Welche Voliere? Gross oder klein?

  • claudiaaush

    okaaaaayyyyy..... 8? 🤔

  • Flitzi

    Öhm, 2 1/2………..

  • Flitzi

    :peinlich:

  • claudiaaush

    sehr durstige 2 1/2 😳😂

  • Flitzi

    Mahlzeit

  • claudiaaush

    Moin

  • Flitzi

    huhu Claudia :knuddel2:

  • Flitzi

    Wie ist die Lage?

  • Flitzi

    Wir genießen Gin-Tonic und die Sonne

  • Flitzi

    Und warten darauf das die Kalbspieße gar sind……..

  • claudiaaush

    Hola Olaf :knuddel2: Salat gegessen, Horn :schnarch:, Nachbars Schweinchen versorgt - alles gut

  • claudiaaush

    Grüße

  • Flitzi

    Wir haben auch fertig, suchen gleich mal ein paar Dinge zusammen, für nächste Woche

  • Flitzi

    Donnerstag geht es nach Sardinien

  • Flitzi

    4:1 🍾🏆

  • claudiaaush

    🥂 sehr gut

  • Flitzi

    Moin

  • claudiaaush

    Moin

  • Flitzi

    :zunge2:

  • Flitzi

    Mir war danach………

  • claudiaaush

    :schild5::zunge2: kommt vor

  • claudiaaush

    🥂 naaaa gut, es ist früh 🤷‍♀️

  • Flitzi

    Egal, Salute 🍾

  • claudiaaush

    genau, hicks, total egal 🍾

  • Flitzi

    Rischtisch

  • Flitzi

    Kind ist soeben vom Sport zurück, 4stunden was getan

  • Flitzi

    Morgen nochmal

  • claudiaaush

    gutes Kind, ich musste mich zu 30min zwingen 😂

  • Flitzi

    Tja, so ist das, wenn Frau sportlich aufsteigt. Da muß sie halt was tun. ⛷🎿 🏃‍♂️

  • claudiaaush

    🤷‍♀️ ohne Fleiß.... bla ... 😂

  • Klar kann ich verstehen, wenn es dich nervt, dass es immer Inserate sind, die nicht für die Schweiz sind.
    Aber: Es nervt auch, wenn du immer wieder Volieren reinstellst, die einfach nicht die Mindestmaße haben. Wenn sie die nicht haben, sind sie so oder so gleich raus. Nur nochmal zur Erinnerung: Mindestmaße sind Höhe 2 Meter, Breite 1 Meter, Tiefe 1 Meter. Alles was da drunter ist, geht einfach nicht. Alles was mindestens so groß oder größer ist, ist super.


    Ich würde dir auch zum Eigenbau raten. Dann bekommst du genau die Voli die du willst und die gut für dein Horn ist. Und wenn du handwerklich nicht begabt sein solltest, dann kennst du doch sicherlich jemanden der es ist und dir helfen kann. Hab ich auch so gemacht. Und hier gibt es ja einige schöne selbstgebaute Volieren und auch Anleitungen. ;)

  • Selbst wenn du Handwerklich nicht begabt bist, wirst du es sicher hinbekommen, man braucht nur eine genaue vorstellung wie es werden soll und bringt das erstmal aufs papier.


    So habe ich es auch gemacht und ich bin Hadnwerklich null begabt.


    Und nun haben wir 2 Wunderschöne (leicht schiefe :) Volieren marke Eigenbau die man je nach belieben immer wieder auseinander nehmen (in einzelteile) oder sogar erweitern kann.


    Du musst dich nur trauen.Es gibt viele die hier selbst gebaut haben ohne erfahrung darin und viele geben dir hier sicher gerne tipps.

    Streifenhörnchen
    heiß' ich,
    Nüsse gern beiß' ich,
    kann klettern und springen,
    die Lüfte durchschwingen
    von Baum zu Baum,
    von Strauch zu Strauch.
    :dance2: Kannst du das auch? :dance2:
    :knuddel2: Viele Grüße von Kai, Anita,Keks und Flöckchen :knuddel2:

  • Mein Problem war, dass mich der "Züchter" des Hörnchens extrem unter Zeitdruck gesetzt hat :( Jetzt habe ich ihm aber mal die Meinung gesagt und zwar, dass ich mir sehr viele Gedanken mache und meinem zukünftigen Streifi einen top Platz bieten möchte und da nehme ich nicht so schnell wie möglich eine Voliere nur dass er sein Streifi los wird!!!


