Beiträge von Banjo

  • City_Slider

    DANN wäre ich ein jemand.

  • City_Slider

    Wenn man sich real sieht, spricht und....

  • City_Slider

    so bin ich ein Niemand.

  • Bröselchen

    ich habe mich am Wochenende mit den Flitzi's getroffen werden und wurde sehr eindringlich von Olafs Frau an Puschen erinnert... da muss ich ran...

  • Bröselchen

    ich klaue ein *werden*

  • City_Slider

    Siehste... ihr kennt euch seit langem.

  • City_Slider

    Geht mir in anderen Foren genau so, man trifft sich seit Jahren und kennt sich... auch außerhalb vom WWW

  • Bröselchen

    das ist richtig, sind mittlerweile einige Jahre und es ist eine wertvolle Freundschaft geworden. Wir haben schon viel miteinander erlebt

  • City_Slider

    Als "Neuer" da ein Bein zwischen die Tür zu bekommen, ist aussichjtslos, da man sich eben nicht real kennt.

  • City_Slider

    Auf anderen Boards kennt man sich seit 10 Jahren oder länger, man trifft sich privat und und und. Das funkt als neuer nicht, ohne sich nicht real gesehen zu haben.

  • City_Slider

    Man ist und bleibt halt ein Außenseiter.

  • Bröselchen

    ich, ich habe hier eine sehr liebe Freundschaft mit jemanden, den ich nie gesehen habe. Aber wenn wir telefonieren, dann mindestens 1,5 Std. Und manchmal wird auch was verschickt.

  • City_Slider

    Ich könnte dir ellen lang geschichten über online Beziehungen erzählen... ich möchte nicht eine davon missen. Aber das ist eine ganz andere Geschichte

  • Bröselchen

    eigentlich sind immer alle Aussenseiter im Forum. Die Dinge entwickeln sich mit der Zeit. Lupinchen war eine der ersten, mit der ich geschrieben hatte und wir haben uns sofort verstanden. Eigentlich möchte ich sie schon lange mal wieder besuchen

  • Bröselchen

    und andere, da brauchte es etwas länger.

  • City_Slider

    Genau... ich habe auf einem US Board jemanden aus Japan kennen gelernt. Wir schreiben seit ca. 5 Jahren zusammen. Wenn es Carola erlaubt, fahre ich nächstes Jahr hin um ihn zu treffen.

  • City_Slider

    So habe ich schon Leute rund um den Globus besucht und kennen gelernt

  • City_Slider

    https://community.simtropolis.com/forums/ da bin ich mit dem selben nick und avart unterwegs. Man kennt mich da als "Crazy German". Da hab ich schon so einige besucht ^^

  • Bröselchen

    die meisten von früher haben kein Horn mehr, da verliert sich auch viel. Aber jeder der alten Mitstreiter ist unvergessen

  • City_Slider

    Das ist eine Nummer Größer als dieses kleine Forum. Weltweite Community

  • City_Slider

    Aber jeder der alten Mitstreiter ist unvergessen..

    Das sieht man an "wann zuletzt online"

  • City_Slider

    Sam_ma meldet sich seit ewigkeiten nimma

  • City_Slider

    Auch am Tele ist sie kaum zu erreichen... schade

  • Bröselchen

    ja, sie hat jetzt andere Prioritäten. Und trotzdem habe ich viele gute Erinnerungen an sie.

  • City_Slider

    Berufsleben geht halt vor.

  • City_Slider

    Feuerwehr... und und und...

  • City_Slider

    Flitzi hat mal gesagt... hier im Forum wurde alles gesagt, darum ist es so still hire

  • City_Slider

  • Bröselchen

    ein anderes mal. Ich schaue mir jetzt eine Krimi aus der Mediathek an. Wünsche noch einen schönen Abend

  • City_Slider

    Dir auch, danke.

    Hallo, die Voliere ist verkauft, hat jemand noch Interesse an jede Menge Inneneinrichtung zu einem günstigen Preis? Ich habe ca. 28-30 teile. Ich würde gerne alles im Set verkaufen für 25€.


    Ich würde alles in ein großes Paket packen und es zusenden, wenn Ihr nicht aus der nähe seid. Dann würde ich 4,60 Versand dazu nehmen.


    Wenn Ihr Interesse habt schreibt mir eine E-Mail an sandra__buettner@freenet.de oder ruft mich an unter 01797723871.


