Bilder verkleinern mit Windows Paint

  • City_Slider

    DANN wäre ich ein jemand.

  • City_Slider

    Wenn man sich real sieht, spricht und....

  • City_Slider

    so bin ich ein Niemand.

  • Bröselchen

    ich habe mich am Wochenende mit den Flitzi's getroffen werden und wurde sehr eindringlich von Olafs Frau an Puschen erinnert... da muss ich ran...

  • Bröselchen

    ich klaue ein *werden*

  • City_Slider

    Siehste... ihr kennt euch seit langem.

  • City_Slider

    Geht mir in anderen Foren genau so, man trifft sich seit Jahren und kennt sich... auch außerhalb vom WWW

  • Bröselchen

    das ist richtig, sind mittlerweile einige Jahre und es ist eine wertvolle Freundschaft geworden. Wir haben schon viel miteinander erlebt

  • City_Slider

    Als "Neuer" da ein Bein zwischen die Tür zu bekommen, ist aussichjtslos, da man sich eben nicht real kennt.

  • City_Slider

    Auf anderen Boards kennt man sich seit 10 Jahren oder länger, man trifft sich privat und und und. Das funkt als neuer nicht, ohne sich nicht real gesehen zu haben.

  • City_Slider

    Man ist und bleibt halt ein Außenseiter.

  • Bröselchen

    ich, ich habe hier eine sehr liebe Freundschaft mit jemanden, den ich nie gesehen habe. Aber wenn wir telefonieren, dann mindestens 1,5 Std. Und manchmal wird auch was verschickt.

  • City_Slider

    Ich könnte dir ellen lang geschichten über online Beziehungen erzählen... ich möchte nicht eine davon missen. Aber das ist eine ganz andere Geschichte

  • Bröselchen

    eigentlich sind immer alle Aussenseiter im Forum. Die Dinge entwickeln sich mit der Zeit. Lupinchen war eine der ersten, mit der ich geschrieben hatte und wir haben uns sofort verstanden. Eigentlich möchte ich sie schon lange mal wieder besuchen

  • Bröselchen

    und andere, da brauchte es etwas länger.

  • City_Slider

    Genau... ich habe auf einem US Board jemanden aus Japan kennen gelernt. Wir schreiben seit ca. 5 Jahren zusammen. Wenn es Carola erlaubt, fahre ich nächstes Jahr hin um ihn zu treffen.

  • City_Slider

    So habe ich schon Leute rund um den Globus besucht und kennen gelernt

  • City_Slider

    https://community.simtropolis.com/forums/ da bin ich mit dem selben nick und avart unterwegs. Man kennt mich da als "Crazy German". Da hab ich schon so einige besucht ^^

  • Bröselchen

    die meisten von früher haben kein Horn mehr, da verliert sich auch viel. Aber jeder der alten Mitstreiter ist unvergessen

  • City_Slider

    Das ist eine Nummer Größer als dieses kleine Forum. Weltweite Community

  • City_Slider

    Aber jeder der alten Mitstreiter ist unvergessen..

    Das sieht man an "wann zuletzt online"

  • City_Slider

    Sam_ma meldet sich seit ewigkeiten nimma

  • City_Slider

    Auch am Tele ist sie kaum zu erreichen... schade

  • Bröselchen

    ja, sie hat jetzt andere Prioritäten. Und trotzdem habe ich viele gute Erinnerungen an sie.

  • City_Slider

    Berufsleben geht halt vor.

  • City_Slider

    Feuerwehr... und und und...

  • City_Slider

    Flitzi hat mal gesagt... hier im Forum wurde alles gesagt, darum ist es so still hire

  • City_Slider

  • Bröselchen

    ein anderes mal. Ich schaue mir jetzt eine Krimi aus der Mediathek an. Wünsche noch einen schönen Abend

  • City_Slider

    Dir auch, danke.

  • Da immer wieder gefragt wird, wie man Bilder verkleinert, habe ich hier mal eine kleine Anleitung geschrieben.


    Kriterien waren:
    - die Bilder sollen dann nicht klein wie eine Briefmarke werden,
    - die Qualität sollte nicht ins bodenlose Fallen,
    - möglichst mit einem Programm, dass fast jeder auf seinem Rechner hat. Also kein Download vonnöten ist.


