Mehlwürmer in die Backentaschen?

  • claudiaaush

    natürlich adäquat verpackt ?

  • claudiaaush

    Eis nehm …. Euer Pech ???

  • Bombelka

    Nehme gerne was davon :D *Karaffe Wasser mit Wassermelone hinstell*

  • claudiaaush

    Wassermelone ist toll, danke !

  • claudiaaush

    Kekse ? hab ich ?

  • karin66

    ich möchte mir gerne ein Hörnchen anschaffen .

    Bei meiner Suche bin ich bei thailändischen zwergstreifenhörnchen angekommen. Woher kann ich Infos bekommen ? Lg

  • claudiaaush

    Ich teil mal die Flasche Sekt mit Euch, schönen Sonntag noch ?

  • claudiaaush

    ? ?

  • Bröselchen

    ?

  • Gipsy

    Hallo

  • Bröselchen

    Moin ?

  • claudiaaush

    schönen Sonntag Allen ?

  • claudiaaush

    Ich danke mal der HV so tolle Menschen kennengelernt zu haben ….. musste ich mal sagen ?

  • claudiaaush

    ohne diese tolle Plattform ?‍♀️ nicht möglich. Danke !!!!

  • Bombelka

    Sehe ich genauso :app2:

  • Bröselchen

    :)

  • claudiaaush

    :hallo:

  • claudiaaush

    wollen wir eigentlich Wichteln? Nur mal soo 😇

  • Daniel86

    Seit ein paar Jahren interessiere ich mich für Streifenhörnchen, da bisher der Platz nicht ausreichend gegeben war konnte ich mir keines zulegen. Da ich ab kommendes Jahr ausreichend Platzt habe bin ich nun auf der Suche nach einem Jungen Streifenhörnchen. Woher bekomme ich denn einen Kontakt?

  • Daniel86

    Welche Züchter gibt es überhaupt noch?

  • Flitzi

    Für sibirische Hörnchen sollte es offiziell keine Züchter mehr geben, Alternativ wären amerikanische Chipmunks

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

  • Bröselchen

    Zuhülfe..blauer Himmel

  • Amy steckt ihre Mehlwürmer seit neustem immer in die Backentaschen kennt das noch jemand? Mache mir immer gedanken was sie dann damit macht. In der Voli habe ich noch keine finden können und auch so krabbelt bisher nix hier rum. Die beißt aber immer etwas ab, ist das der Kopf? Sind die dann tod? Ist das nicht gefährlich?

  • das macht meine maus auch - ja,sie beißen den kopf ab, dann zappelt es nicht mehr so im mund.
    und dann holen sie sich so viel ab, wie reipasst.
    ab damit ins schlaf/bunkerhäuschen und dann in ruhe fressen.


    sie wollen einfach nicht die ganze zeit in der "gefahrenzone" sitzen und jedesmal wieder rauskommen und den
    laaaaaangen weg zu laufen, ist anscheinend zu anstrengend.


    also - es ist ganz normal ^^

  • Danke dir. Sie hat das sonst nie gemacht und ich fand das so komisch vor allem der gedanke das einer dieser Würmer ihr im Hals stecken bleiben könnte wenn er noch lebt. Aber wenn das reinbeißen dem Töten des Futters gilt kann da ja nix schlimmes passieren. Nüsse verschlucken die ja auch nicht einfach so aber die leben ja auch nicht :thumbup:

    • Offizieller Beitrag

    Da Mehlwürmer zu den 'Leckereien' gehören, die ich nicht irgendwo gebunkert wissen möchte - weder tot noch lebendig - gebe ich den 2. Wurm erst, wenn der 1. gefressen wurde usw.


    Da sich die Würmchen besonders gut eignen das Hörnchen anzulocken und es mal in Ruhe anschauen zu können ( weil man möchte oder eben Fell, Augen, Schnäuzchen usw. kontrollieren ), bekommt mein Hörnchen die aber auch nie aus einem Napf o.ä.. Ich verfüttert die Einzeln per Pinzette.


    So bleibt sogar manch Zappelphillip mal ein paar Minuten auf seinen 4 Buchstaben sitzen :D


    Es kam bisher keines meiner Hörnchen auf die Idee, die in die Backentaschen zu stecken. ;)

  • Zum Glück futtert meine ihre immer sofort auf :anbet:
    Ich gebe sie einzeln über einen längeren Zeitraum verteilt (z.B. morgens, mittags, abends), dann kommt sie auch nicht auf die Idee zu bunkern (hoff ich zumindest ;) )

  • Sollten Mehlis das Massaker überlebt haben wirst du spätens beim nächsten sauber machen Käfer finden können. Man sieht sie sehr schlecht in dem Einstreu.
    Schlimm finde ich es nicht.

  • Ich dachte auch immer Amy frisst sie und dann gab ihr ihre Mehlis und sie brachte sie in die Voli (fragt nicht warum aber die Mehlis werden zu 90% nur auf dem Seil in der Voli gefuttert) also alles normal. Sie fraß den Wurm aber ich habe sie nicht beobachtet die ganze zeit und dann bekam sie einen 2. Den fraß sie ganz und lief dann einmal durch die Voli und zurück auf dem Seil kam der erste Wurm zum vorschein. Aufgrund eines deutlichen größenunterschiedes der Würmer war es definitiv der erste und den fraß sie erst dann. Ich weiß nicht wie oft sie das nun gemacht hat aber vorher ist mir das nie aufgefallen

  • die züchterin wo ich peanut her habe hat mir einen tip gegeben
    man kann im zoogeschäft auch getrocknete mehlwürmer kaufen
    die sind erstens nicht so eklig und sind halt schon tot und können dann nicht noch rumkriechen
    meiner LIEBT die dinger und setzt sich einfach aufs häuschen und futtert die obwohl er sonst ziemlich scheu ist :)

  • Getrocknete Mehlis sind nicht so optimal. Eigentlich is es nur die Haut die du da verfütterst und die enthält viel Chitin -> dies kann die Leber deines Tieres schädigen!
    Wenn man Mehlis füttert, füttert man am besten die frisch gehäuteten, weißlich gefärbeten Mehlis, die enthalten am wenigsten.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!