sind Streifis kitzelig?

  • claudiaaush

    Kekse ? hab ich ?

  • karin66

    ich möchte mir gerne ein Hörnchen anschaffen .

    Bei meiner Suche bin ich bei thailändischen zwergstreifenhörnchen angekommen. Woher kann ich Infos bekommen ? Lg

  • claudiaaush

    Ich teil mal die Flasche Sekt mit Euch, schönen Sonntag noch ?

  • claudiaaush

    ? ?

  • Bröselchen

    ?

  • Gipsy

    Hallo

  • Bröselchen

    Moin ?

  • claudiaaush

    schönen Sonntag Allen ?

  • claudiaaush

    Ich danke mal der HV so tolle Menschen kennengelernt zu haben ….. musste ich mal sagen ?

  • claudiaaush

    ohne diese tolle Plattform ?‍♀️ nicht möglich. Danke !!!!

  • Bombelka

    Sehe ich genauso :app2:

  • Bröselchen

    :)

  • claudiaaush

    :hallo:

  • claudiaaush

    wollen wir eigentlich Wichteln? Nur mal soo 😇

  • Daniel86

    Seit ein paar Jahren interessiere ich mich für Streifenhörnchen, da bisher der Platz nicht ausreichend gegeben war konnte ich mir keines zulegen. Da ich ab kommendes Jahr ausreichend Platzt habe bin ich nun auf der Suche nach einem Jungen Streifenhörnchen. Woher bekomme ich denn einen Kontakt?

  • Daniel86

    Welche Züchter gibt es überhaupt noch?

  • Flitzi

    Für sibirische Hörnchen sollte es offiziell keine Züchter mehr geben, Alternativ wären amerikanische Chipmunks

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

  • Bröselchen

    Zuhülfe..blauer Himmel

  • Abby

    Hallo guten Abend. Ich habe mal eine Frage . Ist es n8rmal das Baumis einen schnellen Herzschlag haben ?

  • JennyPiefke

    Hallo, ich bin neu hier. Mein Name ist Jenny, wir besitzen seid 4 Jahren Chinesische Baumstreifenhörnchen.

  • Bröselchen

    Hallo Jenny, ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

  • claudia dorn

    Hallo, Verdacht auf Flöhe. Meine 3 Baumis haben eigentl. keinerlei Kontakt zu anderen Tieren. Inzw. bemerkt daß Nachbar-Katze Weg zur Voliere gef. hat und öfter davor sitzt und die 3 beobachtet. Welches Mittel schadet den Baumis nicht? An ihnen keine Flöhe, sind verm. im Schlafhaus. LG + Danke

  • Guten Tag :)
    ich wollte mal wissen ob streifi´s kitzelig sind denn
    vor ein paar tagen hat chekov sich nämlich immer als er einen kleinen zweig berührte so komisch herumgewälzt ich wusste nicht ob er das herumwälzen nur aus spaß macht oder ob er schmerzen hat deshab machte ich am abend den zweig ab seitdem ist alles wieder normal :huh:

    • Offizieller Beitrag

    Hallo :)


    Kitzelig, in dem Sinne, dass sie sich einen Ablachen, wenn man sie durchkitzelt, sind sie nicht wirklich. Zumindest Feivel lacht nicht, wenn ich ihm den Bauch krabbel .. aber Spaß machts ihm schon. Er kommt ja immer selbst zu mir ^^


    Kitzelig, im Sinne von Berührungsempfindsam, sind sie auf jeden Fall. Sie haben auch, wie zum Beispiel Katzen, auch Tasthaare am Körper, die sehr empfindlich reagieren. Wenn Du Dein Hörnchen mal ganz genau anguckst, kannst Du diese auch sehen. :)


    Dieses herumwälzen, was Dein Chekov gemacht hat, hatte aber wahrscheinlich einen anderen Grund. Denn man kann sich nicht selbst kitzeln .. auch ein Hörnchen bestimmt nicht ;)


    Wahrscheinlich hat ihn an diesem Ast irgendetwas sehr interessiert, weshalb er immer wieder hin ging. Ich vermute, es war irgendein Duft, den er wahrnahm & der ihn immer wieder dort hinzog. Der Duft kann von ihm selbst gewesen sein; von irgendwelchen Mahlzeiten vorher; aus dem Wald, wo der Ast her ist .. Wenn er dann versucht, diesen Duft aufzunehmen oder zu "überschreiben" fordert das, beim Streifenhörnchen vollen Körpereinsatz, da sie dies mit Duftdrüsen tun.


