Beiträge von Metalhörnchen

  • Bröselchen

    dann ist ja bereits alles Wichtige geregelt 😁

  • Flitzi

    so kann man das auch sehen

  • Flitzi

    Sechs Jahre muss Beate noch „durchhalten

  • Bröselchen

    ich hoffe auch auf 6-7 Jahre

  • Flitzi

    mein Chef befürchtet, ich nur noch 1 Jahr…………

  • Flitzi

    Mit dem habe Ichlaute auch telefoniert

  • Bröselchen

    du weisst, der wird dich verfolgen... bis Sulden hat er es auch schon geschafft

  • Flitzi

    Heute

  • Flitzi

    Stimmt

  • Bröselchen

    ick vakrümel mir. Wünsche euch einen schönen Abend :knuddel:

  • Flitzi

    Der hat auch gleich nachgesehen, ob ein Klettergebiet in der Nähe ist

  • Bröselchen

    das sollte dir zu denken geben :D

  • Flitzi

    Euch auch, bis demnächst in diesem Theater

  • claudiaaush

    🤡

  • Flitzi

    Heute nochmal ist einem anderen Makler gesprochen, gab noch einige Denkanstöße…………

  • Flitzi

    Huhu Claudia :knuddel: :alk2:🥂🍾

  • claudiaaush

    Moin Olaf :knuddel2: ☕️

  • Flitzi

    Hier ist ein Gewitter im Anmarsch……. Grappa jemand?

  • claudiaaush

    hier hat es gestern gewittert, ist heute eklig klebrig 🤷‍♀️ heb den Grappa für später auf 😂

  • claudiaaush

    Grappa geklaut, es ist dunkler - weil Regen, geht schon 😂

  • claudiaaush

    n Mumm da lass

  • Flitzi

    Hier gäbe es einen Vermentino………..

  • Flitzi

    ist etwas speziell …………..

  • claudiaaush

    gegoogelt 😁 gibt auch Secco

  • Flitzi

    Jep, gestern aber Weißwein , Secco gibt es jetzt 😊🍾

  • claudiaaush

    hach ja... 🍾

  • Flitzi

    „Rülps“ völlig überfressen, erst Muscheln, dann Pizza :peinlich:

  • Flitzi

    Grappa jemand?

  • claudiaaush

    Soll vorkommen 😂 * Grappa schnapp * :angst2:

  • Flitzi

    Heute keinen Grappa, Beate gibt einen Mirto aus……..

    Also wenn er winterschlaf hält weil du sagst das wär sein "Winterschlafhaus" dann is das mit dem nachsehen riskant.


    Aber - Ich will dir ja ungern die hoffnung nehmen aber trotzdem - es ist nicht winter!


    Du merkst das ganz einfach wenn er mehr oder weniger ausgestreckt, mit offenem Mund oder so daliegt dann is leider aus :(

    Ahm.. ja tut mir echt leid für dich aber wenns anfängt zu riechen ist das wirklich kein gutes Zeichen, schließ ich mich Mandy an. Kenn ich leider auch schon aus eigener Ehrfahrung..


    Also ich würd vielleicht noch 1nen Tag warten aber dann mal alles durchschauen, du solltest dich allerdings wirklich auf das schlimmste vorbereiten...

    Sooo nun ist es soweit (gewesen :D)
    Sonny's Voliere ist fertig und wurde zu nobbis Musik bezogen :) Der kleine fühlt sich anscheinend ziemlich wohl, isst und trinkt wie gewohnt und die vielen Spielsachen scheinen ihm sehr zu gefallen :)
    Und hier die Foddooos

    Dateien

    • BAu 12.jpg

      (46,99 kB, 119 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Bau 13.jpg

      (43,41 kB, 120 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Bau 14.jpg

      (42,47 kB, 118 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Also, bald ist es soweit und Sonny kriegt seine neue Voli :)
    Ich sitz grad hier und rechne mit meinem Opa rum und messe aus. Dass es keine "Begehbare Voliere" wird ist ja nun schon seit längerem klar, jedoch wurde nochmal umbgedacht - wir räumen um und bauen eine Eckvoliere! Dadurch gewinnen wir fast das 3Fache an fläche für Sonny, statt 0,52m² ist es dann eine Voliere mit Stolzen 1,33m²! 2 Schränke werden umgestellt und dann wird irgendwann in den Sommerferien der Umbau beginnen, ich halt euch auf dem Laufenden, wenn was interessantes passiert kommen natürlich die foddooooos :D :D :D

