Neues von den Japanern

  • claudiaaush

    Kekse ? hab ich ?

  • karin66

    ich möchte mir gerne ein Hörnchen anschaffen .

    Bei meiner Suche bin ich bei thailändischen zwergstreifenhörnchen angekommen. Woher kann ich Infos bekommen ? Lg

  • claudiaaush

    Ich teil mal die Flasche Sekt mit Euch, schönen Sonntag noch ?

  • claudiaaush

    ? ?

  • Bröselchen

    ?

  • Gipsy

    Hallo

  • Bröselchen

    Moin ?

  • claudiaaush

    schönen Sonntag Allen ?

  • claudiaaush

    Ich danke mal der HV so tolle Menschen kennengelernt zu haben ….. musste ich mal sagen ?

  • claudiaaush

    ohne diese tolle Plattform ?‍♀️ nicht möglich. Danke !!!!

  • Bombelka

    Sehe ich genauso :app2:

  • Bröselchen

    :)

  • claudiaaush

    :hallo:

  • claudiaaush

    wollen wir eigentlich Wichteln? Nur mal soo 😇

  • Daniel86

    Seit ein paar Jahren interessiere ich mich für Streifenhörnchen, da bisher der Platz nicht ausreichend gegeben war konnte ich mir keines zulegen. Da ich ab kommendes Jahr ausreichend Platzt habe bin ich nun auf der Suche nach einem Jungen Streifenhörnchen. Woher bekomme ich denn einen Kontakt?

  • Daniel86

    Welche Züchter gibt es überhaupt noch?

  • Flitzi

    Für sibirische Hörnchen sollte es offiziell keine Züchter mehr geben, Alternativ wären amerikanische Chipmunks

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

  • Bröselchen

    Zuhülfe..blauer Himmel

  • Abby

    Hallo guten Abend. Ich habe mal eine Frage . Ist es n8rmal das Baumis einen schnellen Herzschlag haben ?

  • JennyPiefke

    Hallo, ich bin neu hier. Mein Name ist Jenny, wir besitzen seid 4 Jahren Chinesische Baumstreifenhörnchen.

  • Bröselchen

    Hallo Jenny, ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

  • claudia dorn

    Hallo, Verdacht auf Flöhe. Meine 3 Baumis haben eigentl. keinerlei Kontakt zu anderen Tieren. Inzw. bemerkt daß Nachbar-Katze Weg zur Voliere gef. hat und öfter davor sitzt und die 3 beobachtet. Welches Mittel schadet den Baumis nicht? An ihnen keine Flöhe, sind verm. im Schlafhaus. LG + Danke

  • Hallo


    Nachdem sich unsere Hörnchen eingewöhnt haben möchten wir uns mal wieder mit neuen Fotos melden.
    Mit den beiden klappt es sehr gut,sie haben sich nun an alles inklusive Katzen und Hund gewöhnt und die anfänglich Angst und Scheu vor all dem neuen abgelegt.
    Am meisten freut uns allerdings das Tsunami sich auch von Hand füttern lässt ,er ist ein vorwitziger kleiner Kerl den man einfach gern haben muss.
    Sushi ist noch vorsichtig aber sie hat sich von Tsunami abgeschaut wie man zu leckeren Extraportionen kommt und es fehlt nur noch ein kleines Schrittchen bis auch sie sich füttern lässt.Insgesammt sind wir positiv überrascht wie schnell es nun doch ging das sie so zutraulich werden.Tsunami und unser Kater Paulchen sind schon seit längerem gute Freunde und spielen am Gitter entlang fangen,es sieht schon lustig aus wenn sich eine Katze von einem Eichhörnchen jagen lässt,und ganz süss wird es wenn Tsunami seinem Freund einen Nasenstübser durchs Gitter gibt.
    Ich habe ein paar Bilder von Dominic und seinem Freund Tsunami beim füttern angehängt.
    Viel Spass beim anschauen


    Viele Grüße
    Ingrid und Hörnchen

  • Echt schöne Bilder!!
    Die Grösse der beiden ist echt beeindruckend!!

    Liebe Grüsse




    Zwar ist es traurig, wenn wir anderen Menschen Ratschläge erteilen und sie halten sich nicht daran. Doch es ist ein eigenes Vergnügen, wenn sie dann scheitern. - Bette Midler

    • Offizieller Beitrag

    Hallöchen,


    ich freue mich mal wieder was von euch zu lesen und zu sehen *ggg*
    Klasse Tierchen habt ihr da und ich finde es besonders gut,
    dass sie zutraulicher geworden sind.
    Könnt ihr sonst noch was von ihnen berichten?


    Geben sie Laute?
    Schlafen sie in einem Haus?
    WO pullern sie?
    Sind sie schreckhaft oder eher neugierig?


    Ich will alles wissen :evil:

  • Oh Mann, ich fall um! Was für tolle Tiere!!!!!! Die mag man ja gleich durchwuscheln. :D

    Herr Samsa (†) & Mia (†)


    Das Leben ist ein scheiß Spiel, hat aber ne geile Grafik.


    Before you criticize someone, you should walk a mile in their shoes. That way, when you criticize them, you're a mile away and you have their shoes. (Jack Handey)

  • *mit Quitschi herumwuschel* Ich glaub, wir würden dann ziemlich verwirrte Hörnchen zurücklassen. :D

    Herr Samsa (†) & Mia (†)


    Das Leben ist ein scheiß Spiel, hat aber ne geile Grafik.


