Verhalten nach dem Winterschlaf

  • Flitzi

    Dann versuche ein zweites Mädel zu bekommen, je eher desto besser

  • Abby

    Wie merke ich das sie ein Partner braucht ?

  • Flitzi

    Sie vereinsamt und wird krank, glaube es, sie braucht eine Partnerin

  • Abby

    ok..denke da wurden wir echt verarscht 😳

  • Flitzi

    Hm, wäre dumm vom Züchter, er hätte dir ja zwei Tiere verkaufen können

  • Abby

    habe zweimal Züchterin angeschrieben . Wegen fragen . Speziell zum Thema keine Antwort

  • Flitzi

    schlechtes Gewissen……..

  • Abby

    echt kein plan

  • Flitzi

    Aus welcher Gegend kommst du?

  • Abby

    solingen

  • Flitzi

    Die Villa hat auch eine Facebookgruppe, auch da kann dir geholfen werden, ich habe allerdings nichts für Facebook übrig 😉

  • Flitzi

    Und die „Zücherin“ woher kommt die?

  • Flitzi

    Züchterin*

  • Abby

    möchte ich jetzt nicht schreiben . Sorry . Aber in der Umgebung

  • Abby

    Ich muss mich jetzt erst mal sammel und überlegen wie es weiter geht

  • Flitzi

    Ok, kein Problem, schau mal ob es Butzek in Menden noch gibt, evtl. kann sie dir helfen, das ist nicht so weit

  • Abby

    ok

  • Flitzi

    Wenn die Voliere groß genug ist, ist ein zweites Tier kein Problem, macht auch mehr Spaß beim beobachten

  • Abby

    erst mal danke

  • Flitzi

    Da nicht für…..

  • Abby

    ja Voliere ist groß genug. War mir sehr wichtig

  • Flitzi

    Dann wird alles gut

  • Abby

    danke dir

  • Flitzi

    🐿

  • Flitzi

  • Flitzi

    Jetzt verstoße ich zwar gegen Regeln, aber das kann ich gut…….

  • claudiaaush

    🤗 HV - hier wird dir geholfen 👍

  • claudiaaush

    Viel Erfolg

  • Fips

    hoffentlich bekommt abby schnell eine kumpeline :dance:

  • Fips

    :kaffee:

  • Hallo zusammen,


    ich hätte folgende Frage zum Winterschlaf, vielleicht könnt ihr mir hier ja ein bisschen weiterhelfen:


    Unser Streifi ist während des Winterschlafs fast jeden Tag kurz aufgestanden, hat eine kleine Portion gefressen und hat sich anschließend wieder verzogen.

    Seit ca. 2 Wochen wird sie nun etwas munterer und lässt sich länger außerhalb des Häuschens sehen. Allerdings hängt sie die meiste Zeit des Tages ziemlich schlapp herum. Oftmals liegt sie in Ihrem Häuschen und schaut nur mit dem Kopf raus.

    Zudem ist mir aufgefallen, dass Sie sehr stark abgenommen hat und nicht mehr viel an ihr dran ist. Sie wirkt auch irgendwie schwach.


    Sie kommt auch schon aus dem Käfig raus, sitzt dann aber meistens nur rum, schaut durch die Gegend und die Augen hat sie oft auf Halbmast. Frisst und trinkt auch nicht sehr viel. Weder Obst noch Trockenfutter, auch nur sehr wenige Sonnenblumenkerne.


    Kennt ihr so ein Verhalten und vorallem so eine starke Gewichtsabnahme nach dem Winterschlaf auch von euren Streifis?


    Bei uns ist sie das zweite Streifi. Unser erstes hat allerdings keinen Winterschlaf gehalten und war immer putzmunter. Deshalb ist das für uns vielleicht auch einfach noch ungewohnt. :)


    Vielen Dank schon mal und schöne Grüße,


    Flo

  • Hallo Flo,


    eine starke Gewichtsabnahme nach dem Winterschlaf ist eigentlich nicht normal. Vor allem, da du schreibst sie wäre fast täglich zum Fressen heraus gekommen. :/

    Wie alt ist das Streifi denn?


    Ich würde mal besonders leckeres Futter zum aufpäppeln anbieten.

  • Hallo Lupinchen,


    danke für die Antwort :)

    Sie ist ca. 3,5 Jahre alt...


    Zum Fressen bekommt sie alles täglich frisch.

    Da ist ein bisschen Obst dabei, natürlich Körner und Sonnenblumenkerne, Milchpulver und Nüsse zum Knacken.

    Sie nimmt aber fast nichts davon.


    Bin da mittlerweile echt ratlos...

  • Dann ist es schon einmal nicht das Alter :ratlos2:


    Milchpulver ist schon mal gut. :zwinkern:

    Auch Mehlwürmer???

    Probiere es mal mit groben Haferflocken, Haselnüsse oder Macadamia Nuss ruhig mal klein hacken. Granatapfel wird auch sehr gerne gefressen.

    NUTRICAL Paste ist ein Vitaminpräparat. Einen ca erbsengroßer Kleks davon auf das Obst geben.

  • Mehrwürmer bekommt sie auch, frisst sie aber nicht.
    Sie knackt immer noch Haselnüsse auf, und mit den Zähnen hat sie kein Problem.
    Also sie kann theoretisch jederzeit alles essen, hat aber keine Lust dazu :(

  • Mit nutrical habe ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht

    Piggeldy hat aktuell auch ein merkwürdiges Winterruhe Verhalten….bisher war sie mittags fürn Stündchen wach, jetzt spätnachmittags und frisst schlecht (wobei ihr das sehr gut tut 😇)

    Ne Idee wär auch ein Versuch mit Babyobstbrei (hier ging immer nur der rote) mit Nussteilen drin.

    Ich würde eine kleine Weile noch beobachten- sonst zum Tierarzt

    Gute Besserung !

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!