schon Herbst??

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

  • Bröselchen

    Zuhülfe..blauer Himmel

  • Abby

    Hallo guten Abend. Ich habe mal eine Frage . Ist es n8rmal das Baumis einen schnellen Herzschlag haben ?

  • JennyPiefke

    Hallo, ich bin neu hier. Mein Name ist Jenny, wir besitzen seid 4 Jahren Chinesische Baumstreifenhörnchen.

  • Bröselchen

    Hallo Jenny, ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

  • claudia dorn

    Hallo, Verdacht auf Flöhe. Meine 3 Baumis haben eigentl. keinerlei Kontakt zu anderen Tieren. Inzw. bemerkt daß Nachbar-Katze Weg zur Voliere gef. hat und öfter davor sitzt und die 3 beobachtet. Welches Mittel schadet den Baumis nicht? An ihnen keine Flöhe, sind verm. im Schlafhaus. LG + Danke

  • claudiaaush

    einfach Grüsse da lass

  • Bombelka

    Grüße zurück!

  • Bombelka

    *Grüße-nehm-und-zurück-werf*

  • Fips

    *auffang&frischgegossenNeuehinstell*🌼

  • claudiaaush

    Ui frisch gegossen - nehm ich.

    Ich stell mal Kekse hin 😁

  • Bröselchen

    *Kekse klaut und Kanne Kaffee hinstellt* ich hinterlasse neue Grüße und 🥘🥙🌮

  • Bombelka

    *Hunger-bekomm*...

  • claudiaaush

    Grüße gern nehm 😊 und neue Kekse besonders für Bombelka da lass

  • Bombelka

    :heart:

  • claudiaaush

    😊

  • Bröselchen

    Hat jemand einen Kaffee für mich....

  • Bombelka

    Oh ja, meine Mutter hat mir eine Packung von der heimatlichen Kaffeerösterei geschickt. *Eine Kanne in die Mitte stell*

  • claudiaaush

    Uiiiii , danke

  • claudiaaush

    :warm: paar Kekse dazustell

  • Bröselchen

    Gracias ☕

  • claudiaaush

    alle Kekse weg 😳😂😂 ich leg mal neue aus

  • Franky06

    Hallo zusammen

  • Zitat

    Original von heidi_2812
    Wir haben ihm jetzt auch noch sein Körnerfutter in der Voli ein bisschen verteilt, damit er ein bisschen suchen muss. Haben oben an der Volidecke auch so einen Holzbalken hingehängt mit Löchern drin, in die Löcher stecken wir dann alles mögliche an Nussis und Körnerzeugs. Das gefällt ihm recht gut, allerdings ist er irgendwie schon so ein bisschen träge und faul, so dass er da nicht mehr raufkraxeln will :nene::)



    Haben wir schon Fotos von dem Balken gesehen? ;)


    Wenn nein, mich würde es doch sehr interessieren. =)



    Liebe Grüße



    Dex

  • Fotos gabs noch keine von dem Balken, werd am Wochenende mal eins machen und dann hier reinstellen.


    Ist eigentlich ein normales Holzbrett bzw. ein kurzer Balken mit verschieden groß gebohrten Löchern - da kommen dann die Leckerchen rein. Und das ganze ist an der Decke oben befestigt mit so einem Haken der oben ins Holz reingedreht ist. So kann man das Teil dann auch rausnehmen um es neu zu bestücken. Foto folgt aber noch :)

  • Bei uns fängt der Herbst seit gestern an...


    Bisher war der Napf immer noch halb voll, wenn ich morgens gefüttert hab. Heute morgen war er leer - wie ausgeleckt. Außerdem liegen im Häuschen jetzt nicht nur die paar professorischen Blätter, die er wohl bequem fand zum Schlafen, sondern auch ein gut Teil der Kapokschote und auch Kokosfasern der Kokosnussschale die in der Buddelkiste liegt.


    Die Schale hat er jetzt so in der Kiste vergraben, dass unten ein Hohlraum entstanden ist, wo er wohl seine Nüsse versteckt - zumindest die, die nicht in der ganzen Voli verteilt in der Einstreu vergraben liegen.


    Ich glaube, da werd ich über kurz oder lang Probleme bekommen. Da er keinen festen Bunkerplatz hat, sondern alles überall vergräbt, werden die Vorräte wohl beim Ausmisten mit weg kommen. Ob er mir das übelnimmt? Geplant war das erste Misten, wenn der erste Freilauf im extra Zimmer ist - so dass er nicht mitbekommt wer da was wegnimmt. Ne feste Kotecke hat er leider auch nicht, also muss ich die ganze Einstreu entfernen. Außerdem hab ich in der Buddelkiste letztens ne Karottenscheibe gefunden. Sonst noch nix frisches, aber wer weiß, ob da nicht in der Streu noch Frisches gebunkert wurde?


    Scheu ist er allerdings nicht geworden, eigentlich auch nicht aggressiv. Allerdings hat er heute mal an meinem Finger probiert als ich ihm ein paar Leckerchen angeboten hab von der Hand. Tat aber gar nicht weh, er hat auch nicht wirklich zugebissen, eher würde ich sagen, er wollte testen, was das ist, und ob es fressbar ist. Was meint ihr?


