Beiträge von Tenebris

  • Bröselchen

    Verhungern ist da eine nicht gerade sinnvolle Alternative

  • City_Slider

    Hier gibt es gleich: Putenunterkeulen, Salzkartoffeln, Rosenkohl und Endivien Salat .

  • Bröselchen

    sowas ist in der Essensplanung dieses Institutes nicht vorgesehen

  • City_Slider

    Dann würde ich mir lieber Stullen mitnehmen als so etwas zu essen!

  • Bröselchen

    Ich bin hier nicht zu meinem Vergnügen, sonst würde ich hier niemals essen gehen.

  • City_Slider

    Darum sag ich ja, essen mitbringen.

  • Bröselchen

    Dafür freue ich mich auf all die leckeren Sachen, die ich in absehbarer Zeit kochen kann.

  • Bröselchen

    mitbringen ist etwas eingeschränkt

  • City_Slider

    Aaaah... jetzt verstehe ich...

  • City_Slider

    Sorry, hab ne lange Leitung.

  • Bröselchen

    Ich bin sehr talentiert, Sachen zu umschreiben ;)

  • City_Slider

    Man merkts

  • City_Slider

    Ich werd dann mal. Das essen will vorbereitet werden. Frauchen kommt in 2 Std von der Arbeit Heim.

  • Bröselchen

    Den Beinamen "HV-Predigerin" habe ich mir nicht umsonst erworben 😁

  • City_Slider

    *grinsel*

  • Bröselchen

    dann gutes Gelingen

  • City_Slider

    Ich bin der Kochkunst durchaus mächtig. Hab mit 8 angefangen zu lernen ;-)

  • City_Slider

    Bis denne und noch nen schönen Tag.

  • Bröselchen

    merci

  • claudiaaush

    Brösels Predigten sind unerreicht 😍

  • City_Slider

    Ich hab noch nie eine gehört( eine Predigt).

  • claudiaaush

    Such mal Predigt an die Gemeinde 😂😂

  • claudiaaush

    Mitm smartophne kann ich den link nicht schicken 🙈

  • City_Slider

    Ich war in meinem Leben 3 x in der Kirche.

  • City_Slider

    Zur Taufe, zur Firmung und zur Kommunion.

  • City_Slider

    Ich bin bekennender Atheist.

  • claudiaaush

    Whatever… es ist nur gut

  • City_Slider

    Anhören würde ich mir das ja gerne mal.

  • Bröselchen

    Nicht hören... Lesen :besserwisser:

  • City_Slider

    Wer auf süßes steht... schaut mal hier vorbei http://www.worldofsweets.de Der Besuch dieser Page ist auf eigene Gefahr! Meine Frau sagte die Tage... Schatz, du gehst nur noch 1x im Monat dort hin :-D

    Hi
    also ich hab hier nen Angsthasen... was umso schwerer ist da ich vorher einen "schei** dir nix" hatte.
    Rumo ist jetzt seit mehr als 7 Monaten bei mir und ich darf grade mal das Zimmer betreten wenn ich seeeeeehr vorsichtig bin.
    Ansonsten ist er sofort weg. Bewegen geht gar nicht da is er auch weg also kann ich ihn auch nicht mit Futter bestechen oder so weil wenn ich so nahe an die Voli gehe kriegt er nicht mit dass ich hier das Futter bring da ist er nämlich schon verschwunden.
    und wenn jemand- ich- im Zimmer ist dann bewegt er sich nicht also is nich mal was mit beobachten : /


    an Freilauf ist noch gar nicht zu denken...


    aber heute ist ein guter Tag. Er weiß dass ich da bin und bleibt trotzdem herraussen sitzen, flüchtet und sieht dann wieder aus dem Häuschen raus usw. :)


    lg, ich wünsch dir ganz viel Geduld, Tene

    Hi
    ich weiß ich bin ne untreue Tomate aber da das Hörnchen schläftkann ich nicht viel berichten außer: er lebt definitiv immer noch denn das Klo füllt sich und es gibt immer mal wieder Berichte von seltsamen, heimlichen Machenschaften im Wohnzimmer. Da klingt und raschelt es zu den unmöglichsten Tageszeiten(oder auch nahcts) und es verschwindet Futter.


    lg, Tene


    Ich lach mich grad über meinen eigenen post kaputt XD Treulose Tomate meinte ich natürlich :D :D
    Ja hauptsache er lebt noch^^


    lg, Tene

    Hi
    ich weiß ich bin ne untreue Tomate aber da das Hörnchen schläftkann ich nicht viel berichten außer: er lebt definitiv immer noch denn das Klo füllt sich und es gibt immer mal wieder Berichte von seltsamen, heimlichen Machenschaften im Wohnzimmer. Da klingt und raschelt es zu den unmöglichsten Tageszeiten(oder auch nahcts) und es verschwindet Futter.


    lg, Tene

    Er leeeeeeeeeeeeeeeeeeebt
    ich habe heute ganz deutlich die Sprösslinge der Weizenkörner wackeln sehen als er sich unter der Erde bewegt hat :anbet:


    Er hat sorgfältig alles verschlossen. Er kommt auch nciht zum Fressen/Trinken nach oben aber da die Erde feucht ist kann es sein dass er Kondenswasser von der Wand des Behälters leckt(?).


