Nachts um 3 Uhr, Leonas Zuhause

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

  • Bröselchen

    Zuhülfe..blauer Himmel

  • Abby

    Hallo guten Abend. Ich habe mal eine Frage . Ist es n8rmal das Baumis einen schnellen Herzschlag haben ?

  • JennyPiefke

    Hallo, ich bin neu hier. Mein Name ist Jenny, wir besitzen seid 4 Jahren Chinesische Baumstreifenhörnchen.

  • Bröselchen

    Hallo Jenny, ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

  • claudia dorn

    Hallo, Verdacht auf Flöhe. Meine 3 Baumis haben eigentl. keinerlei Kontakt zu anderen Tieren. Inzw. bemerkt daß Nachbar-Katze Weg zur Voliere gef. hat und öfter davor sitzt und die 3 beobachtet. Welches Mittel schadet den Baumis nicht? An ihnen keine Flöhe, sind verm. im Schlafhaus. LG + Danke

  • claudiaaush

    einfach Grüsse da lass

  • Bombelka

    Grüße zurück!

  • Bombelka

    *Grüße-nehm-und-zurück-werf*

  • Fips

    *auffang&frischgegossenNeuehinstell*🌼

  • claudiaaush

    Ui frisch gegossen - nehm ich.

    Ich stell mal Kekse hin 😁

  • Bröselchen

    *Kekse klaut und Kanne Kaffee hinstellt* ich hinterlasse neue Grüße und 🥘🥙🌮

  • Bombelka

    *Hunger-bekomm*...

  • claudiaaush

    Grüße gern nehm 😊 und neue Kekse besonders für Bombelka da lass

  • Bombelka

    :heart:

  • claudiaaush

    😊

  • Bröselchen

    Hat jemand einen Kaffee für mich....

  • Bombelka

    Oh ja, meine Mutter hat mir eine Packung von der heimatlichen Kaffeerösterei geschickt. *Eine Kanne in die Mitte stell*

  • claudiaaush

    Uiiiii , danke

  • claudiaaush

    :warm: paar Kekse dazustell

  • Bröselchen

    Gracias ☕

  • claudiaaush

    alle Kekse weg 😳😂😂 ich leg mal neue aus

  • Franky06

    Hallo zusammen

  • Hallo


    Entweder diese oder nächste woche zieht ein Weißes Streifenhörnchen Weibchen bei mir ein, die kleine hat einen sehr langen Namen der aber zu ihr passt, sie wird Leona Zofia Joyce heißen. Nun steh ich wieder mal vor dem selben problem, wie einrichten?


    Über vorschläge und vorallem verbesserungsvorschläge würd ich mich freuen!


    Gesamt Ansicht, Futter und Wasser kommt erst rein wenn sie da ist


    [Blockierte Grafik: http://i36.tinypic.com/w98qyd.jpg]


    Unten


    [Blockierte Grafik: http://i37.tinypic.com/2s1uf02.jpg]


    oben


    [Blockierte Grafik: http://i36.tinypic.com/2whqzr6.jpg]



    LG Nina ( ich hoffe in dieser abteilung bin ich richtig )

  • hallo liebe nina:)
    erstmal herzlichen glückwunsch zum neuzugang, du wirst siche sehr viel freude an deinem kleinen haben!:)
    an deiner einrichtung habe ich soweit nicht viel zu meckern, abr ich fürchte , ich muss etwas viel gravierenderes bemängeln....und zwar die größe deines käfigs....kannst du mir da mal die maße sagen?ich furchte nämlich, dass er viel zu klein ist..
    eigentlich sollte ein heim für ein streifenhörnchen die mindestmaße von 1m x 1m x 2m aufweisen (B/TTH)
    nun zieht dein kleines ja schon sehr bald bei dir ein...hast du nicht die möglichkeit, selbst eine größere voliere zu bauen mit ein paar fleissigen helfern?


    bitte sei mir nicht böse, dass ich schon gleich meckern muss, aber wir wollen ja alle nur das beste für deine kleine...
    und ein zu kleiner käfig ist leider eine häufige ursache für verhaltensstörungen..

  • Wenn ich das Bild so snaschaue, tippe ich auf eine Größe von 60x60x150cm... sollte dem so sein, dann würde ich noch schnell über eine Vergrößerung nachdenken! Nur mal so als Anhaltspunkt: In anderen europäischen Ländern sind 100x100x200cm vorgeschrieben ;)


    EDIT: Angel war mal wieder schneller...

