Beiträge von Campi3

  • Flitzi

    Je höher, desto Schaum

  • Bröselchen

    Eiweiß ist bei beiden Milchsorten gleich. Fettarme 3,5%, Alpenvollmilch 3,4%

  • Flitzi

    Ok, dann Probier mal eine andere Sorte

  • Flitzi

    Also anderer Erzeuger

  • Bröselchen

    geht auch H- Mich?

  • Flitzi

    Geht auch

  • Flitzi

    Ich nehme auch Arla

  • Bröselchen

    dann probiere ich das mal aus

  • Flitzi

    Wenn ich die vom Bauern nicht bekomme

  • Bröselchen

    ich nehme die vom Aldi...

  • Flitzi

    Pft, ist doch wurscht, probieren geht über studieren

  • Bröselchen

    genau. Vielleicht hole ich mal wieder was von der Milchtanstelle, wenn ich von Leverkusen zurück fahre. Ist auf dem Weg nach Wipperführt

  • Flitzi

    Hier vom Bauern ist Frischmilch, bis 4,8% Fett, hält sich auch 10 Tage, offiziell zwar nur 6, aber......

  • Bröselchen

    ich hole immer 3,8%

  • Flitzi

    Joh, machen wir auch, wenn die andere mal nicht zu bekommen ist

  • Bröselchen

    ich verkrümel mich dann mal. Mal sehen, was ich in der Mediathek finde. Christian will Fussball im Internet gucken

  • Bröselchen

    Liebe Grüße an Beate :knutsch:

  • Flitzi

    Schönen Abend euch

  • Flitzi

    :alk2: :knutsch:

  • Flitzi

    Gruß zurück

  • Bröselchen

    😘

  • claudiaaush

    hier wird ein potentes Böckchen gesucht 🙉😁

  • Bröselchen

    geh zu Murkel...

  • Bröselchen

    Aggro gemischt mit Gemütlichkeit...perfekt

  • claudiaaush

    😂 Annie macht ihn platt 😱

  • Bröselchen

    sie darf nur nicht oben sein 🤔

  • claudiaaush

    neee, das ist total raus 😁

  • claudiaaush

    Heureka, sie schläft 😁

  • Bröselchen

    Wilma ist jetzt auch drin. Klappt zur Zeit super mit ihr...muss nur immer was Leckeres servieren

  • claudiaaush

    😊 wir sind alle käuflich, Wilma war nur extrem bockig 😁

    ich hab oben mal bilder angehängt , die kokosfaser ist ca 3-4 monate alt zumindest das was davon noch in der kiste ist :d der rest ist verteilt im käfig und völlig trocken ich denke davon geht keine gefahr aus



    das was noch in der kiste ist stinkt und mufelt aber nicht habs die tage erst kontrolliert

    hallo



    mein streifi hat wohl sonnenblumenkerne in der feuchten kokosfaser vergraben und nun wachsen dort sonnenblumenpflanzen, weis jemand ob ich die bedenkenlos drin lassen kann und das streifi das essen darf oder doch lieber entfernen ?


    ich hab die ersten beiden grad vorsichtshalber mal rausgenommen

    Dateien

    • k-100_1851.jpg

      (1,78 kB, 78 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-100_1850.jpg

      (1,87 kB, 77 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    danke für das lob, meine freundin und ich haben uns sehr viel mühe gegeben damit es schön wird, ich hoffe der salzleckstein der seit heute drinnen ist hält das streifi davon ab am käfig rum zu knabbern, wie ich auf diese vermutung komme ? keine ahnung ist einfach nur so ein gedanke kann es mir anders nicht erklären ?(

    Zitat

    Original von Lupinchen
    Sieht echt gut aus. :) :) :) :) :) :)



    Wir wollen aber auch Bilder vom Bewohner sehen ;) ;) ;) ;) ;)




    hier sind ein paar, die sind zwar schon älter und dort sieht man noch den alten käfig aber das streifi hat sich nicht verändert


    nicht über den schwanz wundern ich habe mir damals mit meinem unwissen ein tier im zoo fachhandel gekauft, mitlerweile ist die dame schon etwas über 7 jahre alt ( so lange habe ich sie zumindest ) und handzahm nach sehr sehr viel arbeit und geduld



    [Blockierte Grafik: http://img34.imageshack.us/img34/5364/86316618.png]



    [Blockierte Grafik: http://img26.imageshack.us/img26/579/93342274.png]



    [Blockierte Grafik: http://img15.imageshack.us/img15/4333/19000012.png]

    lol ich hab noch was vergessen :D


    bevor ihr euch fragt warum das tier in einem NICHT tapezierten oder gestrichenen zimmer steht, wir waren zu dem zeitpunkt grade erst eingezogen mitlerweile ist das streifi ins wohnzimmer umgezogen da es das andere zimmer auf grund von bald kommenden nachwuchs räumen musste ( kein streifi nachwuchs natürlich :D )

    hallo


    wollte euch unsere voliere auch mal zeigen, als vorlage dient eine anleitung hier aus dem forum ( diese hier) die ich dann unseren ansprüchen angepasst habe




    das "highlight" des käfigs ist das man ihn in recht kurzer zeit und problemlos in 5 einzelteile zerlegen kann ( + deckel und boden) und so jeder zeit mit dieser voliere auch umzugsfähig bleibt, dies war bei unserem ersten nicht möglich und diese hier passt nicht mal durch eine tür ( bei der anleitung durch die wir insperiert wurden war das nicht vorgesehen, zumindest war es nicht ersichtlich )



    aber genug gequatscht hier mal ein bild, ich hab es abends gemacht und somit ist das streifi leider nicht zu finden :schnarch: :schnarch: :schnarch:



    achja für alle die es interessiert: kostenpunkt liegt in etwa bei 300€ und ein paar tagen zeit



    Ps: das bild ist ca 4 monate alt ( genau wie die voliere auch) sie sieht auf dem bild etwas leer aus das hat sich mitlerweile natürlich geändert , ein häuschen hat es auch das steht aber unten im streu ( sieht man nicht) aber es pennt im mom lieber im heu was auch unten im käfig liegt



    [Blockierte Grafik: http://img513.imageshack.us/img513/3765/1001263n.jpg]