Baumstreifenhörnchen Probeschnuppern

  • Abby

    rede viel mit ihr vor käfig ,sie kommt zu mir

  • Flitzi

    Ich kann nur darauf hinweisen, es kann sich schnell ändern und sie schalten auf Angriff

  • Abby

    ok ,ich bin wachsam

  • Abby

    frage . Füttert ihr joghurt ?

  • Flitzi

    Das sollte man sein, spannend ist, bei unseren Hörnchen bin immer nur ich attackiert worden, meine Frau, mein Sohn und meine Enkelin nie

  • Flitzi

    Kann man mal machen, nur nicht übertreiben, solches Futter sollte ein „Leckerchen“ bleiben

  • Flitzi

    Problematisch bei Joghurt ist vor allem Zucker

  • Abby

    😃na dann warten wir ab . Aber ehrlich Abby ist echt soweit die würde aus der Hand fressen . Aber wie gesagt sie knabbert erst mal alles neue an .

  • Abby

    Und ich habe Angst ich erschrecke und sie dan auch .

  • Flitzi

    dann bleibt es hoffentlich auch so

  • Flitzi

    Wenn man damit rechnet gebissen zu werden, ist der Schreck nicht ganz so groß

  • Abby

    Ich🙈ok

  • Abby

    machst mir Mut 😃

  • Abby

    Aber mit Handschuhen will ich gar nicht anfangen . Hätte ich auch Angst

  • Flitzi

    Ach was, ich weise nur darauf hin, bin oft genug getackert worden, von Handschuhen halte ich gar nichts, dann werde ich lieber gebissen 😁

  • Abby

    sage mal gute nacht

  • Flitzi

    Dir auch und viel

  • Flitzi

    Spaß

  • Abby

    denke ich habe noch einige Fragen. Abby schläft . Immer pünktlich 😃

  • Flitzi

    Eruiere mal, ob es wirklich ein Baumi ist, das wäre wichtig

  • Abby

    danke flitzt

  • Flitzi

    Gerne

  • Abby

    Sie hat weisse puschel an den Ohren

  • Abby

    Und geht nicht auf den boden

  • Abby

    Und nicht in die buddelkiste

  • Flitzi

    Wenn das so ist, freunde dich mit dem Gedanken an ein zweites Tier dazu zu holen, das ist wichtig, Baumis sind Gruppentier

  • Abby

    Und noch keine urin Ecke 🙈spricht für baumi

  • Flitzi

    Stimmt

  • Flitzi

    Baumis brauchen den Kontakt zu Artgenossen

  • Abby

    oky Züchterin sagte nur einzelzaltung . Mhh

  • Hallo lieber Hörncheninteressent.


    An dieser Stelle findest du Kontaktmöglichkeiten (hoffentlich in deiner Nähe), um dir ein echtes Bild von der Haltung von Baumstreifenhörnchen machen zu können.
    Die hier aufgelisteten Halter stellen sich zur Verfügung, dir einen Einblick zu geben, wie sie ihre Hörnchen halten.
    Manchmal weicht die Phantasie, die Vorstellung, die man hat, von der Wirklichkeit ab und wenn man einen direkten Kontakt und Eindruck bekommt, kann das sehr hilfreich bei der Entscheidung für oder wider der Anschaffung einer Baumigruppe sein.
    Falls du also Interesse hast, einen oder vielleicht auch mehrere der hier aufgelisteten Halter zu besuchen, nimm bitte per "Privater Nachricht" Kontakt mit ihm auf und kläre die Details im privaten Rahmen.
    Unsere Minderjährigen Interessenten müssen natürlich die Erlaubnis ihrer Erziehungsberechtigten einholen, die idealerweise ihr Kind begleiten.


    Mit einem Klick auf deinen Postleitzahlenbereich landest du direkt dort:




    Hallo lieber Hörnchenhalter.


    Solltest du dich und deine Hörnchen und das Reich deiner Lieblinge gerne zur Verfügung stellen, damit sich zukünftige Halter ein Bild von der Realität der Hörnchenhaltung machen können, antworte einfach in diesem Thema, indem du die vorgegebene Schablone ausfüllst.
    Die Moderatoren werden die Angaben an passender Stelle Einfügen.
    Die Kontaktaufnahme erfolgt per "Persönlicher Nachricht" und die Adressweitergabe erfolgt selbstverständlich freiwillig.
    Ihr verpflichtet euch zu nichts, aber wenn ihr dann doch keinen Besuch haben möchtet, seid so fair und sagt wenigstens eindeutig ab.
    Unsere Minderjährigen User müssen natürlich die Erlaubnis ihrer Erziehungsberechtigten einholen, bevor sie sich hier eintragen lassen.


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    An dieser Stelle möchten wir betonen, dass die Hörnchenhalter in diesem Thread nicht speziell von uns auf eine artgerechte Hörnchenhaltung geprüft wurden.
    Es liegt also in der Verantwortung der Hörnchen-Interessenten, sich ein eigenes Bild zu machen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!