Welches Futter würden Baumis wählen?

  • Flitzi

    :alk2: :knutsch:

  • Flitzi

    Gruß zurück

  • Bröselchen

    😘

  • claudiaaush

    hier wird ein potentes Böckchen gesucht 🙉😁

  • Bröselchen

    geh zu Murkel...

  • Bröselchen

    Aggro gemischt mit Gemütlichkeit...perfekt

  • claudiaaush

    😂 Annie macht ihn platt 😱

  • Bröselchen

    sie darf nur nicht oben sein 🤔

  • claudiaaush

    neee, das ist total raus 😁

  • claudiaaush

    Heureka, sie schläft 😁

  • Bröselchen

    Wilma ist jetzt auch drin. Klappt zur Zeit super mit ihr...muss nur immer was Leckeres servieren

  • claudiaaush

    😊 wir sind alle käuflich, Wilma war nur extrem bockig 😁

  • Sisa

    Der Winter ist vorbei :)

  • Sisa

    Zumindest laut unserem Hörnchen...

  • claudiaaush

    Okaaaayyy, Annie pennt noch. 50:50 Chance 😁

  • Flitzi

    Hier sind nur noch die Zweibeiner im Wintermodus...... und kämpfen gegen aufkeimenden Frust

  • Sisa

    :grogri:

  • Sisa

    Pennen ist sogar schon ein bisschen länger rum, aber jetzt hat er mit dem Umzug ins Sommerhäuschen begonnen :verwirrt:

  • harry12345

    hallo zusammen bin neu hier und möchte auch gerne ein streifenhörnchen halten. Ich habe mir bereits eine Zimmervoliere gebaut die 1,5m x 2,0m und zimmerhöhe hat. Ich habe reichlich raue Äste, Hanfstricke, Kokosschalen und Nistkästen eingebaut, also artgerecht. Nach plötzlicher absage eines Züchters stehe ich vor dem Problem - kein baumi -. Vielleicht kann mir jemand auf diesem Weg helfen. Bitte Bitte.

  • Bröselchen

    Hallo, schreib das bitte im Thread "Suche"...dann geht deine Anfrage nicht verloren und du kannst Tipps bekommen. Wenn, dann brauchst du mehrere Baumies, sind Gruppentiere

  • claudiaaush

    Einen Tip probiert: 🐿 nagt Tapete 🙄 schiebe sie zur Seite und biete Sepia an- und? Es klappt 😳 Annie knibbelt und leckt brav dran 😍

  • claudiaaush

    schönes Wochenende Euch 😊

  • Flitzi

    Dir auch.....

  • Flitzi

    :matsch:

  • Fips

    :spass:

  • claudiaaush

    :geist: na gut, bissl früh vielleicht

  • claudiaaush

    sooooo , 2 Jahre ist Annie hier - nun hat sie sich eingelebt und ist rotzfrech :evil2: aber sehr lieb dabei :love: sonnigen Restsonntag

  • Suki

    Herzlichen Dank an alle, für diese vielen hilfreichen Infos und Tipps! Mein kleines Mädchen Suki ist jetzt schon seit September bei mir, hat ihre erste Winterruhe prima überstanden und flitzt jetzt wieder munter im Gehege umher..🐿 Die letzten Tage pfiff sie richtig viel und fast durchgehend, juhu der Frühling kommt..🌷 Liebe Grüsse

  • Bröselchen

    vielen Dank für die lieben Grüße und weiterhin viel Spaß

  • claudiaaush

    Danke auch, viel Freude an den Pfeifkonzerten und schönes Wochenende

  • Guten Morgen alle zusammen hab schonmal ein update nach über 4 Wochen Konsequenzenten Käfig Arrest haben meine zwei süßen bis jetzt beim Freilauf nicht mehr gebissen klettern und schnuppern ganz begeistert der eine ist was wild aber da ist ja jeder Charakter unterschiedlich 🙂

    Kann es unter andern auch sein das das eine Männchen älter ist als das andere es hat schon ziemlich sichtbare Hoden dachte das beginnt erst ab den 1 Lebensjahr!? Der andere nix oder ist das auch unterschiedlich?

    Zu meiner eigentlichen Frage wir mischen seit Beginn Futter an mit Sonnenblumenkerne hirse Haferflocken usw.. Jetzt haben wir seit längerem das Gefühl das die nur Sonnenblumenkerne fressen und das andere bleibt in der Schale ( die haben von der virbesitzerin Papageien Futter bekommen) sollte ich lieber umsteigen? Oder es belassen hab die Angst das dann trotz allem wichtige vitamine oder Sachen fehlen..

    Liebe Grüße 😊

  • Schön das der Arrest Wirkung zeigt:thumbup: Dann war das also der richtige Weg.

    Du kannst ruhig Papageienfutter (für Großsittiche) füttern. Da sind ja viele unterschiedliche Körner und Sämereien drin. Achte nur darauf das es keine Pfefferkörner enthält.

    Es ist bei allen Hörnchen so das nicht das ganze Futter gefressen wird. Die suchen sich halt das raus was sie gerade mögen und das ändert sich ständig.

  • Ich würd einfach beides anbieten.

    Das Hörnchen kann ja eben nicht sagen:

    Heut mag ich Sonnenblumenkerne.

    Heut hätt ich jetzt gern Mais, aber es ist ja keiner da.

    Wo sind die Hirsekörnchen? Klar ich ess da nicht viel von, aber mir fehlen meine täglichen 3. ;)


    Lass sie wählen.🙂


    Biete einfach das Alte wie immer an und streu von dem Neuen etwas auf den Volierenboden. Hörnchen brauchen Beschäftigung. Beschäftigung läuft in den allermeisten Fällen über Futter. Nahrungssuche ist ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens in freier Wildbahn - da "stört" der menschliche Ordnungssinn ein bisschen. Binde Weizenähren, Flachs und Naturhirse irgendwo an. Lass sie suchen, finden, knuspern. 🙂

    Bei trockenem Futter ist es wirklich immer schwer zu erkennen, ob die kleinen Körnchen nicht doch auch gefressen werden. Und, wie Lupinchen schrieb, ändert sich die Vorliebe ständig.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!