  • Hallo


    Leider nicht möglich, geht das denn nicht das sie dann viel freilauf bekommt? Die kleine ist es gewöhnt draußen zu sein, und auch sehr zutraulich ( laut züchterin ). Also hier die Maße:


    Breite 45 cm
    Tiefe? : 150 cm
    und Länge 60 cm


    LG Nina

  • hallöchen nina - erstmal willkommen zurück ;o)


    freut mich, daß du so schnell ein hörnchen finden konntest, kannst es bestimmt kaum erwarten bis es endlich bei dir ist. dennoch muß auch ich dir sagen, die voliere ist zu klein. zudem hat sie an mindestens einer seite die "falsche" verstrebung. vielleicht machst du dich an eine selbstgebaute voliere oder aber machst dich auf die suche nach einer größeren. gern helfen wir dir bei der suche.


    gruß, falke


    ------------------
    neu:


    nein, viel freilauf ist keine alternative. was ist denn in den ersten 6-8 wochen der eingewöhnungszeit? da muß dein hörnchen in der voliere bleiben. oder aber was ist, wenn dein horn im herbst rumzickt? wenn es um die voliere geht sollte man(n) oder frau keine kompromisse eingehen.


    gruß, falke

    Wer mich nicht kennt - hat was verpennt

    Einmal editiert, zuletzt von Falke ()

  • Zur not kann ich 2 Volieren miteinander verbinden hat schon einmal super geklappt. Stitch hat auch in so einer voliere gewohnt, und siehe da es ging ihm gut, und er hatte keine verhaltens störung?! :( Und erlich gesagt würd ich auch keine 6-8 wochen warten zwecks eingewöhnungszeit, da reichen maximal 3 wochen ?(

  • Nina ich mein es wirklich nicht böse.


    Aber die diskussion hatten wir doch bereits bei Lilo und Stitch.


    Diese Ferplast Volieren sind einfach viel zu klein.


    Da ändert der Freilauf auch nix dran!


    Edit: Und die Zeit Deiner vorgestellten Eingewöhnungszeit reichen ABSOLUT nicht aus.


    Denn zudem das es um Revierfestlegung geht,kommt noch Deine Tochter hinzu.
    Also sollte es Dir gerade wichtig sein an diese Zeit zu denken!!!

  • Dann werd ich es wohl ganz sein lassen mit Streifenhörnchen :(


    Wiso meine Tochter? Wenn das hörnchen im Schlafraum is und meine Tochter im Wohnzimmer oder Kinderzimmer, dann passiert doch nichts??

  • hallöchen nina, na wenn du unsere meinung nicht lesen willst, dann eröffne auch keine beiträge. du hast uns die voliere gezeigt, hast nun 3x gelesen, dass sie zu klein ist und was ist dein fazit? wir reden alle quatsch.
    ich hatte gehofft, daß du reifer und erwachsener geworden bist und dann muß ich in deinem 2. beitrag schon wieder so etwas lesen. deine volieren waren schon zu klein und werden es auch bleiben... auch in 5 jahren.


    ...............................


    sorry, daß ich so einen ton anschlage, daß ist eigentlich nicht meine art, aber nina ist hier schon länger im forum und es gab schon einige auseinandersetzungen bei der haltung ihrer tiere. es werden bilder gezeigt, eine äußerung erwünscht und dann?


    ...........................


    also nina, es will hier niemand sagen, daß du nicht willst, daß es deinen tieren gut geht. im gegenteil, du gibst dir viel mühe. also, faß dir ans herz und scha nach einer geeigneten voliere. auch wenn du eine weitere daneben machst ist die höhe die gleiche und auch die verstrebung bleibt die falsche.
    und was ist wenn dein horn nun nächstes jahr agressiv wird und es mehrere wochen in der voliere bleiben muß? es hat dann viel energie und wie soll es die ablassen? bitte reagiere nun nicht über. denke einfach mal über meinen beitrag nach und verstehe, daß ich dir nur einen gut gemeinten tipp geben möchte. ich will dich nicht verärgern oder sonst irgendetwas. wirklich nicht. du hast uns die voliere gezeigt und wir antworten klar und im sinne deines tieres.


    gruß, falke

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Nina
    Nein ich misch mich nicht wegen der größe ein, ich habe selbst eine solche Voliere gehabt. Sie haben noch einen anderen Nachteil den du bedenken solltest.
    Der Lack löst sich in den Pinkelecken ab und die Streifis haben nichts besseres zu tun,als diesen abzufieseln und zu fressen. Atze war nur kurze Zeit in dem Ding untergebracht, aber diese Stellen hatte er als erstes entdeckt.
    Ich kann dir nur nahe legen, das mit der Voli nochmal zu überdenken. :)


    Gruß Flitzi und Atze

  • Hallo


    @ Falke: ist schon ok ;) Ich werd mal gucken ob ich nich doch irgendwo eine andere bekomme. Ich hab das Thema eröffnet, habe Kritik bekommen und jetzt stehe ich auch dazu ;)


    LG Nina


    Edit: falke hast eine pn :)

  • Falke dein Post ist meiner Meinung nach total klasse geschrieben.


