaub das eher nicht.
    Ich habe hier schon viele Neuanmeldungen gesehen die sich Informieren und noch kein Hörnchen angeschafft haben! :) und dann beraten werden um sich nach Notfellchen umzuschauen.


    und sich als einzelne Person an ein Züchter zu wenden um ihn eines besseren zu belehren, ist warscheinlich genauso effektiv wie zu einem Zoofachhandel zu gehen (als Verbraucher) und dem Fachhandel zu erklären dass sie keine Ahnung haben das ein Streifi anders gehalten werden muss. Oder besagten Handel davon zu überzeugen die Tiere anders zu Verkaufen bzw. es ganz zu lassen!

    Genau, das habe ich ja auch schon vorgeschlagen und ich stehe dazu.




    Ich muss mich jetzt auch mal einmischen..... ich bin absolut der selben Meinung. Ich habe mich ebenfalls mal mit so einem Fall (Löschung) per PN an Dead gewandt..... is allerdings schon eine Weile her.
    Ich bin der Meinung das die Züchterliste abgeschafft werden sollte.
    Nicht nur aus Inzucht gründen... aber das ist hier ein entscheidender Faktor. Wenn EINER dann ALLE!!!!


    Wenn Neulinge sich über Hörnchen informieren und beim Googlen auf die Villa stoßen, dann werden es die Leute auch schaffen Züchter zu ergooglen!
    Im Internet wird es auch irgendwo Erfahrungsberichte zu den Züchtern geben. Da hier in der Villa so oder so keine Negativbewertungen abgegeben werden, muss der suchende sich
    so oder so im Internet weiter suchen.



    Zitat
    n Russland gibt es Regionen da liegt die meiste Zeit vom Jahr Schnee ...
    die Hörnchen die da leben sind alle weiß, einfach aus dem einfachen
    Grund der Tarnung!


    Woher hast du diesen Bockmist? In Regionen mit langen Wintern halten die Hörnchen Winterschlaf. In der Natur gibt es so gut wie keine weißen Hörnchen. Die würden den Sommer nämlich nicht überleben, wo sie mit ihrem weißen Fell überhaupt nicht getarnt wären während sie ihre Vorräte für den Winter sammeln müssen!
    Weiße Hörnchen (und Zimties) sind nichts anderes als eine Zuchtform!


    Ich finde man sollte hier Fair bleiben und den guten Ton bewahren. ;)

    Erstmal ein fröhliches Willkommen in der HV :hallo:


    schön das ihr euch an eure kleine schon so super gewöhnt habt. Der Name ist übrigens Klasse :thumbsup:



    Ich kann Laiiavasiel nur beipflichten GEDULD ist es was du benötigst. Eine Pipiecke mit Chinchillasand wird vielleicht auch helfen. Leider haben die kleinen ihren eigenen Charakter und machen das was sie wollen.


    Meine kleine hat das auch schon gemacht. Da half nur hinterherwischen. Irgendewann hat sie es dann gelassen. Sie wechselt ständig die stelle wo sie hinmacht.
    Eine Zeitlang hat sie Brav in die Toilette gemacht und im Moment is sie auf dem tripp mitten auf ein Brettchen zu machen :thumbdown: . das wurde nun bereits 2 mal in diesem Jahr ausgetauscht


    Nützt nix. wenn sie da will muss ich das akzeptieren. :zwinker:


    Ein weiterer Punkt den Laiiavasiel bereits angesprochen hat. Bitte lasst die Hand aus der Voliere. Ich weiß das es am anfag total schwer ist. und noch schwerer is es wenn man so eine aufgeschlossene Maus in der Voli sitzen hat, aber es ist ihr Revier und soll sich dort sicher fühlen. So sicher, dass sie weiß dass niemand fremdes einfach so hineinkann.


    Der Rest kommt dann beim ersten Freilauf ;)


    viel Spaß mit der süßen Maus :daumenh::grins:

    Kann es sein dass die Hörnchen auch knurren können?



    es gibt sogar richtige quasselstrippen. ;)
    Mach dir nicht allzu große Sorgen, dein kleines Horn schafft das schon. Muss halt erstmal verstehen das die Mama und die Geschwister weg sind.