    Danke euch allen :D
    Ein Umbau ist leider nicht möglich und da ich nicht so gut maßstab mäßig Zeichnen kann muss ichs euch sagen ;)
    Also vom ende der alten Voli bis zu Schreibtisch I (ja schreibtisch 2 ist mit sicherheit 1m 70 - 2m ;)) sinds knapp 2m. Vom linken ende von der neuen voli bis zur Couch (mit dem Schrank I hab ich mich vertan, der muss raus) sinds dann vielleicht 30 cm das nichts schiefgeht ;) Die Couch geht an der ganzen Wand entlang, also auch knapp 2m. Die Couch + Fernseher müsste ungefähr den Platz von 2m x 3m einnehmen, die Schlafecke knapp 2m x 2m und die Musik ist knapp 1m und knapp nen halben m vom schreibtisch 2 entfernt. Das sollt alles wichtige sein ;) Achja, ende von Sideboard (RIchtung alte Voli, dieses ende) bis zur wand is knapp 1m. Sieht jetzt alles weniger aus, aber trotzdem hat dann sonny mehr platz - viel mehr platz ;)
    Ivonne, was meinst du ?( hab irgendwie nichts genaues gesehen... kannst du mir die konstruktion genauer mal viell. per PN schicken? :)

    Danke für das Lob, aber ohne feste Konstruktion die fürs Horn auch gut is läuft ja erstmal nichts ;)
    Also das kurze stück muss schon fest sein, ich mein der kleine fällt dann von knapp 1m 90 in die Tiefe wenn er aufs Plexiglas springt und rutscht... wie wäre es denn wenn man irgendeinen leichten Stoff nimmt, der nicht so dicht gewebt ist? Da könnte sich das horn festkrallen oder kanns dann passieren das eine Kralle sich verhackt und abbricht? ansonsten wäre ich nämlich auch für die Gitter + Plexiglas Lösung von gelchen (fürs reinigen kann man ja dann mit nem besen alles in eine der 2 Voli kammern schieben und den rest mit nem kleinen, leisen Handsauger raussaugen, wenn das horn nicht in der nähe ist ;))

    Das wäre ja nicht das Problem - viel zum Reinigen wäre das Teil sowieso ;) aber die Überlegung war ja, dass wenn was is man es gleich sehen kann, und das würde ja mit Streu nicht so gehen, oder dann doch lieber öfter mal in die Voli rein und das obere Teil checken? ?(

    Die Ideen find ich klasse! Fürs sauber machen lass ich diese 2 od. 3 türen einfach drin, wenn ich dann den Tunnel Teil unten mit Plexiglas mache, kann ich gebunkertes und Dreck einfach in eine der beiden Volis kehren und dann gemeinsam entsorgen. Nur was mach ich bei Plexiglas für die Füßchen? Die laufen ja dann auf relativ hartem Material, ist das überhaupt gut? ?(


    Und @ Rollrasen,
    das ist eher Maßstabsmäßig ;) von der ursprünglichen Voli bis zum Schreibtisch I sinds in realität viell. 2m, aber das ist umgesetzt wieder 1 M mehr platz fürs Horn ;)

    Liebe HV,
    Einige von euch wissen sicher das die Voliere von meinem kleinen Mitbewohner wirklich absolute Mindestmaße hat. Weil mein Zimmer recht klein ist, gibt es nicht viele Möglichkeiten, meinem Sonny eine wirklich große Voliere zu basteln.


    Nun bin ich beim lesen der aktuellen "Rodentia" auf eine gute Idee, um ihm dies doch zu ermöglichen, gestoßen: Eine begehbare Voliere.
    Dadurch würde sich der Platz für ihn um ca. das 5 - 6 Fache erweitern. Die Idee ist eigentlich recht simpel, ich lasse hinter meiner Tür genug Platz um diese zu öffnen und zu schließen (wie eine kleine Schleuse praktisch) und baue ab da die Voli. Die Gitter schließen dann an die Wand neben der Tür an, so kann das Hörni wenn es beim Freilauf dann in die Voliere geht nicht so schnell aus der Tür entwischen, da (deswegen "Begehbar") in den Gittern zur Zimmertür, eine zweite Tür zur Voli ist.
    Um zu den Orten in meinem Zimmer zu kommen die ich brauche (Couch, Bett, Schränke, Computer, etc.) sind noch 3 weitere Türen bei der Voli vorhanden.


    Ich hab auch über Nachteile nachgedacht, mir persönlich fallen da die Punkte "Herbstaggressivität" ein, und das ich natürlich weniger Platz für persönliche Gegenstände habe.


    Was haltet ihr davon? Ist bei dieser Größe überhaupt eine Artgerechte Haltung möglich? Welche weiteren Nachteile fallen euch ein?


    Anbei ein Bild zur veranschaulichung ;)


    Mit freundlichen Grüßen
    - Nick

    Mach dir da mal echt keinen Stress, vorallem nicht nach einem Umzug ;)
    Meinchmal haben Streifis ebent einfach keine Lust und wollen einfach mal nur rumliegen, vorallem wenn er sich jetzt nochmal an eine neue Wohnung gewöhnen muss, ist ganz normal ;) :D

    Also ich hab meinem einen rosa Salzleckstein aus dem Obi gekauft, die haben eigentlich auch immer große Auswahl und meiner ist eigentlich schon relativ ausgelutscht ;) schau einfach mal in den Gartenobi und nach 1 - 2 wochen ob von dem Stein was weggelutscht ist :)