Fragen zum Freigang

  • Bröselchen

    Verhungern ist da eine nicht gerade sinnvolle Alternative

  • City_Slider

    Hier gibt es gleich: Putenunterkeulen, Salzkartoffeln, Rosenkohl und Endivien Salat .

  • Bröselchen

    sowas ist in der Essensplanung dieses Institutes nicht vorgesehen

  • City_Slider

    Dann wĂŒrde ich mir lieber Stullen mitnehmen als so etwas zu essen!

  • Bröselchen

    Ich bin hier nicht zu meinem VergnĂŒgen, sonst wĂŒrde ich hier niemals essen gehen.

  • City_Slider

    Darum sag ich ja, essen mitbringen.

  • Bröselchen

    DafĂŒr freue ich mich auf all die leckeren Sachen, die ich in absehbarer Zeit kochen kann.

  • Bröselchen

    mitbringen ist etwas eingeschrÀnkt

  • City_Slider

    Aaaah... jetzt verstehe ich...

  • City_Slider

    Sorry, hab ne lange Leitung.

  • Bröselchen

    Ich bin sehr talentiert, Sachen zu umschreiben ;)

  • City_Slider

    Man merkts

  • City_Slider

    Ich werd dann mal. Das essen will vorbereitet werden. Frauchen kommt in 2 Std von der Arbeit Heim.

  • Bröselchen

    Den Beinamen "HV-Predigerin" habe ich mir nicht umsonst erworben 😁

  • City_Slider

    *grinsel*

  • Bröselchen

    dann gutes Gelingen

  • City_Slider

    Ich bin der Kochkunst durchaus mÀchtig. Hab mit 8 angefangen zu lernen ;-)

  • City_Slider

    Bis denne und noch nen schönen Tag.

  • Bröselchen

    merci

  • claudiaaush

    Brösels Predigten sind unerreicht 😍

  • City_Slider

    Ich hab noch nie eine gehört( eine Predigt).

  • claudiaaush

    Such mal Predigt an die Gemeinde 😂😂

  • claudiaaush

    Mitm smartophne kann ich den link nicht schicken 🙈

  • City_Slider

    Ich war in meinem Leben 3 x in der Kirche.

  • City_Slider

    Zur Taufe, zur Firmung und zur Kommunion.

  • City_Slider

    Ich bin bekennender Atheist.

  • claudiaaush

    Whatever
 es ist nur gut

  • City_Slider

    Anhören wĂŒrde ich mir das ja gerne mal.

  • Bröselchen

    Nicht hören... Lesen :besserwisser:

  • City_Slider

    Wer auf sĂŒĂŸes steht... schaut mal hier vorbei http://www.worldofsweets.de Der Besuch dieser Page ist auf eigene Gefahr! Meine Frau sagte die Tage... Schatz, du gehst nur noch 1x im Monat dort hin :-D

  • Hallo. đŸ–ïž


    Bei uns steht jetzt bald der erste Auslauf an. 😊

    Gibt es irgendwelche Anzeichen an denen man feststellen kann das sich das Hörnchen gut in der Voliere eingelebt hat? Smartie ist jetzt 4,5 Wochen bei uns.


    Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das smartie beim Freigang in die Ecken pieselt? Machen eure das außerhalb der Voliere?


    Was steht bei euch an "Spielzeug" fĂŒr den Freigang bereit?


    Es kommen vermutlich noch mehr Fragen. 🙈


    Danke fĂŒr eure Antworten.

    Und Tipps sind auch gerne willkommen. 😊

  • Hallo Sinak,


    der Freilauf ist am Anfang fĂŒr die Hörnchen so spannend das erst einmal kein zusĂ€tzliches Spielzeug benötigt wird. Nachher wĂ€re ein Kletterbaum z. Bsp. nicht schlecht.


    Wichtig ist, dass Steckdosen und Kabel gesichert sind und es keine Versteckmöglichkeiten gibt, wo ihr es nicht oder schlecht heraus bekommt.


    NatĂŒrlich kann es vorkommen, das PfĂŒtzchen oder Köttelchen hinterlassen werden. :evil2: Das muss man eben nehmen wie es kommt. Ich hatte sogar mal eins, das ging immer fein brav in die Voliere.

  • Meine 3 Damen (Baumis) sind beim ersten Freigang nicht von der Voliere weg, selbst jetzt klettern sie meistens nur außen entlang oder suchen sich an der obersten stelle einen Platz zum ĂŒberwachen des Zimmers, denke dies Zeigt wie gut sie ihr revier mögen.

    Puschel die doofe Nuss pinkelt mit Vorliebe auf meinen Laptop oder das Handy, zu beginn dachte ich es sei ein Versehen aber die macht es jedes mal und ich meine auch wirklich jedes mal wenn sie ĂŒber die Tastatur oder das Handy rennt, mittlerweile hat sie Keks auch dazu gebracht :-(

    Habe also immer einen Lappen bereitliegen aber ansonsten Pullern die nirgends hin, ok, ab und an mal ein WĂŒrstchen bleibt schon mal wo liegen aber das ist schnell beseitigt.


    Extra Spielzeug haben sie nicht wÀhrend des Freigangs aber die machen sich alles zu Ihrem Spielzeug das nicht Niet und Nagelfest ist von da her brauchen sie nichts extriges. Habe allerdings immer Leckerli bereitliegen, welche sie bekommen wenn sie zu mir kommen.


    Bin auch immer brav am Filmen, was die drei Ulknudeln immer so alles anstellen.


    Ob sich dein Horn gut eingelebt hat siehst sehr schnell wenn es wieder brav nach Hause geht zum schlafen :-) Ich weis, ein irgendwie doofer Tipp aber der einzige der wirklich passt :-)

  • SpĂ€t... aber doch...


    Wie lange waren die Ladys denn im "KĂ€fig" vor dem ersten Auslauf? Konnten sie sich ihr Revier "stecken" Das alles dauert ne Weile.


    LĂ€uft es denn inzwischen besser?

  • Wenn du meine 3 MĂ€dels meinst dann waren die vor ihrem ersten Freigang 8 Wochen im KĂ€fig und ich glaube die wollen mich nur Ă€rgern indem sie auf meinen Laptop pullern.


    Revierverhalten ist es glaube ich nicht denn sonst machen die nirgends eine PfĂŒtze, die wollen mich nur Ă€rgern.


    Ansonsten sind sie aber super lieb und brav.

  • Kann man hier auch Privat schreiben? Habe einen Youtube-Cannel von meinen Hörnchen aber weis nicht ob ich den Link hier posten darf.


    Das Video wo sie auf meine Tastatur pullern habe ich noch nicht hochgeladen aber man sieht ihren ersten Freigang.

  • Kann man hier auch Privat schreiben? Habe einen Youtube-Cannel von meinen Hörnchen aber weis nicht ob ich den Link hier posten darf.

    Klar darfst Du. Immer nur zu. Wir sind doch alle soooo neugierig :-)


    Und Privat geht per anklicken auf den Usernamen und dort die entsprechende Option wÀhlen.


    Schön, das Du dich jetzt auch mal getraust hier zu posten. Bislang habe ich dich nur lesen gesehen ;-)


    -Oliver

  • Vielen Dank fĂŒrs teilen. Du hast ja echt sĂŒĂŒĂŒĂŒsse Hörnchen... genial. Bitte mehr von den Clips ;.)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!