    Viele Grüße


    Sandra + Katze Mia und nächste Woche kommt ein neues Katzenbaby dazu Oskar! :-)



    Hier eine kleine Auflistung der Sachen-sie sind alle gut erhalten.

    1x Bettchen, 1x Hängematte, 7x kleine Bretchen, 1x Unterstand (groß) , 1x Kokosnuss, ca. 3x Treppen, 1x Baumrindenrolle, Fressnäpfe, 1x Tränke, 2x Rolle Versteck, 2x Brücken, 1x Wippe, 1x Buddelkiste und noch ein bisschen mehr.
    Ein paar Sachen habe ich auch Fotografiert. Fotos hänge ich mal dran.

    Dateien

    • IMG_3231.jpg

      (135,05 kB, 28 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3234.jpg

      (128,28 kB, 21 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3235.jpg

      (142,15 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3236.jpg

      (121,24 kB, 19 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3233.jpg

      (122,16 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hallo Ihr lieben,


    die ersten tage ohne Banjo haben wir nun hinter uns gebracht. :-(


    Die Voliere haben wir heute abgebaut und in den Keller gebracht. Ich habe sie über E-Bay Kleinanzeigen sofort verkauft. Morgen Abend soll sie abgeholt werden. Bin mal gespannt ob das klappt.


    Ich habe nun noch immer die ganzen schönen Spielsachen. Die habe ich nun Fotografiert. Hat jemand Interesse daran? Die Sachen sind wirklich gut erhalten. Ich würde Euch bitten mir einen Preisvorschlag für alles zu machen.


    Zusätzlich sind noch weitere Treppen, eine Hängematte und ein Bettchen (muß ich noch Waschen), Ein großer Unterstand, ein Nistkasten und vieles mehr dabei.



    Bei Interesse kann ich auch noch Bilder per Mail schicken.


    Bei fragen bitte melden. Vielen Dank!!!

    Dateien

    • IMG_3233.jpg

      (122,16 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3234.jpg

      (128,28 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3235.jpg

      (142,15 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3236.jpg

      (121,24 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3230.jpg

      (99,54 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )


    Voliere zu Verkaufen. Für Artgerechte Haltung für ein Streifenhörnchen.


    Die Voliere hat Maße von:


    Höhe: 2m
    Breite: 1m
    Länge: 1,40m


    Der Neupreis lag bei 450€
    Ich würde gerne VB: 270€ dafür nehmen.


    Die Voliere kann zum Transport einfach auseinander gebaut werden. Sie hat drei Türen eine Große: komplette rechte Seite, eine kleinere unten links und eine Futtertür-genau dadrüber. Ich denke das kann man auf den Fotos sehr gut sehen.


    Inneneinrichtung wäre auch vorhanden. Einen großen Teil kann man sicher noch gebrauchen. Wie Podeste, kleine Treppen, eine Wippe, Heuraufe, Fressnäpfe, eine Korkrolle ca. 40-50cm), Hängematte, etc... Wenn daran auch Interesse besteht, müsste man besprechen was es mehr kosten würde. Würde die Sachen auch einzeln abgeben.





    *Standort: Braunschweig 38106


    Kontaktdaten:



    *e-mail-Adresse: sandra__buettner@freenet.de



    Telefonnummer: 01797723871

    Dateien

    • Büttner.jpg

      (117,04 kB, 46 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMGP4167.jpg

      (105,07 kB, 42 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMGP4171.jpg

      (92,77 kB, 40 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Heute morgen ist er munter ohne ende. Er versteckt sich nicht mehr. Sondern tobt hinter mir im Käfig rum und rafft alles an Futter was er bekommen kann. Sogar Kerne aus der Hand hat er schon genommen. :tongue:

    Seid 3 tagen höhre ich endlich wieder was von meinem Banjo!!!!


    Wie lange hat er jetzt durch geschlafen und sich nicht blicken lassen????


    Ca...3 Monate....



    Am Freitag wollte ich gerade los...da schaute ich zum 2. Mal an diesen tag in den leeren Käfig. Auf einmal dachte ich, ich guck nicht richtig ein neues loch im Buddelpalast!!! Juchhhuuuuu....er ist aufgestanden.....ich wollte es nicht glauben und war soooo glücklich. Sofort habe ich ihm frischen Apfel in den Käfig gelegt, und als ich ein paar stunden Später wieder zuhause war. Waren dort die so sehr gewünschten Bissspüren drin. :) :) :)


    Seid dem höhre ich ihn ganz regelmäßig. Und auch heute morgen war er an seinem Trinken. Gestern konnte ich auch beobachten das er sich frisches Zewa in das neue loch gezogen hat. Erst lag es vorm Eingang. Dann war es verschwunden.


