• claudiaaush

    okaaaaayyyyy..... 8? 🤔

  • Flitzi

    Öhm, 2 1/2………..

  • Flitzi

    :peinlich:

  • claudiaaush

    sehr durstige 2 1/2 😳😂

  • Flitzi

    Mahlzeit

  • claudiaaush

    Moin

  • Flitzi

    huhu Claudia :knuddel2:

  • Flitzi

    Wie ist die Lage?

  • Flitzi

    Wir genießen Gin-Tonic und die Sonne

  • Flitzi

    Und warten darauf das die Kalbspieße gar sind……..

  • claudiaaush

    Hola Olaf :knuddel2: Salat gegessen, Horn :schnarch:, Nachbars Schweinchen versorgt - alles gut

  • claudiaaush

    Grüße

  • Flitzi

    Wir haben auch fertig, suchen gleich mal ein paar Dinge zusammen, für nächste Woche

  • Flitzi

    Donnerstag geht es nach Sardinien

  • Flitzi

    4:1 🍾🏆

  • claudiaaush

    🥂 sehr gut

  • Flitzi

    Moin

  • claudiaaush

    Moin

  • Flitzi

    :zunge2:

  • Flitzi

    Mir war danach………

  • claudiaaush

    :schild5::zunge2: kommt vor

  • claudiaaush

    🥂 naaaa gut, es ist früh 🤷‍♀️

  • Flitzi

    Egal, Salute 🍾

  • claudiaaush

    genau, hicks, total egal 🍾

  • Flitzi

    Rischtisch

  • Flitzi

    Kind ist soeben vom Sport zurück, 4stunden was getan

  • Flitzi

    Morgen nochmal

  • claudiaaush

    gutes Kind, ich musste mich zu 30min zwingen 😂

  • Flitzi

    Tja, so ist das, wenn Frau sportlich aufsteigt. Da muß sie halt was tun. ⛷🎿 🏃‍♂️

  • claudiaaush

    🤷‍♀️ ohne Fleiß.... bla ... 😂

  • Unser Tweety hat die ersten zwei tageauch gepfiffen, aber das war sicher nur wegen der neuen Umgebung!
    Es war auch nicht so laut, sicher wir haben es morgens bis rauf ins Schlafzimmer gehört aber es sind keine Fenster zu Bruch gegangen! :D
    Ab und zu Pfeift sie auch wenn sie im Wohnzimmer rum flitzt!
    Es ist nicht so schlimm und lässt sich ohne weiteres aushalten!


    Darüber denke ich brauchst du Dir keine sorgen machen!

  • Hallo...! :hallo:


    Also ich habe ein Weibchen (Twixi) und sie pfeifft/ zwitschert auch nur ab und zu, aber im Frühjahr natürlich etwas häufiger, wenn sie auf Männerschau ist :heart:
    Bei ihr hat der Frühling wohl vor ein paar Tagen schon begonnen und sie hat zwei Tagen schon schwer gepfiffen, aber dann wars auch wieder rum. Es war zwar etwas nervig, aber auch nicht wirklich schlimm... Das pfeiffen in der Paarungszeit ist aber auch ganz normal und ist meist nach ein paar Tagen wieder vorbei.



    Viel Glück und Spaß mit Deinem neuen Hörnchen.... :daumenh:


    LG, -Sunshine-

    In ewiger Erinnerung an meine geliebte Twixi † 24.04.2010

  • Das ist echt schwer zu sagen....
    Ich wollte ein Weibchen - kann aber eigentlich gar nicht sagen warum...


    Naja, Pfeiffen und Zwitschern sollte man schon unterscheiden. Das Zwitschern hört sich echt fast wie bei nem Vogel an und ist irgendwie putzig. Zwitschern tun die kleinen meist aus Aufregung, Freude oder weil sie Aufmerksamkeit wollen...
    Das Pfeiffen kann schon ziemlich laut und schrill sein und etwas in den Ohren schmerzen. Pfeiffen tun sie dann eher, wenn sie sehr aufgeregt sind, oder auch wenn sie zum Beispiel Schmerzen haben.
    Du kannst dazu auch mal auf der Infopage nachlesen....



