Beiträge von sweety

  • Thalpaka

    Hallo zusammen!

  • claudiaaush

    :hallo:

  • Bröselchen

    :schild10:

  • maxemau

    :hallo:

  • Baumi-Halter93

    Wünsche euch sowie euren kleinen Fellmäusen einen guten Start ins neue Jahr. Unsere haben teils das Feuerwerk verschlafen und kaum beachtet.

  • claudiaaush

    Danke, dem schließe ich mich gern an :) Annie pennt :ratlos:

  • Abby

    Hallo guten Abend bin mal wieder da 😃bin total aufgeregt Abby bekommt morgen eine Spielkameradin endlich . Habe aber Angst das es mit zusammenführen nicht so funktioniert. Habt ihr Erfahrung und Tips für mich ? Lg

  • claudiaaush

    Hello, dann ist Abby wohl ein Baumi, da gibts hier im Thread viele Tips 😊 ich hab ne Einzelgängerin und kann da nicht so helfen

  • Abby

    Hallo ja wir haben jetzt zwei Baumis. Du sicher ein Streifenhörnchen ? Ja habe schon viel gelesen .

  • Abby

    dachte vielleicht hat noch jemand Tips.

  • claudiaaush

    Bestimmt 😁 besser ist n Post im Baumithread. In der shoutbox ist es fix weg - und …..wir lieben Fotos 😇😂

  • Abby

    versteh nicht wo ? shoutbox? Baumithred ?

  • Abby

    zusammenfürung nur kathastrophe. Abby beist, jetzt auch uns. Debby kommt nicht raus nur im versteck .

  • Abby

    war wohl keine gute Idee:-(

  • claudiaaush

    Ohje ….. es gibt ein ganzes Kapitel über Baumis

  • claudiaaush

    oder oben rechts die Suchfunktion

  • claudiaaush

    ich Kriegs mit dem phone nicht hier hin kopiert 🙈

  • claudiaaush

  • claudiaaush

    :)

  • Fips

    willkommen abby. du schreibst hier in der shoutbox ( = chat! ) oben siehst du den bereich forum und dort findest du auch den bereich baumstreifenhörnchen. das es keine gute idee war, die tiere einfach zusammenzusetzen, hast du ja leider schon merken müssen.

  • Fips

    lies einfach im forum oder ruf jemanden an, der sich auskennt.

  • Fips

    fragen stellst du am besten ebenfalls im forum. da verschwinden deine fragen nicht und alle können sie sehen und antworten. das meinte claudia.

  • Abby

    Ok

  • Bombelka

    Guten Abend alle miteinander :kaffee:

  • claudiaaush

    Moin :hallo:

  • Abby

    Hallo unsere zwei Hörnchen haben sich eingelebt . Abby ist jetzt sehr lieb.Schlafen auch zusammen .War eine gute Entscheidung.

  • Abby

    Meine Frage ist . Wie haltet ihr eure Hörnchen auseinander ? Noch geht's 😃Abby ist grösser und dicker . Am Verhalten sehe ich schon wer ist .

  • Abby

    Aber stehe oft am Käfig und denke wer ist wer 😃

  • beate

    Hört sich gut an

  • Bröselchen

    Gudn naaabnd :hallo:

    hey leutssss


    ja ich hoff auch das er es irgendwie nach drausen geschafft hat wir wohnen an einem wald und da würde er auf jeden fall überleben (vorausgesetzt er wird nicht gefressen)
    das alles ist immer noch besser wie wenn er verhungert oder verdurstet ist ich hab ja die voliere und alles noch so wie es war und jedes mal wenn ich daran vorbei lauf schau ich sein bild an *heul*.
    Kann mir leider erst nächstes jahr wieder ein neues streifi holen :-((
    ps. im heizungskeller hab ich nachgeschaut - nichts...

    Hey Streififan....
    ne leider ist er immer noch nicht aufgetaucht hab jetzt auch langsam keine Hoffnung mehr ist so schade der war echt soooo süüüüßßß und zahm...danke der nachfrage schlät deins noch?

    Hey du vielen Dank..(drück annehm)


    Ja bei Katzen ist das auch immer so ne sache bei meiner freundin war es auch so der ihre Katze war 20 Jahre und ist dann auch auf einmal weg gewesen aber ich glaub manche Katzen machen das wenn sie merken das sie sterben.... oh man aber ich werd mir wenn Hamy nicht mehr auftauchen sollte auf jeden Fall ein neues Hörnchen zulegen....

    Hey Leute


    erst mal schöne Weihnachten an alle....


    schon lang nichts mehr von mir gehört sorry war beschäftigt hatte abschlussprüfung.....wollt bloß sagen das mein Hamy immer noch nicht aufgetaucht ist und ich glaub jetzt ist es endgültig ist jetzt schon zwei monate her und ich glaub nicht das er es so lang ausshält zum schlafen ohne trinken und essen...schade ist echt traurig..


    liebe grüße

    Ohje du arme hört sich echt schlimm an aber gott sei dank sind die kleinen vier beiner wohlauf....viel glück von mir das es bald wieder gemütlich bei dir wird und schöne feiertage

    ne hab leider keine lebendfalle gefunden aber ich hab den tipp mit dem mehl gemacht und da sieht mein auch keine fußspuren naja....können die ein oder zwei wochen am stück schlafen?

    ne leider nicht....kann es evtl. auch sein das er irgendwo jetzt winterschlaf hält? ha ha die kleinen kobolde ist echt eine treffende bezeichnung!!! ja ich versuch mal so eine falle aufzustellen vielen dank

    Vielen vielen dank für die lieben Tipps ich probier jetzt alles aus naja auser das mit den Vermietern vieleicht sind grad bissle zickig....(sind einfach in unsere Wohnung gegangen) das mit dem Mehl ist echt auch eine gute idee...ich hab bloß angst das er verdurstet weil er irgendwo vesteckt....also ich halte euch auf dem laufenden