    Ich bin so gespannt....ob ich in vielleicht bald mal wieder zu gesicht bekomme..... 8o


    Der käfig steht hinter mir und ich höhre ihn die ganze Zeit rumwursteln!!!!!


    Drückt mir die Daumen!!!! ;)


    Liebe Grüße sandra

    Danke...danke...danke.....



    an Euch alle..IHR SEID SO Spitze!!!!!!


    Wieder zuhause angekommen....habe ich in heute schon wieder knabbern gehört! :) :) :)


    Aber sein Futter außerhalb vom Bau ist immernoch unberührt genau wie das Wasser...


    aber dieses Jahr war ja auch sehr anstrengend erst vor einem Monat sind wir Umgezogen....das war schon ziemlich stressig auch für banjo! Und dann hatte er ja im Frühjahr schon den Umzug in die große Voliere hinter sich! Also hat er sich den schlaf ja auch verdient!


    Wenn ich so drüber nach denke ?(....würde mich gerne dazu legen!!! :) :)



    Liebe Grüße Eure Sandra

    Hallo Ihr lieben....ich habe mich mal wieder ein paar tage nicht hören lassen....aber es gibt sehr gute neuigkeiten. Wir sind gestern für 3 tage in den Urlaub gefahren und davor habe ich Banjos erde angefeuchtet! Dann hat er sich ganz dolle bewegt! Er lebt und es geht ihm tatsächlich gut. Er hat auch gefressen in seiner Erde. Er hat sich da anscheind einen richtigen Bau gebaut! :tongue:



    Ich bin so happy....das ich beruhigt fahren konnte!



    Liebe Grüße vom Timmdorfer Strand!

    ; :( :( :(Nach wieviel Tagen riecht man ob ein Horn gestorben ist? :( :( :(



    eine makabere frage...ich weiß .....aber .... ich weiß nicht weiter.... ;( ;( ;(


    ich habe auch versucht an der Buddel Box zu fühlen ob es warm ist aer ganz bestimmt kann ich nicht sagen ob es da einen Unterschied gab. ????

    Ach man, ich hoffe so das ihr recht habt und er bald was von sich hören lasst...den bis jetzt hat sich immernoch nichts getan. Mir kommt es auch komisch vor...das er dieses Jahr so früh dran ist. Er hat vielleicht gerade mal 2-3 Wochen gebunkert....aber wie ein Irrer...als wenn ihm die Zeit davon gelaufen ist.


    Außerdem hat er die anderen beiden Winter maximal einen Tag durchgeschlafen. :(



    bitte bitte bitte...laß alles gut sein lieber Gott...

    Hey Leute, ich habe ja lange nichts mehr von mir hören lassen aber jetzt....



    Ich bin verzweifelt.


    Am Montag war Banjo noch total aufgekratzt....
    Am Dinstag nur noch ein freß geräusch zu hören...


    Seid dem nichts.... er trinkt nicht...er holt sich keine hingelegte Nuß...ich weiß nochnichteinmal wo er schläft...könnte es sein das er sich in seiner Buddelkiste vergraben hat??? In seinen Häuschen ist er nicht! Ausbüchsen kann er aber nicht aus seiner Voliere.


    Man hört überhaubt nichts von ihm...ich habe Angst!!!


    Was soll ich tun???


    Erstmal noch abwarten? Kann ein hörnchen 4 Tage ohne Wasser?

    Der Cill Room ist eine Papprolle! Die brücke besteht aus 10m Sisal Seil! In einem Stück zusammen geknotet! Und zwischendrin klopapierrollen! Das Futter in Zewa eingerollt und ganz fest reingestopft...da hat Banjo was zu tun! :evil:




    Werde die Ersten Spielbilder dann auch mal zeigen! Damit wir sehen ob das auch eine gelungene Sache ist!!! :)

    Dateien

    • P1010756.jpg

      (49,22 kB, 184 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1010757.jpg

      (41,11 kB, 182 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1010758.jpg

      (44,93 kB, 183 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1010756.jpg

      (49,22 kB, 187 Mal heruntergeladen, zuletzt: )