    Schlafen tut er nicht mehr als sonst, im Gegenteil, der ist so damit beschäftigt alles irgendwo hin zu schleppen und ordentlich zu vergraben, dass er kaum Zeit hat, pennen zu gehen. Gestern war er sogar noch mal um kurz nach halb elf unterwegs.


    EDIT: Soll ich den Napf dann nachfüllen, wenn er auch nach drei Stunden schon komplett leer ist? Oder ihn das bunkern lassen, was drin ist und gut is?

  • Hallo Lovie,


    dann gehts wohl auch bei dir richtig los mitm bunkern :)


    Ausmisten solltest du jetzt noch bevor er sich wirklich schlafen legt fuer den Winter. Dann muss dein Kleiner zwar wieder anfangen von neuem zu bunkern und ist vielleicht auch etwas beleidigt, aber wenn du ihm genug lecker Bunkermaterial anbietest, dauert das sicher nicht lang an :)


    Wg. der Kotecke is natuerlich nicht so praktisch... Probier doch mal ihm eine Kotecke anzugewoehnen. Wir haben fuer unseren Elvis eine kleine Plastikschale, wo wir Streu reinfuellen. Da geht er dann auch immer schon hin um sein Geschaeft zu machen. Probier das doch mal und tu in das Klo auch etwas Streu wo er schon draufgepinkelt hat, damit er die Witterung aufnimmt. Klappt nicht immer, aber ein Versuch ist es wert. Der Vorteil an dem portablen Klo ist, dass man das zum misten einfach nur rausnimmt, ausleert und wieder mit Streu befuellt. Man muss so also nicht immer komplett misten. Das Klo leeren wir so einmal die Woche aus.


    Wg. Obst bunkern solltest du das genauer beobachten ob er das bunkert oder gleich isst. Falls er bunkert, am besten immer nur ein paar Stueckchen von der Hand geben - das wird ja meist gleich gegessen.


    Den Napf wuerd ich dann einmal am Tag wieder nachfuellen. Die Sachen, die er bunkert frisst er ja nicht gleich sondern hebt sie auf fuer den Winter.

  • Also der herbst ist definitiv ausgebrochen...


    ich dachte ja, mit meinen bisher gesammelten Sachen komm ich gut bis nächste Saison rüber, aber langsam glaub ich, ich muss auch bunkern :D


    Ich hab beispielsweise 52 Maiskolben gesammelt und getrocknet - für jede Woche, bis es wieder neuen Mais gibt, einen. Bisher sind wir damit auch gut zurande gekommen, aber jetzt hab ich grad einen reingehängt, der ist nach ner halben Stunde schon fast nackt...
    Dafür hab ich jetz nen Maiskörnerhaufen, der mindestens zehn Zentimeter hoch ist, in der linken hinteren Ecke der Voli :D


    Also - muss ich wohl doch noch mal raus ins Feld und mehr holen :D
    Vor allem, weil die Hamster meiner Schwestern ja auch noch was vom Mais erwischen sollen/wollen... ;)

  • Hm, ausgebüchst ist er mir heut auch, beim Füttern, habs erst gar nicht gemerkt, Voli war schon wieder zu und ich wollt ausm Zimmer raus, da werf ich noch nen Blick zurück und seh den Kleinen DRAUSSEN am Voli-Gitter hängen :8
    War aber Gsd kein Problem, ihn wieder reinzukriegen, ein cashew-Kern vor die Nase gehalten und solange zurückgezogen bis er wieder IN der Voli saß. Tür zu, und gut.
    Herbsteln tut er also noch nicht, er ist immer noch sehr freundlich und vorsichtig und leckt auch an meinen Fingern, wenn ich ihm was gebe. Außerdem fängt er seit neuestem zu betteln an, was sich so darstellt, dass er sich ans Gitter hängt und mich mit großen Augen beobachtet, bis er was kriegt. :)


    Vor dem berühmt - berüchtigten AggroHörnchen hab ich ja schon a bisserl Angst, v.a weil wir Ende nächster Woche mit dem Freilauf starten wollen... :(
    Hoffentlich bleibt er so brav und lieb. Wie groß ist die Chance?

  • Bei Gloria ist die Bunkerzeit vorbei!!! Sie hält schon ihren Winterschlaf.
    Ich sehe zwar, dass das Futter noch abnimmt aber sie selbst sehe ich kaum noch.
    Zewatücher hat sie auch in nullkommanix ins Haus geschafft(der Deckel steht schon offen) .
    Eigentlich vermisse ich sie ein bisschen.

  • Bin auch ein bisschen traurig das mein kleiner Pan der grade mal zutraulich geworden ist jetzt so komisch drauf ist. Mit dem bunkern ist ja klar aber das er mir gegenüber so aggro ist. Er beißt nicht fest aber wenn ich beim freilauf nix für ihn in der Hand habe läuft er mir hinter her, spring auf mich und attackiert meine Hände und das am laufenden Band ;( naja es liegt halt in seiner natur...

  • ?( Du solltest ihm vorsichtig verklickern, dass das Haus vielleicht etwas zu voll ist... :D

    Herr Samsa (†) & Mia (†)


    Das Leben ist ein scheiß Spiel, hat aber ne geile Grafik.


    Before you criticize someone, you should walk a mile in their shoes. That way, when you criticize them, you're a mile away and you have their shoes. (Jack Handey)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!