Beiträge von rike219

  • claudiaaush

    Kekse ? hab ich ?

  • karin66

    ich möchte mir gerne ein Hörnchen anschaffen .

    Bei meiner Suche bin ich bei thailändischen zwergstreifenhörnchen angekommen. Woher kann ich Infos bekommen ? Lg

  • claudiaaush

    Ich teil mal die Flasche Sekt mit Euch, schönen Sonntag noch ?

  • claudiaaush

    ? ?

  • Bröselchen

    ?

  • Gipsy

    Hallo

  • Bröselchen

    Moin ?

  • claudiaaush

    schönen Sonntag Allen ?

  • claudiaaush

    Ich danke mal der HV so tolle Menschen kennengelernt zu haben ….. musste ich mal sagen ?

  • claudiaaush

    ohne diese tolle Plattform ?‍♀️ nicht möglich. Danke !!!!

  • Bombelka

    Sehe ich genauso :app2:

  • Bröselchen

    :)

  • claudiaaush

    :hallo:

  • claudiaaush

    wollen wir eigentlich Wichteln? Nur mal soo 😇

  • Daniel86

    Seit ein paar Jahren interessiere ich mich für Streifenhörnchen, da bisher der Platz nicht ausreichend gegeben war konnte ich mir keines zulegen. Da ich ab kommendes Jahr ausreichend Platzt habe bin ich nun auf der Suche nach einem Jungen Streifenhörnchen. Woher bekomme ich denn einen Kontakt?

  • Daniel86

    Welche Züchter gibt es überhaupt noch?

  • Flitzi

    Für sibirische Hörnchen sollte es offiziell keine Züchter mehr geben, Alternativ wären amerikanische Chipmunks

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

  • Bröselchen

    Zuhülfe..blauer Himmel

  • Abby

    Hallo guten Abend. Ich habe mal eine Frage . Ist es n8rmal das Baumis einen schnellen Herzschlag haben ?

  • JennyPiefke

    Hallo, ich bin neu hier. Mein Name ist Jenny, wir besitzen seid 4 Jahren Chinesische Baumstreifenhörnchen.

  • Bröselchen

    Hallo Jenny, ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

  • claudia dorn

    Hallo, Verdacht auf Flöhe. Meine 3 Baumis haben eigentl. keinerlei Kontakt zu anderen Tieren. Inzw. bemerkt daß Nachbar-Katze Weg zur Voliere gef. hat und öfter davor sitzt und die 3 beobachtet. Welches Mittel schadet den Baumis nicht? An ihnen keine Flöhe, sind verm. im Schlafhaus. LG + Danke

    Ich friere alle Beeren aus dem heimische Garten ein. Mache werden etwas matschig, daher vorsichtig auftauen. Die meisten Vitamine und Mineralstoffe sind nicht kälte empfindlich. Von daher kannst du gern die Beeren füttern!

    Zitat

    Original von Ivonne
    Hallöchen,


    ich finde es super das Du beide jetzt getrennt halten möchtest. Ich denke das kommt der artgerechten Haltung am nähesten und schützt auch so die Tiere. ;)


    @ Rike: 120g ist laut meiner TÄ ein sehr gutes Gewicht für die Baumie´s sie sollten nicht an die 170-180g ran kommen aber sonst ist´s in Ordnung. ;)
    So haben sie auch noch ein bißchen Speck wenn mal was sein sollte. :evil:


    Es gibt meiner Meinung nach zwei Arten von Baumis. Die eine Gruppe ist ehr dunkel und ziemlich schlank. Dann eine Gruppe von etwas gelblich/heller Farbe, die sind auch etwas dicker.
    Ich habe die dunkel Sorte und die ist mit 120g gut in Futter!

    Ich habe letzte Woche meine Baumis für einen Tag in die alte Außenvoliere gelassen. Seit dem ist das Fell von Krümel nicht mehr feucht/fettig.
    Das spricht für Stoffwechsel, Hormone o.ä.


    Haben eure Baumis nur im Winter Probleme?

    Mit dem Fensehen ist das eine ganz gute Idee.
    Mach dir nicht zu viele Sorgen. Ich habe noch kein wirklich scheues Baumi kennen gelernt. Die beiden NEUEN müssen sich erstmal an den neuen Geruch gewöhnen und an die neue Umgebung. Bei meinem Finn hat das 3-4 Tage gedauert, aber jetzt verhält er sich genau wie die anderen.
    Erstmal abwarten und wenn sie sehen, das Wilhelm so zutraulich ist, werden sie es bestimmt auch! Baumis wollen schließlich nichts verpassen :)


    Hast du schon zwei schöne Namen?

