Gefahren bei der Außenhaltung

  • Abby

    Ich probiers mit Fotos

  • Flitzi

  • Flitzi

    Klick das mal an, das ist definitiv ein Baumi

  • Abby

    ja so sieht abby aus

  • Flitzi

    Dann versuche ein zweites Mädel zu bekommen, je eher desto besser

  • Abby

    Wie merke ich das sie ein Partner braucht ?

  • Flitzi

    Sie vereinsamt und wird krank, glaube es, sie braucht eine Partnerin

  • Abby

    ok..denke da wurden wir echt verarscht 😳

  • Flitzi

    Hm, wäre dumm vom Züchter, er hätte dir ja zwei Tiere verkaufen können

  • Abby

    habe zweimal Züchterin angeschrieben . Wegen fragen . Speziell zum Thema keine Antwort

  • Flitzi

    schlechtes Gewissen……..

  • Abby

    echt kein plan

  • Flitzi

    Aus welcher Gegend kommst du?

  • Abby

    solingen

  • Flitzi

    Die Villa hat auch eine Facebookgruppe, auch da kann dir geholfen werden, ich habe allerdings nichts für Facebook übrig 😉

  • Flitzi

    Und die „Zücherin“ woher kommt die?

  • Flitzi

    Züchterin*

  • Abby

    möchte ich jetzt nicht schreiben . Sorry . Aber in der Umgebung

  • Abby

    Ich muss mich jetzt erst mal sammel und überlegen wie es weiter geht

  • Flitzi

    Ok, kein Problem, schau mal ob es Butzek in Menden noch gibt, evtl. kann sie dir helfen, das ist nicht so weit

  • Abby

    ok

  • Flitzi

    Wenn die Voliere groß genug ist, ist ein zweites Tier kein Problem, macht auch mehr Spaß beim beobachten

  • Abby

    erst mal danke

  • Flitzi

    Da nicht für…..

  • Abby

    ja Voliere ist groß genug. War mir sehr wichtig

  • Flitzi

    Dann wird alles gut

  • Abby

    danke dir

  • Flitzi

    🐿

  • Flitzi

  • Flitzi

    Jetzt verstoße ich zwar gegen Regeln, aber das kann ich gut…….

  • Hallo,

    ich habe meinem Hörnchen nun für den Sommer eine Außenvoliere gebaut in der er demnächst umziehen soll. Davor hätte ich noch ein paar Fragen:

    • Er ist bis jetzt nur drinnen Haltung gewöhnt und soll deswegen nur über den Sommer in der Außenvoliere wohnen, aber ab wann kann ich ihn da rein setzen? Kann es ihn zu kalt werden in der Nacht oder bei Regen, da er das nicht gewöhnt ist?
    • Was ist mit Parasiten? Ich habe schon einiges darüber gelesen, aber keine Ideale vorsorge gefunden. Wir haben hier einige Zecken, was mache ich wenn er eine Zecke hat, oder kann ich ihn mit etwas einsprühen oder ihm etwas zu fressen geben, was sie fern hält?



    Danke schon mal für die Antworten


    MfG


    Lea

  • Hallo Lea

    Zecken , wenn er sich welche einfangen sollte, können ein Problem bei dem entfernen selbiger werden. Aber, Zecken halten sich eigentlich nur im hohen Gras, oder anderem Grünzeug auf. Die Biester klettern nicht auf Bäume und lassen sich auch nirgendwo runterfallen.

    Die Außenvoliere sollte auf jedem Fall, mindestens eine Teilüberdachung haben. Das Tier sollte die Rückzugmöglichkeit haben um ein trockenes Fell zu behalten. Die Temperaturen sollten jetzt kein Problem sein, Zugluft aber bitte vermeiden, evtl. durch zwei geschossene Seiten

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!