Baumis - oder nicht Baumis - das ist hier die Frage?!?!?

  • claudiaaush

    Kekse ? hab ich ?

  • karin66

    ich möchte mir gerne ein Hörnchen anschaffen .

    Bei meiner Suche bin ich bei thailändischen zwergstreifenhörnchen angekommen. Woher kann ich Infos bekommen ? Lg

  • claudiaaush

    Ich teil mal die Flasche Sekt mit Euch, schönen Sonntag noch ?

  • claudiaaush

    ? ?

  • Bröselchen

    ?

  • Gipsy

    Hallo

  • Bröselchen

    Moin ?

  • claudiaaush

    schönen Sonntag Allen ?

  • claudiaaush

    Ich danke mal der HV so tolle Menschen kennengelernt zu haben ….. musste ich mal sagen ?

  • claudiaaush

    ohne diese tolle Plattform ?‍♀️ nicht möglich. Danke !!!!

  • Bombelka

    Sehe ich genauso :app2:

  • Bröselchen

    :)

  • claudiaaush

    :hallo:

  • claudiaaush

    wollen wir eigentlich Wichteln? Nur mal soo 😇

  • Daniel86

    Seit ein paar Jahren interessiere ich mich für Streifenhörnchen, da bisher der Platz nicht ausreichend gegeben war konnte ich mir keines zulegen. Da ich ab kommendes Jahr ausreichend Platzt habe bin ich nun auf der Suche nach einem Jungen Streifenhörnchen. Woher bekomme ich denn einen Kontakt?

  • Daniel86

    Welche Züchter gibt es überhaupt noch?

  • Flitzi

    Für sibirische Hörnchen sollte es offiziell keine Züchter mehr geben, Alternativ wären amerikanische Chipmunks

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

  • Bröselchen

    Zuhülfe..blauer Himmel

  • Abby

    Hallo guten Abend. Ich habe mal eine Frage . Ist es n8rmal das Baumis einen schnellen Herzschlag haben ?

  • JennyPiefke

    Hallo, ich bin neu hier. Mein Name ist Jenny, wir besitzen seid 4 Jahren Chinesische Baumstreifenhörnchen.

  • Bröselchen

    Hallo Jenny, ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

  • claudia dorn

    Hallo, Verdacht auf Flöhe. Meine 3 Baumis haben eigentl. keinerlei Kontakt zu anderen Tieren. Inzw. bemerkt daß Nachbar-Katze Weg zur Voliere gef. hat und öfter davor sitzt und die 3 beobachtet. Welches Mittel schadet den Baumis nicht? An ihnen keine Flöhe, sind verm. im Schlafhaus. LG + Danke

  • Halli, Hallo, Hallöchen.
    Habe seit gestern 4 Streifenhörnchen die 10 Wochen alt sind. Nun bin ich mir aber komplett unsicher WAS ich da genau habe. Also die 4 waren mit ihrer Mutter zusammen in einem Gehege, sehr spärlich eingerichtet und hatten auch nicht wirklich viel Platz, wir haben sie da rausgeholt und in (für sie denk ich mal) ein Paradies gebracht (hoff ich doch) - es ist ne große Aussenvoliere, die auch noch erweitert werden soll, und dann durch mehr oder weniger ganze Grundstück verlaufen soll - und durch verschiedene Volieren. Wir haben die 4 gestern in ihr neues Zuhause gebracht und es scheint ihnen auch zu gefallen. Sie sind fast durchgehend oben auf den Ästen, an der Decke des Geheges etc.
    Eigentlich wollten wir Baumis haben - zwecks Gruppenhaltung - ich bin mir aber überhaupt nicht sicher, ob wir nun Baumis haben oder nicht?!?
    Deswegen hoffe ich das die Profis unter euch mir dahingehend weiterhelfen können, da mir der ursprüngliche Besitzer auch nicht wirklich sagen konnte, was das denn nun für Hörnchen sein sollen.
    Ich will sie ja nur richtig halten. Selbst wenn es keine Baumis wären, wäre es auch kein Problem, da wir ein eigenes Grundstück besitzen und mehrere Vollieren stellen können, Momentan ist es aber so, das die 4 zusammen sitzen in dem Gehege, und auch keinerlei Anzeichen machen, das sie daran irgendetwas stören würde.


    Ich hoffe das mit den Bildern klappt, damit ihr mir da ggf sagen könnt, was für Hörnchen ich da habe.


    Ich gehe davon aus und hoffe das es Baumis sind.


    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Bin für jede Hilfe dankbar, Google hab ich schon mehrfach befragt - auch im Vorfeld schon - aber leider werden meine Fragen dadurch nicht beantwortet.
    Vielen lieben Dank schon mal im Voraus.


    MfG
    Olli[Blockierte Grafik: https://www.dropbox.com/s/1dxi…-20190922-WA0000.jpg?dl=0][Blockierte Grafik: https://www.dropbox.com/s/60m1bs6sjil7tb2/IMG-20190922-WA0006.jpg?dl=0]

    • Offizieller Beitrag

    Oh je, ich glaube du hast Sibirische Streifenhörnchen bekommen. Schau dir doch mal die Infopage an, da gibt es ganz viele Bilder von Baumis. Selbst auf dieser Seite oben das zweite Bild ist ein Baumi. Ganz klar zu erkennen an den weißen Haarpuscheln an den Ohren.
    Nun gilt es die Vier in eigenen Volieren unter zu bringen.

    • Offizieller Beitrag

    Da hat Lupinchen recht, es sind sibirische Streifenhörnchen und somit Einzelgänger. Im Moment mag das Zusammenleben ja noch harmonisch sein - es kann von jetzt auf gleich umschlagen und dann kann es zu bösen Kämpfen kommen, die tödlich enden können. Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als weitere Volieren zu bauen.

  • Vielen Dank schon mal euch beiden für die raschen Antworten. Die weiteren Gehege sind nicht so das Problem, da Grundstück, Platz etc. vorhanden sind. Von daher wird sich da sicherlich ne Lösung finden lassen, zumal ich ja momentan zumindest noch eine Leerstehendes Gehege habe, ergo muss ich erstmal nur noch 2 Gehege bauen. Das krieg ich schon hin. ;)
    Schade ist halt nur, das man diese nicht zusammenhalten kann. Aber dann werd ich mich mal dem Volierenbau widmen in nächster Zeit - und dann folgen halt noch paar Baumis.
    Also alles im grünen Bereich. ;)


    Mfg
    Olli

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!