Welche Voliere? Gross oder klein?

  • claudiaaush

    okaaaaayyyyy..... 8? 🤔

  • Flitzi

    Öhm, 2 1/2………..

  • Flitzi

    :peinlich:

  • claudiaaush

    sehr durstige 2 1/2 😳😂

  • Flitzi

    Mahlzeit

  • claudiaaush

    Moin

  • Flitzi

    huhu Claudia :knuddel2:

  • Flitzi

    Wie ist die Lage?

  • Flitzi

    Wir genießen Gin-Tonic und die Sonne

  • Flitzi

    Und warten darauf das die Kalbspieße gar sind……..

  • claudiaaush

    Hola Olaf :knuddel2: Salat gegessen, Horn :schnarch:, Nachbars Schweinchen versorgt - alles gut

  • claudiaaush

    Grüße

  • Flitzi

    Wir haben auch fertig, suchen gleich mal ein paar Dinge zusammen, für nächste Woche

  • Flitzi

    Donnerstag geht es nach Sardinien

  • Flitzi

    4:1 🍾🏆

  • claudiaaush

    🥂 sehr gut

  • Flitzi

    Moin

  • claudiaaush

    Moin

  • Flitzi

    :zunge2:

  • Flitzi

    Mir war danach………

  • claudiaaush

    :schild5::zunge2: kommt vor

  • claudiaaush

    🥂 naaaa gut, es ist früh 🤷‍♀️

  • Flitzi

    Egal, Salute 🍾

  • claudiaaush

    genau, hicks, total egal 🍾

  • Flitzi

    Rischtisch

  • Flitzi

    Kind ist soeben vom Sport zurück, 4stunden was getan

  • Flitzi

    Morgen nochmal

  • claudiaaush

    gutes Kind, ich musste mich zu 30min zwingen 😂

  • Flitzi

    Tja, so ist das, wenn Frau sportlich aufsteigt. Da muß sie halt was tun. ⛷🎿 🏃‍♂️

  • claudiaaush

    🤷‍♀️ ohne Fleiß.... bla ... 😂

  • Soo, ich habe jetzt zwei Volieren vom gleichen Verkäufer im Angebot. Die kleine würde ich sofort kaufen, ist aber an der unteren Grenze der Grösse denke ich. Die Grosse wäre ein Hörnchen-Traum, allerdings mit 1250Fr. auch etwas teurer. Denkt ihr der Preis ist gerechtfertigt? Hat eine Futterdrehschale & Kotschalen und beides ist mir wichtig. Sind von einem Volierenbauer, also sicher gute Qualität. Maschengrösse weiss ich noch nicht. Das gute, die Volieren stehen ca. 1h Autofahrt von mir :)


    Welche würdet ihr mir empfehlen, die Grosse oder? Was muss ich bedenken/genau anschauen bei der Besichtigung?



    Klein
    http://www.gratis-inserate.ch/anzeige/vogel/27659723/




    Gross
    http://www.gratis-inserate.ch/anzeige/vogel/27659436/

  • Hey,


    du kennst doch die Mindestmaße, also stellt sich die Frage eigentlich nicht. ;)
    Außerdem bewertest du die Kotschale ein bischen über. Ich dachte am Anfang auch, das wäre wichtig, und habe selbst eine eingebaut. Allerdings wird bei unserem großen Käfig sowieso nur ausgeschaufelt und ausgewischt, aber die Schale nie im Ganzen entfernt. Überleg mal, wenn du dann Äste, Buddelkiste usw. in der Bodenschale stehen hast, kannst du sie sowieso nicht einfach vorn rausziehen.
    Der Preis ist mit 1040 Euro wirklich überteuert (was ich übrigens googeln musste, am besten, bei solchen Fragen gibst du den Preis gleich in Euro an). ;)
    So eine Voliere bekommt man auch schon für 600 Euro bzw. gebraucht noch billiger.


