Hörnchen in Kellerwohnung?

  • City_Slider

    Wir hatten mal 7 Gesellen. Zur Zeit bin ich alleine, mit zwei Aushilfen aus Polen :-/

  • Flitzi

    Ich habe zur Zeit eine Mitarbeiterin die würde gerne, sie könnte das auch, aber mir fehlen die Möglichkeiten für die Praxis

  • City_Slider

    Es will halt keiner mehr "Arbeiten".

  • City_Slider

    Handwerk hat halt doch goldenen Boden. Ist so und bleibt so!

  • Flitzi

    Da ist was dran, ich suche schon länger einen Nachfolger für meinen Job, nichts zu finden

  • City_Slider

    Wir vergeben jetzt schon Termine für Dezember-Januar

  • City_Slider

    Echte Facharbeiter wandern halt aus Deutschland ab.

  • City_Slider

    Sdeit 2014 über 2 Millionen... weg... ab ins Ausland.

  • Flitzi

    Ich will in 2 Jahren aufhören

  • City_Slider

    Glühkeks, wenns klappt.

  • Flitzi

    An mir soll es nicht liegen

  • City_Slider

    Wie alt bist Du?

  • Flitzi

    58

  • City_Slider

    Dito

  • City_Slider

    Ich kann dann aufhören. Habe genügend Versicherungen abgeschlossen, die auch auszahlen.

  • City_Slider

    Und dann auswandern. Wir haben ein großes Haus in Spanien, wo schon die Hälfte meiner Familie lebt.

  • Flitzi

    das nicht, ich lasse meine Frau weiter arbeiten 😉 wir wollen nach Sardinien

  • City_Slider

    Da isses mir zu warm ;-)

  • Flitzi

    Wenn man vom Teufel spricht, ich muss meine Frau abholen……..

  • City_Slider

    Machs gut.

  • Flitzi

    wünsche noch einen schönen Abend

  • City_Slider

    The same.

  • City_Slider

    Was für ein mieser Sommer...

  • Flitzi

    Ein typisch deutscher Sommer…………

  • claudiaaush

    Soo issss .. Sommer halt 🤷‍♀️

  • claudiaaush

    Nice Weekend

  • City_Slider

    Und wo ist der "Klimawandel"? Im Urlaub? *gg*

  • City_Slider

    Heute haben die letzten zwei Nymphen die Voliere verlassen *schnief* aber sie haben ein prima neues Zuhause gefunden :-)

  • City_Slider

    Falls Du heute reinschneist Bröselchen... alles Gute zum Geburtstag :-)

  • Bröselchen

    *Schnee von den Schultern wedel* danke schön 😊

  • Hallo zusammen ;)
    Ich hab mich jetzt schon ein wenig hier im Forum eingelesen und spiele mit dem Gedanken mir zwei hörnchen zu holen.
    Zum Standort : ich wohne in einem umgebauten Keller, welcher Bis auf die Fenster aussieht wie jede andere Wohnung auch. Es sind keine Kellerfenster, schon normale. Allerdings sind dahinter Kellerschächte, heißt also.. Weniger Licht als bei einem normalen Fenster. Platz ist genug da, würde den kleinen dann schon eine voliere mit mind. 2m Länge und 2m Höhe bieten. Wie würde es jetzt aussehen wenn ich in eine Lampe mit 6 Birnen Tageslichtbirnen hinein packe? Wäre das ausreichend um das fehlende Sonnenlicht zu ersetzen? Natürlich würde ich Ihnen auch draußen Auslauf bieten und bis zum Sommer ein außengehege im Garten bauen.
    Ich Weiß, ich weiß, natürlich ist der Keller nicht optimal, aber Ich habe auch seit 3 Jahren wüstenrennmäuse, denen geht's super hier unten.
    Was sagt ihr dazu?

  • Guten Morgen Hoerni,


    schön das du zu uns gefunden hast und das du dich erst informierst bevor du dir Streifenkobolde anschaffst.


    Also zum einen solltest du am Anfang klären, ob du asiatische Streifenhörnchen möchtest, die absolute Einzelgänger sind, oder Baumstreifenhörnchen, die das Rudel brauchen. Hier würde es sich allerdings empfehlen mindestens 3 Tiere anzuschaffen, da diese unbedingt einen oder noch besser mehrere Partner brauchen.


    Für ein Hörnchen hören sich die Maße deiner Voli (sobald sie in der Breite auch passen) traumhaft an. Für 3 "Baumis" ist es allerdings schon wieder zu klein.


    Dann wie meinst du das mit draußen Auslauf geben? Das klingt so als würdest du damit nicht die Wohnung meinen. Könntest du darauf bitte noch etwas mehr eingehen? Für Streifenhörnchen ist es nicht so toll, wenn sie ständige in andere "Reviere" gesetzt werden. Aber vielleicht habe ich dich hier auch falsch verstanden.


    Wenn du dir Baumis holen möchtest, glaube ich schon das du gerade in einer Kellerwohnung hierzu bestimmte UV-Lampen benötigst. Ich glaube hierzu gibt es schon viele Themen. Gib das doch mal in die Suchfunktion ein.


    Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen. Dann noch viel Spaß beim lesen und stöbern


    Liebe Grüße


    Kohaku

    Aloha von Tante Mandy, Psycho und der Rasselbande


    In ewiger Liebe Che 2005 - 28.06.2012 in unseren Herzen wirst du ewig weiterleben . Bitte verzeih mir Elvis 2009 - 29.08.2014 ;(


    Nur tote Fische schwimmen mit den Strom
    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren


    SAVE YOUR ANIMALS


    Es kann ja nicht immer regnen
    Seien wir realistisch, versuchen wir das unmögliche (Che Guevara)

  • Ich bin zwar kein Baumi-Experte, da ich ein Streifi habe, aber: Ich würde an deiner Stelle auf wärmere Temperaturen warten und dann ein großes Außengehege bauen, das genug Platz für drei Baumis bietet.
    Drei sind besser als zwei, denn wenn bei Zweien eins stirbt, dann hast du plötzlich ein einzelnes Baumi, das ganz schnell wieder einen neuen Partner braucht.


    Vielleicht wäre ja auch ein Asiatisches Streifenhörnchen was für dich. Das hätte bei den angegebenen Maßen eine tolle Voli. Oder haste dich schon auf die süßen Baumis eingeschossen? ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!