    Before you criticize someone, you should walk a mile in their shoes. That way, when you criticize them, you're a mile away and you have their shoes. (Jack Handey)

  • Schönen guten Morgen


    Uns ist nicht aufgefallen das sie gewachsen sind aber selber sieht man das ja oft nicht,Tsunami ist immer noch der kleinere von beiden aber irgendwann wird er in sein Fell dass noch Falten schlägt schon reinwachsen.
    Wieviel sie wiegen kann ich leider nicht sagen,sie sind zwar schon sehr zutraulich aber anfassen können wir sie noch nicht,wir mussten sie diese Woche mal einfangen da sie Flöhe hatten und behandelt werden mussten das war schon sehr stressig alles und wir möchten sowas auch wirklich nur im aller größten Notfall tun da wir auf keinen Fall das Vertrauen zerstören möchten.
    Laute geben sie nur um zu warnen ,Taunami der gemütlichere eigentlich nicht ,Sushi die zickige hat am Anfang schon öfter gefaucht und Warnschreie verlauten lassen wenn man ihr zu nahe gekommen ist.
    Schlafen tut jedes in seiner eigenen Baumhöhle,pullern tun sie eigentlich wo sie gehen und stehen auch durchs Gitter wenn sie grade dran hängen,
    ich würde sagen sie sind vorsichtig und neugierig und jetzt nach der Eingewöhnungszeit sind sie eigentlich richtig cool,
    nee,nee Hörnchen wuschig machen iss nich,die wären danach wirklich durch den Wind und geschockt fürs Leben,Hörnchen schauen und Katzen wuscheln wäre okay,
    Die Voliere ist 2x2x3 Meter,Foto findest du in meiner Galerie.


    Einen wunderschönen Sonntag wünscht euch
    Ingrid

  • Zitat

    Original von Waldhörnchen
    Hörnchen schauen und Katzen wuscheln wäre okay,


    ?( Hm... OK! ;) Das wäre ein Deal, ich bin dabei. :D

    Herr Samsa (†) & Mia (†)


    Das Leben ist ein scheiß Spiel, hat aber ne geile Grafik.


    Before you criticize someone, you should walk a mile in their shoes. That way, when you criticize them, you're a mile away and you have their shoes. (Jack Handey)

  • Hallo


    So geschafft,
    Tsunami und Paulchen beim spielen vor die Kamera bekommen,
    leider kann ich nicht alles knipsen da die beiden rasend schnell sind aber ich denke man kann auch so gut erkennen das es schon richtig gute Freunde sind und das Tsunami mittlerweile Paulchen richtig zum spielen und jagen auffordert.


    Viel Spass beim anschauen wünscht
    Ingrid

  • WOW!!! 8o8o8o
    was sind das denn für coole tiere??
    wo hast du die eigendlich her? ich meine, die findet man ja sicher nicht im zoofachhandel oder züchter (vieleicht doch ?( )

    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!

  • Ich will alle, Kater und Hörnchen! :D Wunderschöne Tiere.

    Herr Samsa (†) & Mia (†)


    Das Leben ist ein scheiß Spiel, hat aber ne geile Grafik.


    Before you criticize someone, you should walk a mile in their shoes. That way, when you criticize them, you're a mile away and you have their shoes. (Jack Handey)

  • Hier nun auch mal ein paar Bilder von Sushi die ja durch den Kobold Tsunami der sich gerne in den Vordergrund spielt ein bisschen hinten an steht aber ich glaube es ist ihr ganz recht so,
    Sushi ist größer und kräftiger wie man sehen kann und erinnert mich ein bisschen an einen dicken Biber.
    Ihre Nuss hat sie sich aus meiner Hand geholt und es ist einfach unbeschreiblich wie einen solche eigentlich Kleinigkeiten doch freuen können.
    Zum Verhalten untereinander kann man ja am letzten Foto sehen,Regenwetter ist Kuschelwetter.
    Da wir ja anfangs schonmal das Thema Einzelhaltung hatten ist mein Fazit bisher ,ich würde kein Japanisches Eichhörnchen einzeln halten,es sind sehr soziale Tiere und auch wenn sie nicht den ganzen Tag wie die Kletten zusammen hängen orientieren sie sich sehr aneinander,ab und an kurz mal Gezanke wegen Futter aber das gehört dazu und hält sich sehr in Grenzen,auch ansonsten brauchen sie Unterhaltung und da kommen Menschen und andere Tiere gerade recht.Ich selber bin eigentlich auch überrascht wie sehr sie doch die Gesellschaft ob Tier ,Mensch oder beides mögen und manchmal schon richtig warten bis iim Garten was los ist.


    Viele Grüße
    Ingrid

  • Nein wie herrlich! Das letzte Bild! Deine Beobachtungen sind wirklich interessant und vor allem hilfreich, falls sich noch jemand hier solche wunderschönen Hörnchen holen mag. Danke, dass du uns immer mit Fotos und Berichten versorgst! :)


    Zitat

    und erinnert mich ein bisschen an einen dicken Biber.


    :rofl: Gut, dass sie nicht lesen kann! :D

    Herr Samsa (†) & Mia (†)


    Das Leben ist ein scheiß Spiel, hat aber ne geile Grafik.


    Before you criticize someone, you should walk a mile in their shoes. That way, when you criticize them, you're a mile away and you have their shoes. (Jack Handey)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!