Volierendraht streichen/mattieren

  • Bröselchen

    Verhungern ist da eine nicht gerade sinnvolle Alternative

  • City_Slider

    Hier gibt es gleich: Putenunterkeulen, Salzkartoffeln, Rosenkohl und Endivien Salat .

  • Bröselchen

    sowas ist in der Essensplanung dieses Institutes nicht vorgesehen

  • City_Slider

    Dann würde ich mir lieber Stullen mitnehmen als so etwas zu essen!

  • Bröselchen

    Ich bin hier nicht zu meinem Vergnügen, sonst würde ich hier niemals essen gehen.

  • City_Slider

    Darum sag ich ja, essen mitbringen.

  • Bröselchen

    Dafür freue ich mich auf all die leckeren Sachen, die ich in absehbarer Zeit kochen kann.

  • Bröselchen

    mitbringen ist etwas eingeschränkt

  • City_Slider

    Aaaah... jetzt verstehe ich...

  • City_Slider

    Sorry, hab ne lange Leitung.

  • Bröselchen

    Ich bin sehr talentiert, Sachen zu umschreiben ;)

  • City_Slider

    Man merkts

  • City_Slider

    Ich werd dann mal. Das essen will vorbereitet werden. Frauchen kommt in 2 Std von der Arbeit Heim.

  • Bröselchen

    Den Beinamen "HV-Predigerin" habe ich mir nicht umsonst erworben 😁

  • City_Slider

    *grinsel*

  • Bröselchen

    dann gutes Gelingen

  • City_Slider

    Ich bin der Kochkunst durchaus mächtig. Hab mit 8 angefangen zu lernen ;-)

  • City_Slider

    Bis denne und noch nen schönen Tag.

  • Bröselchen

    merci

  • claudiaaush

    Brösels Predigten sind unerreicht 😍

  • City_Slider

    Ich hab noch nie eine gehört( eine Predigt).

  • claudiaaush

    Such mal Predigt an die Gemeinde 😂😂

  • claudiaaush

    Mitm smartophne kann ich den link nicht schicken 🙈

  • City_Slider

    Ich war in meinem Leben 3 x in der Kirche.

  • City_Slider

    Zur Taufe, zur Firmung und zur Kommunion.

  • City_Slider

    Ich bin bekennender Atheist.

  • claudiaaush

    Whatever… es ist nur gut

  • City_Slider

    Anhören würde ich mir das ja gerne mal.

  • Bröselchen

    Nicht hören... Lesen :besserwisser:

  • City_Slider

    Wer auf süßes steht... schaut mal hier vorbei http://www.worldofsweets.de Der Besuch dieser Page ist auf eigene Gefahr! Meine Frau sagte die Tage... Schatz, du gehst nur noch 1x im Monat dort hin :-D

  • Hallo erstmal
    Kurzer Statusbericht: Rumo lässt sich immer noch kaum blicken und ist weit weg davon zahm zu werden.


    Ich wüsste gerne ob jemand von euch Erfahrungen damit gemacht hat den Voli Draht zu streichen.
    Meiner ist ja verzinkt und ich finde, dass der viel mehr blendet als der, den ich in der alten Voliere habe und es scheint mir so, als würde sich RUmo in der alten Voliere viel wohler fühlen :(
    Nun hab ich mir gedacht ich könnte das Gitter vielleicht "entblenden"...
    Tipps? Tricks?
    Geht das denkt ihr zum lackieren mit Sabberlack ohne dass es zu arg aussieht?


    Ich möchte nicht die verzinkung anschleifen weil ich fürchte dass das dann vielleicht wieder probleme mit zinkvergiftung geben könnte oder er sich die Pfötchen aufreibt oder ähnliches


    Danke, lg, Tene

  • Hallo Tene
    von Sabberlack würde ich am Draht abraten,der haftet nicht. Der Blendfaktor ist bei VA-Draht um ein Vielfaches höher,als beim verzinkten Draht. Für verzinktes Material bräuchtest du einen speziellen Haftgrund. Leider habe ich keinen Tip für dich, am Draht etwas zu verändern.

  • Der verzinkte Draht ist wahrscheinlich noch ganz frisch, wenn er so glänzt? Der sollte noch oxidieren, dann wird er hellgrau-stumpf. Wenn du irgendwas drüber streichst, verhinderst du nur die Oxidation - und das ist auch garni sinnvoll, dann bleibt der Glanz und die schützende Oxidschicht fehlt. ;)

  • Es könnte auch verzinnter Draht sein, da gibt es nicht so stark diesen Effekt des Nachdunkelns. Zinn und Zink reagieren da unterschiedlich.
    Allerdings glaube ich nicht, dass der "Blendeffekt" Rumo irritiert. Dazu müsste Licht direkt auf den Draht leuchten, um reflektieren zu können.
    Vielleicht ist der kleine Racker einfach nur von der scheuen Sorte.

    Liebe Grüße von Gela uns Wilma, die Militante Mitbewohnerin ( Brösel und Hetty RIP)


    Ich lerne gerne dazu und lasse mich überzeugen.
    Wenn die Argumente stimmen

    :hex: :strick:

  • Und wenn du die Voliere in eine schattige Ecke stellst oder dünne Gardinen aufhängst? :)
    Die Sonne muss ja ordentlich draufknallen, damit der Draht blendet, oder? Weil ansonsten glaub ich wie Bröselchen auch nicht, dass das scheue Verhalten am Licht liegt. Mein Hörnchen sucht eher Sonnenplätze und chillt auf der Fensterbank.

  • Man kann durch diesen Draht einfach nicht so gut durchsehen wie durch den alten daher habe ich vermutet, dass er Situationen dadurch noch schlechter einschätzen kann als ohnehin schon und sich deshalb (noch) scheuer verhält als in der alten Voliere. Ds war mein Gedankengang.


    lg, Tene

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!