    Da ichs aber nicht gesehen habe und wir den Kleinen auch nicht fragen können, ist die Vorstellung, dass er sich gekitzelt hat, doch wirklich niedlich :dance:

  • Kitzelig in dem Sinne- ich kitzele ihn mal durch und er findet es gut ;) habe ich noch nicht probiert. :D
    Hinter dem Ohr kraule ich meinen ab und zu und streichele ihn über den Kopf und das mag er ganz gerne. Er schließt dann genüßlich die Äuglein. ^^


    Sie verspüren aber Juckreiz wenn sie im Fellwechsel sind. Zumindest glaube ich es, weil sie dann vermehrt in der Buddelkiste "schwimmen", auf allen Textilien sich schubbern und sich verstärkt kratzen und das Fell durch die Zähne ziehen.
    Falls du das mit Kitzelig meinst, dann eindeutig ->JA :schild8:

    LG, Luise


    Das Glück verlässt uns nicht, es verreist nur ab und zu ^^

  • hmm kann sein das ihn der zweig interessiert hat kann aber auch sein das er sich ge kratzt hat
    kann sein .....kann auch nciht sein :D
    naja jetzt tut er es ja nichtmehr

    • Offizieller Beitrag


    Kitzelig, in dem Sinne, dass sie sich einen Ablachen, wenn man sie durchkitzelt, sind sie nicht wirklich. Zumindest Feivel lacht nicht, wenn ich ihm den Bauch krabbel .. aber Spaß machts ihm schon. Er kommt ja immer selbst zu mir ^^


    Hmmm, vielleicht lacht er doch... :D Z. B. Ratten gickern durchaus, wenn man sie am Bauch krabbelt, allerdings im Ultraschallbereich.
    Hier also der Experimentvorschlag: Man nehme sich einen knuddeligen Feivel, einen Fledermausdetektor zur Umwandlung der hohen Töne in hörbare Frequenzen und *krabbel* und *lausch*. :gg:

    • Offizieller Beitrag

    wieso ? was ist den an der frage so ungewöhnlich?


    fast nichts, aber ich hätte da auch noch etwas:




    haben Streifis Schweißfüße? :whistling:

  • so wie er es mit seinem echten xxxx macht :verwirrt::geschockt: ups leicht zweideutig :gg:


    hab´s etwas geändert ,Gruß Flitzi
    ich mein er tut sich ja nicht nur mit seinem mund putzen auch mit seinen händen /armen

  • Guten Tag :)
    ich wollte mal wissen ob streifi´s kitzelig sind denn
    vor ein paar tagen hat chekov sich nämlich immer als er einen kleinen zweig berührte so komisch herumgewälzt ich wusste nicht ob er das herumwälzen nur aus spaß macht oder ob er schmerzen hat deshab machte ich am abend den zweig ab seitdem ist alles wieder normal :huh:



    So etwas ähnliches habe ich bei meiner Nicki beobachtet .Ich habe mal ein Katzenspielzeug mit Stab und Stoffball und Federn dran gekauft und wenn ich dann meine Nicki damit berührte, schmiss Sie sich auf dem Rücken und strampelte dann mit den Füßen und versuchte in den Stoffball zu beißen.


    Das sieht so lustig aus und Sie spielt sehr gerne damit aber ich glaube dass ist so ein spielerischer Kampf ( Revierkampf-Training, Übung oder so ) und ich denke es schadet dem Tierchen nicht wenn es damit sich ein wenig austobt . :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!