    Kurz OT: Das ist jetzt schon dein dritter Volierenthread. Bleib doch bitte in dem alten, das Thema ist ja immer noch das gleiche.


    Edit wegen des zusätzlichen Drahtgitters: Für den Preis würde ich mir keine Voliere zulegen, an die ich noch Hand anlegen müsste. :whistling:

  • Wenn du wirklich lieber viel Geld investieren willst anstatt selber zu bauen kannst du auch mit etwas weniger als der zuletzt vorgeschlagene Käfig einen echt tollen fang machen.


    Ich habe das hier bei ebay entdeckt wo man auch auf die Shop seite des Verkäufers kommt.


    http://www.ebay.de/itm/Voliere…tiere&hash=item27c342f058


    Wenn man weiter unten liest,ist jede Voliere und jeder Käfig in jedem gewünschtem Maß lieferbar.


    Und die sehen echt toll aus.


    Edit: hier der Link direkt zu deren Shop:


    http://stores.ebay.de/kleintie…-shop?_trksid=p4340.l2568

    Streifenhörnchen
    heiß' ich,
    Nüsse gern beiß' ich,
    kann klettern und springen,
    die Lüfte durchschwingen
    von Baum zu Baum,
    von Strauch zu Strauch.
    :dance2: Kannst du das auch? :dance2:
    :knuddel2: Viele Grüße von Kai, Anita,Keks und Flöckchen :knuddel2:

  • Aber nicht in der SCHWEIZ!!!


    Habe soeben mit der Verkäuferin telefoniert. Voliere steht auf Rädern, grosse Türe zum putzen, kleine Kipptüre (20x20cm) und Futterdrehschale. Alles zum abschliessen. Hat ein kleines Loch von 1.5cm.


    Maschengrösse ist 1cmx1cm, also perfekt. Rückwand weiss und super abwaschbar. Von einem Volierenbauer, also für Ersatzteile wäre gesorgt.


    Perfekt oder? Nur der Preis...
    Da komm ich dann aber locker auf 1000Euro bei der Grösse und das wäre dann teurer :)

  • das wärs mir nich wert..bzw so viel hötte ich auch nicht..aber schau mal aus sowas hier kann man zb was machen ( wenns passt) musst nur n boden reinmachen und unten bissl zumachen damit das streu nicht rausfällt


    http://www.ebay.de/itm/XXL-Vog…B6gel&hash=item27ca2b4db4


    endet ungefährt bei 70 euro immer

  • Wie oft muss ich es denn noch sagen, ich wohne in der Schweiz!


    Und wie oft sollen wir noch sagen das ein Volierenthread reicht und das die Mindestgröße nicht 2 qm unterschreiten soll und das man sich das so ausrechnet: länge x höhe x breite, Bsp: länge 1,5 x höhe 1,8 x breite 0,60. Klingt auf den ersten Blick nicht schlecht, ergibt aber nur 1,62 qm und wäre somit zu kleine.


    Also wie wäre es damit wenn du erst mal den Taschenrechner zückst anstatt hier jede Voliere zu posten die du irgendwo siehst.


    Das ist jetzt nicht böse gemeint und wir helfen auch wirklich alle gerne, aber du solltest vielleicht auch mal nachdenken bevor du die 100ste Voli postet die dir entweder eh zu teuer (was ja verständlich ist) oder eben einfach zu klein ist.


    Vielleicht solltest du auch einfach einen ausrangierten Schrank nehmen und zur Voli umbauen. Oder vielleicht mit nen Schreiner reden, ob der was günstig machen kann, manchmal hat man ja glück.