    Also blieb, Bilder verkleinern mit Windows Paint


    Öffne das zu bearbeitende Bild in Paint unter dem Menü: -> Datei -> Öffnen


    Klicke in der Kopfleiste auf das Menü "Bild" und wähle die Option "Strecken und Zerren".
    - Bei aktuelleren Windowsversionen findest Du diese Option unter „Bild“ „Größe ändern“


    Paint mit Win7 größe ändern.jpg


    Gib dort die prozentuale Verkleinerung des Originals ein. Wenn das Bild in den Originalverhältnissen (Höhe und Breite) erhalten werden soll, müssen beide Werte identisch sein. Gib also zum Beispiel 25% Horizontal, darunter dann 25% Vertikal, ein und bestätige mit „ok“.
    - Aktuellere Windowsversionen haben ein Kästchen „Seitenverhältnis beibehalten“


    25 prozent.jpg


    Das Bild hat nun noch ein Viertel der Originalgröße.


    Ein 25%- großes Bild reicht, bei den meisten aktuellen Kameras, für ein Internetforum absolut aus. In den meisten Fällen reichen sogar 15%.


    Nachdem das Original entsprechend verkleinert ist, speichere das verkleinerte Bild auf der Festplatte. ( Datei -> speichern unter .. ) Bitte achte darauf, dass Du einen neuen Bildnamen eingeben musst, wenn das Original erhalten bleiben soll.


    Verkleinerungen immer vom Originalbild aus machen, nicht vom bereits verkleinerten Bild!


    Hier 3 Beispiele


    15%


    7941.15prozent.jpg


    20 %


    7941.20prozent.jpg


    25 %


    7941.25prozent.jpg


    Je nach Ausgangsgröße des Bildes, passt man also die Prozentzahl an.


    Ich hoffe, diese kleine Anleitung hilft.

  • Hier noch eine youtube Anleitung für Windows 7


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    "Es gibt ein unfehlbares Rezept, eine Sache gerecht unter zwei Menschen aufzuteilen: Einer von ihnen darf die Portionen bestimmen, und der andere hat die Wahl."


    Gustav Stresemann

  • Noch als weitere Idee: Manchmal sind Bilder ja aufgrund ihrer Qualität nur noch sehr klein zu sehen, auch wenn sie schon relativ viel Speicher belegen. Damit man bei den hier max. 150 kB noch etwas erkennen kann, müsste man also bei der Bildqualität etwas verändern. Das lässt sich mit Photoshop und Co. leicht bewerkstelligen. Ohne solche Programme gibt es aber auch eine ganz einfache Möglichkeit per Screenshot und Paint.


    1. Zunächst öffnet man das Bild mit der Windows-Fotoanzeige (ist oft schon standardmäßig eingestellt, ansonsten mit Rechtsklick auf das Bild - Öffnen mit - Windows-Fotoanzeige).


    2. Das sich öffnende Fenster kann dann verkleinert werden - einfach die Fenstergröße nach Wunsch zurecht zurren. Die Größe, die später speichertechnisch noch klein genug ist, hängt von der Bildschirmgröße und der Auflösung ab. Auf den Beispielbildern ist das verkleinerte Fenster etwa so hoch wie eine Handbreite.


    3. Im nächsten Schritt macht man einen Screenshot. Dafür betätigt man die "Druck"- oder "Drucken"-Taste oder z. B. eine Tastenkombination, abhängig von der eigenen Tastatur. Nun befindet sich das Bild im Zwischenspeicher. Man öffnet jetzt Paint und drückt die Tastenkombination "Strg" + "V", womit das Bild in Paint kopiert wird.


    4. Jetzt schneidet man im Paint das Bild aus, indem man den gewünschten Auschnitt markiert und den Button "Zuschneiden" drückt. Danach kann man das Bild als jpg speichern (das ist ein Format, das nur wenig Speicherplatz braucht).


    5. Fertig - im Bsp. wurde so aus einem Bild mit 2189 x 1642 Pixel, 350 dpi und 1 MB ein viel kleineres Bild mit 504 x 376 Pixel, 96 dpi (Standard-Einstellung von Paint) und 80 kB. :)

    Dateien

    • 1.jpg

      (134,2 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 2.jpg

      (104,94 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 3.jpg

      (128,77 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 4.jpg

      (125,64 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5.jpg

      (81,5 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Liebe Grüße
    Chibi

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!