    Futter hat er ja für mindestens 2 Monate da unten.


    lg, Tene

    Hi
    Wie die Übershcrift schon sagt mache ich mir Sorgen :(
    Seit die große Buddelbox in der Voli ist, ist Rumo ja nach unterirdisch verzogen und hat Nistmaterial und Futter mitgenommen. Anfangs habe ich ihn auch kräftig werken und mampfen gehört und er war ab und an mal zu sehen aber seit mehr als einer Woche habe ich ihn weder gehört noch gesehen, das Futter bleibt unangetastet, selbst leckers, süßes Obst und die Nüsse :(
    Wasserschüssel ebenfalls (ich schaue immer ob Erdkrümel daneben liegen).


    Mitlerweile hab ich Horrorvorstellungen und würde ihn am liebsten ausgraben um zu wissen ob er noch lebt :(
    Er sollte ja auch noch gar keinen Wintershclaf halten er ist doch noch kein Jahr alt...


    lg, Tene

    Wie geht es Herby denn so?
    Gibt es eine Veränderung?
    Ab welchem Schwanzglied genau schont er ihn denn/lässt ihn hängen? Oder lässt er ihn total hängen?


    In diesem Fall würde ich ihm auch Traumeel geben. Ich deneke nicht, dass er sich dadurch dann mehr verletzt weil es ihm nicht mehr so weh tut ;)


    Hoffe es geht ihm schon besser!


    lg,Tene

    Hi
    Solltest du deinen Sternreisser röntgen lassen müssen dann bestehe auf einer Gasnarkose! Lass ihm auf keinen Fall eine Spritze geben.
    Bei der Gasnarkose wird über die Atemluft reguliert, wie tief das Tier schläft- das muss ja fürs Röntgen nicht so tief sein wie für eine OP und man kann sie viel, viel besser regulieren und im Falle eines Kreislaufzusammenbruchs ganz schnell abbrechen.
    Zusätzlich ist es für das Tier stressfreier, denn man kann ihn einfach in sienem Häuschen (minus das ganze Nistmaterial) in die Narkosebox stellen und das Gas einleiten.


    NORMALERWEISE gibt man auch bei der Gasarkose noch eine Spritze- in dieser ist dann das Shcmerzmittel, damit das Tier den Eingriff nicht spürt. Also wenn OP dann sicherstellen dass sie die Spritze bekommen, andernfalls wäre sie nicht nötig(beim Blut abnehmen oder röntgen geschieht ja nichts total schmerzhaftes )


    Bitte sieh öfter nach ihm, denn es kann sein, dass er sich den Schweif des nächtens selbst amputiert und dabei könnte er verbluten, wenn man nicht rasch etwas gegen Schock und Blutung tut (siehe Punks thread in Gesundheit)


    Gute Besserung!


    lg,Tene

    yay ne Waschmaschine :dance:


    aber lass mich raten: ich muss sie alleine nach Hause tragen .......? :verwirrt:


    zum Topic: es ist echt Wahnsinn wie viele selbsternannte Züchter in Deutschland ihre Jungtiere per eb*y und anderen Kleinanzeigern verschachern....


    lg,Tene

    Vielen Dank Fairytale das ist nett :)


    Eigentlich möchte ich Züchter vermeiden aber WENN dann natürlich nur von einem verantwortungsvollen Züchter ein Hörnchen nehmen...
    Am liebsten hätte ich wieder ein Böckchen und eine andere Farbe als Punk war damit mein Hirn nicht dauernd glaubt Punk wäre wieder da :peinlich: Aber zimt gefällt mir besser als weiß ;)


    Am Ende werd ichs aber natürlich nicht vom Geschlecht abhängig machen oder von der Farbe ;)


    lg,Tene

    dünne Lederhandschuhe machen einen großen Unterschied!


    Hatte meine Reithandschuhe beim Herbstfreilauf an- erstens wurde nicht so gerne reingebissen, zweitens tats wenn nicht weh- nur die Handschuhe sahen halt nach ner Zeit zerschnitten aus...


    :) BRÖSELFOTOOOOOOOOOOOOS :)


    lg,Tene