    Wie ich bereits geschrieben habe Nina,es will Dir niemand etas böses.
    Sondern nur das allerbeste für das Hörnchen.


    Und zu Deiner Aussage,wieso meine Tochter.


    Was ist beim Auslauf?


    Wen willst Du beaufsichtigen?
    Das Streifi oder deine Tochter?
    Darf das Hörnchen dann nur raus wenn die kleine schläft?


    Ich habe nichts gegen die Haltung bei Säuglingen oder Kleinkindern.


    Aber dann sollte man sich die mühe machen und alles abzuwägen.


    Und nicht zu sagen meine Tochter ist dann in einem anderen Zimmer.


    Für mich ist es ein now go.
    Die kleine ist noch nicht so alt das man sie alleine lassen sollte,schon gar nicht
    wenn sie spielt oder ähnliches.


    Und sie ist zu klein um zu verstehen das man ein Hörnchen nicht einfach greift oder
    am Schwanz zieht.


    Zudem halte ich es für Leichtsinnig gerade in einer solchen Situation
    seine eigene Meinung durchsetzen zu wollen was den Käfigarrest angeht.


    Was nützt es dir den kleinen Fummel nur 3 Wochen in der Voliere zu lassen
    und du hast im nächsten Herbst ein aggro Hörnchen was deine kleine
    oder dich angreifen könnte?

  • hallöchen nina, werde mir gern nahher mal die zeit nehmen und dir ein paar volieren raussuchen. vielleicht hat derweil wer zeit mal bei ebay zu gucken. aber bitte - nicht zu kleine volieren anbieten *lach*. ansonsten hat die hoernchenvilla auf der infopage einige anleitungen für volieren.
    gruß, falke

  • Danke falke, selber bauen kann ich leider nicht dazu bin ich zu, ja blond würd ich sagen. Mir wäre eine zum "aufbauen" lieber.


    @ Brina: gut das stimmt auch wieder, alleine spielen lasse ich sie nicht ?( und nur rauslassen wenn sie schläft ist auch schwachsinn ?( Ich schaue mal jetzt nach einer größeren, darf ich die links dann hierreinstellen wenn ich was gefunden habe??

  • Sicher darfst Du die Links hier reinstellen:zwinker:


    Noch was zur einrichtung,ist das da oben eine Deutschlandfahne? ?(


    Wenn ja hab ich bedenken das es angeknabbert wird,Fäden zieht und sich
    das Hörnchen auch noch die Beinchen abschnürrt :(

  • okay dann entferne ich die, ich hab da nochmal ne Frage
    Ich bekomme die kleine ja diese Woche schon, recht kurzfristig...
    Finanziell bin ich momentan auch nicht gut dran, wie lange dürfte sie Maximal in der voliere bleiben bis sie umziehen muss in eine größere???

  • Haste bei eBay schon was gefunden Micky? Ansonsten wäre es vielleicht auch interessant für Dich, dass man Volieren nach Wunsch anfertigen lassen kann. Bei Google findeste da ne ganze Menge. In Natura gesehen habe ich schon die von Herrn Ritzert. Die Qualität ist spitze, aber was sowas kostet weiss ich leider nicht.

  • Schätzungsweise denke ich mal höchstens 3-4 Wochen denn
    wenn die kleine Krank wäre würde sie ja in einen kleineren
    Käfig kommen aber alles andere finde ich zu lange.


    Zudem ist es natürlich dann schlecht.


    Denn dann müsstest Du die kleine jetzt in der Voliere lassen.
    Und wenn Du in 3 Wochen eine größere hast fängt die Eingewöhnungsphase von
    neu an....


    Also würde ich eher schauen das ich es so schnell wie möglich hinbekomme

  • Ja habe ich aber nichts dabei. War gerade mal auf hörnchenvilla und hab mir die Voliere "kiki" angeguckt. Also ich denke das müsste zu machen sein, ich werd mir mal die Materialliste angucken.


    Edit: ist die überhaupt geeignet?

    Zitat

    Also die Grundmasse für diese Voliere waren: Höhe: 180cm Breite: 70cm Tiefe: 40cm

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!