Aufregung statt Entspannung

  • Flitzi

    :alk2: :knutsch:

  • Flitzi

    Gruß zurück

  • Bröselchen

    😘

  • claudiaaush

    hier wird ein potentes Böckchen gesucht 🙉😁

  • Bröselchen

    geh zu Murkel...

  • Bröselchen

    Aggro gemischt mit Gemütlichkeit...perfekt

  • claudiaaush

    😂 Annie macht ihn platt 😱

  • Bröselchen

    sie darf nur nicht oben sein 🤔

  • claudiaaush

    neee, das ist total raus 😁

  • claudiaaush

    Heureka, sie schläft 😁

  • Bröselchen

    Wilma ist jetzt auch drin. Klappt zur Zeit super mit ihr...muss nur immer was Leckeres servieren

  • claudiaaush

    😊 wir sind alle käuflich, Wilma war nur extrem bockig 😁

  • Sisa

    Der Winter ist vorbei :)

  • Sisa

    Zumindest laut unserem Hörnchen...

  • claudiaaush

    Okaaaayyy, Annie pennt noch. 50:50 Chance 😁

  • Flitzi

    Hier sind nur noch die Zweibeiner im Wintermodus...... und kämpfen gegen aufkeimenden Frust

  • Sisa

    :grogri:

  • Sisa

    Pennen ist sogar schon ein bisschen länger rum, aber jetzt hat er mit dem Umzug ins Sommerhäuschen begonnen :verwirrt:

  • harry12345

    hallo zusammen bin neu hier und möchte auch gerne ein streifenhörnchen halten. Ich habe mir bereits eine Zimmervoliere gebaut die 1,5m x 2,0m und zimmerhöhe hat. Ich habe reichlich raue Äste, Hanfstricke, Kokosschalen und Nistkästen eingebaut, also artgerecht. Nach plötzlicher absage eines Züchters stehe ich vor dem Problem - kein baumi -. Vielleicht kann mir jemand auf diesem Weg helfen. Bitte Bitte.

  • Bröselchen

    Hallo, schreib das bitte im Thread "Suche"...dann geht deine Anfrage nicht verloren und du kannst Tipps bekommen. Wenn, dann brauchst du mehrere Baumies, sind Gruppentiere

  • claudiaaush

    Einen Tip probiert: 🐿 nagt Tapete 🙄 schiebe sie zur Seite und biete Sepia an- und? Es klappt 😳 Annie knibbelt und leckt brav dran 😍

  • claudiaaush

    schönes Wochenende Euch 😊

  • Flitzi

    Dir auch.....

  • Flitzi

    :matsch:

  • Fips

    :spass:

  • claudiaaush

    :geist: na gut, bissl früh vielleicht

  • claudiaaush

    sooooo , 2 Jahre ist Annie hier - nun hat sie sich eingelebt und ist rotzfrech :evil2: aber sehr lieb dabei :love: sonnigen Restsonntag

  • Suki

    Herzlichen Dank an alle, für diese vielen hilfreichen Infos und Tipps! Mein kleines Mädchen Suki ist jetzt schon seit September bei mir, hat ihre erste Winterruhe prima überstanden und flitzt jetzt wieder munter im Gehege umher..🐿 Die letzten Tage pfiff sie richtig viel und fast durchgehend, juhu der Frühling kommt..🌷 Liebe Grüsse

  • Bröselchen

    vielen Dank für die lieben Grüße und weiterhin viel Spaß

  • claudiaaush

    Danke auch, viel Freude an den Pfeifkonzerten und schönes Wochenende

  • Hallöchen liebe Leute :)
    Ich muss mich mal wieder zu Wort melden.
    Hab heute eine interessante und dennoch beunruhigende Entdeckung bei meinem Streifenhörnchen gemacht.
    Heut ist der Tag meiner praktischen Prüfung und ich bin so aufgeregt dass ich fast umkomme, also hab ich es mal wieder mit Meditation probiert...
    Gut und schön... Ich sitze entspannt da... MR. Streifi geht plötzlich übelst ab... tippelt mit seinen Hinterbeinchen, wedelt mit seinem Schwanz, starrt entsetzt meinen Laptop an...
    Als ich die Musik stoppte war wieder alles in Ordnung... KOMISCH


    Habt ihr auch schonmal solche Eigenarten bei den Kleinen beobachten können? Oder ist das völlig normal und ALLE STREIFENHÖRNCHEN reagieren so auf Meditationsmusik?! 8o

    Gestört :doof: & Stolz drauf :grogri:


    ...fühlt euch geküsst :kussmund:


    LG Bianca & Franz
    R.i.P. klein Speedy ;(

  • Ich könnte mir vorstellen, dass die Musik für ihn fremd war und er nicht genau wusste ob Feind oder Freund :-P

    Liebe Grüße


    Chris & Jenny :knutsch3:




    (11.08.2011 in gedenken an Jacky R.I.P)♥
    (17.03.2012 in gedenken an Benni R.I.P)♥

  • Kann mir nicht vorstellen das Hörnchen ein Musikgeschmack haben. Auf laute Musik würden sie vielleicht überempfindlich reagieren, aber Meditationsmusik hört man nicht laut.

  • Kann mir nicht vorstellen das Hörnchen ein Musikgeschmack haben. Auf laute Musik würden sie vielleicht überempfindlich reagieren, aber Meditationsmusik hört man nicht laut.


    Ich könnt mir das vorstellen, dass ein Hörnchen schon reagiert, wenn es Wellenrauschen, Möwengeschrei & Walgesänge oder so ein Gedöns hört. Also, dass es wie Speedy schrieb, zumindest für Aufregung sorgt, weil es so fremd klang.


    Es kann aber natürlich auch daran gelegen haben, dass Speedy selbst sich "komisch" verhielt beim meditieren ..


    Auf jeden Fall reagieren Hörnchen auch manchmal bei tierischen Geräuschen aus dem Fernseher. Ich hatte kürzlich eine Sendung, wo Murmeltiere pfiffen & Feivel guckte zumindest interessiert. Manchmal hat er echt Fragezeichen über dem Kopf .. er guckt dann hin & dann mich an & wieder hin .. sieht putzig aus :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!