    -Sunshine-

    In ewiger Erinnerung an meine geliebte Twixi † 24.04.2010

  • Aber wie schauts denn mit der Lautstärke aus wenn ich
    Hausaufgaben mache?


    Von dem Ton, wenn sie mal kurz einen Zwitscher oder Ähnliches
    abgeben, ist das ja völlig in Ordnung.
    Mich würd mal interessieren, ob sie auch längere, hoch gezogene
    Töne von sich geben können. Wenn sie diesen hoch gezognenen
    Ton wie die Baumis haben, kommt kein Weibchen für mich in Frage...


    Viele Grüße,
    kleinerMolch

  • Chiquita liegt dertzeit immer noch im Tiefschlaf, aber wenn ich an voriges Jahr denke, daß hat sie alle 10-14 Tage von ca. 6h in der Früh bis 22h durchgezwitschert! Also alle paar Sekunden ein "pfurupp" und das is schon ordentlich laut...also Hausübungen könnt ich daneben keine machen! ;)


    Außerdem zwitschert meine Süße am liebsten am Wochenenden oder Feiertagen, wenn man mal ausschlafen könnte! :rolleyes:


    Also wenn du dir schon so Gedanken wegen dem zwitschern machst solltest dir lieber ein Männchen nehmen, obwohl die auch hin und wieder Töne von sich geben, aber meist nit so oft und so laut wie Mädls!

  • Is wohl die beste Entscheidung! ;)


    So, hab noch gschwind Chiquitas Gezwitscher von fast genau vor 1 Jahr online gestellt! Das war das erste Gezwitscher des Jahres, und noch richtig leise dagegen, wenn sie schon ein wenig Übung hat! ;)


    Anzusehen hier

  • also meins zeigt halt deutlich das es paarungsbereit ist :)
    hat alle anzeichen dafür ^^ reibt auch dauernd ihren bauch an die möbel ;)
    sieht süß aus!
    ich finde das zwitschern jetzt nicht so schlimm.. gut.. es ist gewöhnungsbedürftig, aber sie macht das ja nicht in einer tour durch^^

  • also ich denke das kommt stark aufs hörnchen an. mein alfred hat heute wieder wie bekloppt den ganzen tag gepfiffen weil er weibchen locken möchte.. ich sage ihm immerwieder das mir nicht bekannt ist das hier in der nachbarschaft hörnchen weibchen leben und wenn doch diese höchtstwarscheinlich vom halter daran gehindert werden "mal eben zum schnackseln vorbei zu schauen" aber er versteht mich wohl nicht... :-)

  • hallo!
    also unser erstes hörnchen war auch ein männchen und hat zwischendurch gepfiffen, einige male zieml laut, und war dann wieder ruhug...
    jetzt haben wir ein weibchen und ein männchen (in getrennten käfigen) und beide haben seid wir sie haben (3/4 jahr) noch nicht ein ton von sich gegeben
    gruss, chucky.

  • Hallo,


    ich habe mir im November ein Weibchen geholt. Gestern habe ich den Käfig neu gestaltet mit neuen Ästen und Häuschen etc. Heute fing sie an zu pfeifen(den ganzen Tag). Ich dachte sie sei krank oder ihr gefällt ihre neue Umgebung nicht. Dann habe ich aber gelesen, dass jetzt Paarungszeit ist und die Weibchen 2-3 Tage lang pfeifen .
    Das Pfeifen war ziemlich nervig. Ich kannte das nicht, da ich früher nur Männchen hatte.


    viele Grüße
    Iris

  • guten morgen,
    mein Fivel(eigentlich ein Männchen) ca. 13 Wochen, Pfeift seit 2 tagen kann es sein dass er die Mama sucht oderhaben wir doch ein Mädchen??(
    LG Andrea und Fivel

    Hinter dem Regenbogen unvergesslich :love:
    Charly + 2.2013 ;(
    Fivel +9.2013 ;(

  • Hm, das ist natürlich aus der Entfernung schwer zu sagen. Hast du mal das Pfeifen mit den Geräuschen auf der Infopage verglichen?
    Falls du dir unsicher bist bleibt nur abzuwarten, ob mit der Zeit bei Fivel noch was wächst oder nicht :D ansonsten kannst du auch schon vorher versuchen das Geschlecht selbst zu bestimmen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!