Käfig mit oder ohne Rückwand

  • claudiaaush

    Schönes Wochenende ? ich lass n Päckchen Eis da … ist warm ..

  • claudiaaush

    natürlich adäquat verpackt ?

  • claudiaaush

    Eis nehm …. Euer Pech ???

  • Bombelka

    Nehme gerne was davon :D *Karaffe Wasser mit Wassermelone hinstell*

  • claudiaaush

    Wassermelone ist toll, danke !

  • claudiaaush

    Kekse ? hab ich ?

  • karin66

    ich möchte mir gerne ein Hörnchen anschaffen .

    Bei meiner Suche bin ich bei thailändischen zwergstreifenhörnchen angekommen. Woher kann ich Infos bekommen ? Lg

  • claudiaaush

    Ich teil mal die Flasche Sekt mit Euch, schönen Sonntag noch ?

  • claudiaaush

    ? ?

  • Bröselchen

    ?

  • Gipsy

    Hallo

  • Bröselchen

    Moin ?

  • claudiaaush

    schönen Sonntag Allen ?

  • claudiaaush

    Ich danke mal der HV so tolle Menschen kennengelernt zu haben ….. musste ich mal sagen ?

  • claudiaaush

    ohne diese tolle Plattform ?‍♀️ nicht möglich. Danke !!!!

  • Bombelka

    Sehe ich genauso :app2:

  • Bröselchen

    :)

  • claudiaaush

    :hallo:

  • claudiaaush

    wollen wir eigentlich Wichteln? Nur mal soo 😇

  • Daniel86

    Seit ein paar Jahren interessiere ich mich für Streifenhörnchen, da bisher der Platz nicht ausreichend gegeben war konnte ich mir keines zulegen. Da ich ab kommendes Jahr ausreichend Platzt habe bin ich nun auf der Suche nach einem Jungen Streifenhörnchen. Woher bekomme ich denn einen Kontakt?

  • Daniel86

    Welche Züchter gibt es überhaupt noch?

  • Flitzi

    Für sibirische Hörnchen sollte es offiziell keine Züchter mehr geben, Alternativ wären amerikanische Chipmunks

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Kathrin,

    schön das du einen Volierenbauer gefunden hast. :smile:


    Jedoch eine Anmerkung von mir. Eine Schublade ist sehr unpraktisch. In der Voliere sollte gut 20 cm Streu sein. Darum ist dann die Handhabung einer Schublade sehr schlecht, wenn nicht gar unmöglich.


    Die wenigstens hier haben eine eingebaut und es später bereut.


    Vielleicht wird ohne die Voliere ja sogar günstiger.

  • Oh, ich dachte, nach dem Lesen einiger Beiträge im Forum, die Meisten haben eine Schublade. Erleichtert das nicht das Reinigen?

    Habt ihr gerade unterschiedliche Meinungen zur Höhe der Einstreu? ? mein erstes und letztes Streifenhörnchen ist schon 25 Jahre her…da waren die Vorgaben für die Haltung auch noch anders und es ist lange her…da fange ich doch irgendwie wieder von vorne an.

    VG Kathrin

    • Offizieller Beitrag

    Die hohe Einstreu bietet Möglichkeiten zum Buddeln und Verstecken vom Vorräten fürs Hörnchen. Außerdem fängt die einen eventuellen Absturz weicher ab.

    Zum reinigen untere Tür öffnen und Streu mit einer Kehrschaufel entfernen. :zwinkern: Die komplette Einstreu braucht nur einmal im Jahr gewechselt zu werden. Es reicht wenn zwischendurch die Oberschicht mal erneuert wird.

    Ja bei den Haltungsbedingungen hat sich einiges ( zum Besseren) getan.

  • Ich empfehle sogar noch höheres Streu. Zumindest wenn es um Burunduks geht. In Freiheit bauen sie auch Gänge in den Boden, daher ist tiefes Einstreu sehr wichtig.

    Eine Schublade würde ich auch weg lassen. Meistens hat man eh Äste auf dem Boden stehen und kann die Schublade dann sowieso nicht mehr raus ziehen. Einfach ein Boden und rundherum Bretter oder ähnliches. Die Bretter unten würde ich auf jeden Fall 30 cm hoch machen, dann kannst du zumindest 25 cm einstreuen.

    Einstreu dann am besten gleich in großen Packs kaufen, zum Beispiel German Horse Span.

  • Wenn Du die Lade nur 1x im Jahr benutzt... warum solltest Du die Mehrkosten einer solchen tragen? Zudem müsste die Höhe der Schublade wohl mind. 25cm betragen.


    Bei einem Vogelkäfig macht das eher Sinn. Das Einstreu sollte öfters gewechselt werden und in der Regel stehen keine Äste/Stämme auf dem Boden.


    Nicht, dass ich dir das ausreden will. Mir erschließt sich nur kein Sinn darin ;)


    -Oliver

    • Offizieller Beitrag

    Ich habe nur noch nicht ganz verstanden, warum eine Schublade unpraktisch ist. Wenn ich sie nur einmal im Jahr für den Grundputz brauche, stört sie doch sonst nicht, oder?

    Eine Lade ist unpraktisch weil sie, wie schon mehrfach erwähnt, einfach überflüssig ist.

    Du brauchst sie einfach nicht.


    Die Begründungen liegen auf der Hand:

    - Äste und anderes Inventar stehen teilweise auf dem Boden (muss dann jedesmal alles vorher entfernt werden, weil sie sich sonst nicht herausziehen lässt ),

    - für 1x im Jahr, lohnt sie sich einfach nicht,
    - Du kannst das Hörnchen versehentlich quetschen, wenn Du es, vor Benutzung der Schublade, nicht sicher "wegsperrst" (weil es vielleicht seine Vorräte oder sein Revier verteidigen will, oder panisch reagiert)

    - jede zusätzliche Öffnung in der Voliere ist potentielles Schlupfloch & muss sehr genau gearbeitet sein,

    - Schublade einbauen lassen kostet unnötig Geld,

    - wenn Du auf dem Boden richtig dick Einstreu hast, wird die Lade zudem so schwer, dass Du sie kaum benutzen kannst-

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!