    Zitat

    Original von Streif
    Das Ivomec gebe ich 1x in der Woche einen Tropfen in den Nacken direkt auf die Haut, denn wenn es nur auf dem Fell ist schütteln sie es einfach weg :)
    Da beide zahm sind geht das auch sehr gut , ich halte einfach ein Stück Obst in der Hand und dann kann ich ihnen das in den Nacken geben :)
    Aber leider ist es bis jetzt nicht besser geworden :(


    Ich würde nicht Ivomec geben. Es ist ein GIFT und wird sicherlich früher oder später dem Hörnchen schaden.
    Solange das Baumi nicht leidet (Kratz-Attaken etc.) würde ich es nicht verabreichen!

    Habe gestern Baumi Krümel in die alte Außenvoliere gebracht. Er hat zwar nur sehr wenig kahle Stellen im Fell, aber er sieht immer etwas feucht aus. Wie durchgeschwitzt.
    Nachdem er gestern ca. 6 Stunden draußen wahr, sieht dass Fell heute morgen wesentlich besser aus. Ganz trocken und daher auch recht dicht. Die dunkleren Flecken, die etwas kahl sind, sind noch nicht besser geworden. Aber immerhin wirkt er jetzt etwas buschiger.


    Vielleicht hängt die gesamte Fellproblematik nicht mit dem Futter oder Licht zusammen, sondern ist Stoffwechsel bedingt. (Hormone --- Schilddrüse?)


    Wirkt das Fell bei euren auch manchmal feucht?


    PS: Artikel werden gesucht

    Zitat

    Original von Ivonne
    Oh das ist super mit der Biopsie.Ich bin gespannt was raus kommt. ?(


    Vielleicht solltest Du es auch lassen noch den Hörnchen GKE zu geben.Was hat die TÄ dazu gesagt? ?(


    Meine Hörnchen bekommen ja auch nur Ivomec trotz nicht vorhandener Milben weil es das einzige ist was hilft. :rolleyes:


    Ein Freund von mir ist TA. Er kann sich nicht erklären, warum Ivomec hilft. Zudem ist ja auch nicht ungefährlich....


    Ich finde es sehr komisch, dass es bei euch alle Hörnchen betroffen sind und bei mir der Krümel...
    Die Berichte zum UV Licht suche ich nochmal raus!

    Hallo,


    schön noch einen Baumi Besitzer zu finden. Ich habe letzte Woche mit dem Neubau einer Baumivoliere angefangen. Das ganze wird eine Außenvoliere, mit den Maßen 3*6*2m. Zwei Seiten werden zugemacht. Als Schutzhaus dient ein nagelneues Gartenhaus.
    Werde bald mal Bilder machen.
    Ich nehme 12,7mm Draht (nicht 6-Eck). Habe an allen anderen Volieren "grünen Draht". Der größte Nachteil ist aber, dass sie schnell anfangen zu rosten... und dann ist das Hörnchen "Unterwegs zum Nachbarn".
    Wichtig ist ein festes Fundament, damit sich nichts von draußen reingräbt...

    Als ich die Fotos gesehen habe, bin ich tot umgefallen!


    Genau so sieht Krümel aus!!!!!!!!!!!! Er wird Sonntag 1 Jahr. Ich habe immer schon Probleme mit ihm. Er leckt sich ab und zu auch an den Hinterbeinen und am Bauch ganz nass!( Meißt erst ab 16 Uhr!!!!) Ebenfalls keine Parasiten oder Hautpilze zu finden. Das lecken und die Fellprobleme treten aber nur in Phasen auf. Besonders schlimm ist es, wenn er Hipp Obstbrei bekommt. Daher gibts keinen. Futter, Licht ist alles Okay!
    Vielleicht eine Stoffwechsel Erkrankung?

    Zum UV Licht!
    1. Solange die Baumis in der Wohnung gehalten werden, eignet sich eine UV Lampe für Vogel. Nach meinen Studien hat sie die ähnlichsten Zusammensetzung des Lichtes wie draußen und schadet den Augen der Tiere nicht. (Lichteinfallwinkel?)
    2.UVB-Licht ist für den Vitamin D3 Stoffwechel mitverantwortlich. Jetzt bestehen aber mehrere Studien, die besagen, dass in unseren Breitengraden in den Monaten des Winters kein kurzwelliges UVB Licht durch die Wollen etc. kommt. Das würde bedeuten, dass meine Baumis in der Außenvoliere zu wenig UVB Licht bekommen. Ich aber bisher nur positive Dinge von der Außenhaltung erlebt und gehört ... Von daher scheint der ganze Themebereich von UV Licht sehr komplex zu sein.
    3. In der Ernährungswissenschaft wird noch das Verhältniss von Vitamin D3 und Phosphat diskutiert, welches wichtig seien soll!


    Scheint ein unerschöpfliches Thema zu sein...


    Von daher würde ich marienkaefer raten, erstmal den GKE auszuprobieren!