    Ja den Käfig hab ich selber gebaut...es war so:


    Ich dachte ich lass ihn jetzt noch ne halbe stunde raus da wir am nächsten Tag nicht so lang da sind...dann hat meine freundin angerufen und plötzlich hör ich so ein Rascheln in der Wand dann hab ich aufgelegt und überall nach Hamy gesucht dann war mir klar das er es ist hinter der wand ist,ich hab überall gesucht bis ich ein Loch gefunden hab wo die Heizungsrohre durch die Räume laufen und über denen ist eine Holzleiste (er kann also theoretisch überall in den Hohlraumwänden jetzt laufen, ich weiß aber nicht ob er auch irgendwie in die Außenwand kann weil hinter den Wänden noch so ein Raum ist (wohnen im Dachgeschoss))


    Daraufhin hab ich ein Teil von der Leiste abgeschraubt dann kam er kurz raus ist aber als ich wieder zu machen wollt wieder reingeschwischt....und seither hab ich ihn nicht mehr gesehen hab Futter, Erdnüsse und Trinken vor die zwei Löcher gestellt aber ich hör einfach nichts mehr nicht mal wenn ich ruf und Lock ich hab jetzt schon stunden davor verbracht bin sogar heut daheim geblieben weil ich dachte wenn er denkt das wir eigentlich weg sind dann raus kommt aber nichts nicht mal das Futter ist angerührt....Er ist am Samstag da rein und heut ist schon MONTAG....


    Danke der Nachfrage oh man ich versuch es jetzt mal mit Trauben....

    Hallo


    ich hab leider eine sehr schlechte Nachricht...


    mein Hamy ist schon wieder weg und ich glaub das ich diesmal keine Chance habe ihn wieder zu bekommen er ist nämlich in der Wand...


    Oh man das ist echt wie in einem Albtraum mein süßer ist in der Wand und ich kann nichts machen ich weiß nicht mal ob er noch lebt...ich hab wirklich alles mögliche getan um ihn da wieder raus zu bekommen..es tut echt weh er fehlt mir jetzt schon so arg.....


    Warum Hamy bist du da bloß reingegangen?
    Warum hab ich das Loch nie gesehen?
    Warum kann ich nichts tun?


    Oh gott was soll ich bloß machen ich hass diese scheiß alte Mietwohnung wie kann man den so bauen das da Löcher sind?


    Hat jemand ein Tipp was ich noch machen kann? Das schlimmste ist ja wenn er eigentlich raus will aber den Weg nicht mehr findet und der brauch doch sein Trinken und sein Futter ich weiß nicht mal ob er sich jetzt ein Plätzchen gesucht hat und dort Winterschlaf hält...(kann mir jemand sagen wie das so ist mit dem Winterschlaf)


    Hamy ich hab dich so lieb warum muss es so kommen du bist doch noch so jung...zwei Ausflüge in so kurzer Zeit ...


    jedes mal wenn ich ein geräusch hör hoff ich das er es ist...am Anfang hab ich ihn noch in der Wand rascheln hörn aber mittlerweile hör ich nichts mehr...


    Wie lang überleben die kleinen ohne Trinken?


    Liebe Güße an euch alle

    Hey Leute


    heute hatte ich den größten Schock meines Lebens....


    hab heut gedacht ich geh kurz runter zu meinen Hasen und lass Hamy solang drausen....(wir wohnen im Dachgeschoss also zwei Treppen zwischen der Haustür...)


    Nichts ahnend geh ich also runter zu den Hasen um hab mich mal wieder wie immer in der Zeit vertan...vorher hatte ich noch im zweiten Stock das Fenster aufgemacht da es in unserem Gang immer nach Oma riecht...


    Glücklich und zufrieden bin ich also nach ca. einer halben Stunde wieder hoch und da hat mich fast der Schlag getroffen unsere Wohnungstür ist durch den Luftzug aufgesprungen oh mein Gott dacht ich mir Hamy....
    zu allem Unglück hatte ich auch noch die Haustür offen...


    Oh man ich hab echt über eine Stunde gesucht und rotz und Wasser geheult weil Hamy nicht mehr aufzufinden war mir war schon klar das er bestimmt raus ist wenn doch die Haustür zur großen weiten Welt offen steht....


    Voller Verzweiflung hab ich erst mal meine Family angerufen und ihnen mein Leid unter Tränden erzählt....


    Bin wie eine Verrückte durchs Haus gerannt irgendwann hab ich dann im tiefsten Kellerloch ein rascheln gehört ich hab so gehofft das es Hamy war und gott sei dank man sollte es nicht glauben hat er auf mein Rufen mit einem Pfeiffen geantwortet (ich war so froh das er so zutraulich ist das man ihn Tragen kann) ich war so glücklich meinen gelbiebtes kleines Familienmitglied wieder in die arme schließen zu können und ich danke Hamy echt das er eine Etage weiter runter ist und nicht zur Haustür raus ist......


    Fazit: Da sieht man mal wie sehr uns die kleinen am Herzen liegen....das war mir eine Lehre in Zukunft immer Stall bevor ich runter geh-..


    Hoffe ihr müsst das nie mitmachen ist echt schlimm...

    Oki doki dann versuch ich weitherin mein glück wär ja auch mal schön ein bissle abwechslung zu haben aber bitte wenn er es nicht anders will dann bleibt es eben ein Traubenhörnchen ha ha witziger ausdruck....naja Gemüse wird von Hamy nicht mal angesehen das ist ein absolutes No Go bei ihm....und in Sachen Mehlwürme ist er auch grad nicht mehr so gut zu sprechen drauf....