    Aloha von Tante Mandy, Psycho und der Rasselbande


    In ewiger Liebe Che 2005 - 28.06.2012 in unseren Herzen wirst du ewig weiterleben . Bitte verzeih mir Elvis 2009 - 29.08.2014 ;(


    Nur tote Fische schwimmen mit den Strom
    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren


    SAVE YOUR ANIMALS


    Es kann ja nicht immer regnen
    Seien wir realistisch, versuchen wir das unmögliche (Che Guevara)

  • :geschockt: Bin gerade am lesen was zebra geschrieben hat :geschockt: sorry aber das geht nun mal nicht :ratlos4: da gibts Menschen die wollen dir helfen,dann sowas :mecker: solltest dir mal überlegen wie man mit Menschen um geht sorry,da wir ja auch aus der Schweiz sind und dir ja helfen wollten,nur du löcherst uns so voll,doch ändern und machen das tust du nun mal nicht :ratlos4: echt das bin ich,bitte las es doch einfach und nimm doch die Hilfe an von denn anderen und rede nicht so*wie oft muss ich sagen das ich aus der Schweiz bin :ratlos4: *sorry sie wissen das du von da her kommst.


    Gruss Viona

  • Ja klar, aber sie schicken mir dauernd Inserate aus Deutschland und das hierhin zu schicken kostet mindestens 200Fr. Ohne Zoll...


    Ich bin halt neu und daher stelle ich halt jede Voliere rein, sorry. Es ist echt nicht böse gemeint, aber es nervt mich wenn ihr mir immer tolle Angebote & günstig zeigt und jedes Mal ist es aus Deutschland...

  • Ich muss Viona da zustimmen, außerdem hört es sich für mcih noch merkwürdig an das nach etlichen Vorschlägen die dir anscheinend nicht zusagen,du dann sagst ja ok ich meld mich dann wieder wenn ich das Streifi hab.


    Das hört sich für mich so an als stellst du den Wunsch ein Streifi zu haben über dem dem Tier auch eine Artgerechte Voli zu bieten.


    So nach dem Motto wenns erstmal da ist könnense eh nix mehr sagen...


    Es ist nunmal echt wichtig das du dafür sorgst das dein Hörnchen auch den Platz bekommt der ihm/ihr zusteht und nicht erst dann wenn sie bei dir erst noch in ein viel zu kleines zu hause kommt.


    Ich selber halte 2 Streifi´s (getrennt), und hatte anfangs eine riesen Voliere die unterteilt war so das beide noch ihre Mindestmaße hatten.


    Und da passte größe und Haltung, dennoch hatten mein Mann und ich uns entschlossen neue Volieren zu bauen um ihnen auch eine Räumliche trennung zu ermöglichen um den Stress der Tiere zu mildern.


    Unsere neuen Volieren sind dennoch über den mindestmaßen, Unsere Volieren sind nun 2,30mHx1,30mBx0,90mT


    Und dadurch das sie selbst gebaut sind und wir die Maße ziemlich gut den Räumlichkeiten anpassen konnten passen sie auch super herein, und so konnten wir den Streifis im endeffekt auch mehr Platz bieten als vorher.


    In der HV raten dir die meißten nicht umsonst zum Eigenbau.


    Es ist einfach so das es kaum Käuflich Volieren gibt die für die Ftreifis genug platz bieten und auch noch zum Geldbeutel passen.


    Beim Eigenbau hast du die kontrolle über die Materialien und auch wie teuer es dann wird.


    Unterschiedliches Holz =unterschiedliche Preise


    Ich denke die anderen stimmen mir zu wenn ich dir sage das du mit einem selbst gebautem Käfig deutlich besser dran bist und auch auf der sicheren Seite deinem Hörnchen ein Artgerechtes wohnen ermöglichen kannst.

    Streifenhörnchen
    heiß' ich,
    Nüsse gern beiß' ich,
    kann klettern und springen,
    die Lüfte durchschwingen
    von Baum zu Baum,
    von Strauch zu Strauch.
    :dance2: Kannst du das auch? :dance2:
    :knuddel2: Viele Grüße von Kai, Anita,Keks und Flöckchen :knuddel2:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!