    Jetzt geht es mir besser, vielen Dank für eure Beratung. Ich werde jetzt mal den Eigenbau anfangen zu planen und vielleicht krieg ichs ja sogar hin selber zu bauen :D

  • Aber wie ich schon weiss gibts in der Schweiz so gut wie keine seriösen Züchter mit weissen Tieren... :( Falls ihr also Tipps habt? Aber zuerst mal Voliere planen & bauen :)


    Oh man, der Typ beleidigt & stalkt mich :((

  • Der droht mir. Dass er in der CH, DE und A alle seriösen Züchter kennt und es schwer werden wird für mich irgendwo ein Hörnchen zu finden.


    Warum hab ich jetzt wieder so einen gestörten Typen errwischt?!

  • Habe aber total Angst. Ich möchte doch unbedingt ein weisses Hörnchen haben. Der erzählt bestimmt totalen Schwachsinn über mich obwohl er mich nicht mal persönlich kennt. Der ist total beleidigt weil ich sein Horn nicht sofort & auf der Stelle genommen habe...

  • Die anderen Züchter werden schon so gescheit sein, dass sie so einen Blödsinn nicht glauben.
    Sollte er tatsächlich welche angerufen haben und der Quatsch zur Sprache kommt, dann kannst du dich immer noch erklären. Kein vernünftiger Züchter wird es für schlecht befinden, dass du sagst, dass du ein Hörnchen nicht sofort auf biegen und brechen nehmen willst ohne ihm ein angemessenes Zuhause bieten zu können.
    Mach dir da jetzt keine unnötige Panik. :troest:

  • Was macht dieser Depp denn genau, wenn ich fragen darf. Und wie bist du auf den gestoßen? 8|
    Dann schlaf dennoch mal gut und versuch dir keinen Kopp zu machen. Brauchst du wirklich nicht!

  • Hast du die Unterhaltungen mit ihm schriftlich?
    Wenn ja sag ihm das wenn er dich nicht in Ruhe läßt ihn Anzeigst wegen Nötigung und auch Rufmord.
    Mal schauen wie schnell er dann die Klappe hält :evil2:

    "Es gibt ein unfehlbares Rezept, eine Sache gerecht unter zwei Menschen aufzuteilen: Einer von ihnen darf die Portionen bestimmen, und der andere hat die Wahl."


    Gustav Stresemann

  • Gut, behalte diese Sms erst mal. Wenn er sich nochmal mit so einem Schwachsinn meldet, dann würde ich den Ratschlag befolgen und ihm mit Anzeige drohen. Dann wird er damit schon aufhören.
    Drücke die Daumen, dass er dich jetzt in Ruhe lässt und du ganz entspannt einen süßen Streifenträger zu dir holen kannst.

  • Er behauptet seine Hörner seien mega beliebt...


    Er wollte ihn mir ja nicht reservieren aber angeblich hat er 3 andere Interessenten und er hätte mir mehr Zeit gegeben aber so nicht...na klar...


    Ich hätte den süssen Sugar echt gerne kennengelernt ;(

  • Ganz ehrlich unter diesen Vorraussetzungen würd ich kein Horn bei dem holen.
    Wenn die so beliebt sind warum drängelt er so?
    Seh zu das du ein anders bekommst, wie ist den die Einfuhr aus anderen Ländern geregelt?

    "Es gibt ein unfehlbares Rezept, eine Sache gerecht unter zwei Menschen aufzuteilen: Einer von ihnen darf die Portionen bestimmen, und der andere hat die Wahl."


    Gustav Stresemann

  • Ein seriöser Züchter sollte froh sein, wenn sich jemand um eine ordentliche Voliere bemüht wird und nicht Druck machen, das das Streifi so schnell wie möglich genommen wird. Ich würde von dem die Finger lassen. :thumbdown:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!