25... Voliere abzugeben / verkauft

  • Daniel86

    Ok, dann informiere ich mich mal über chipmunks. Wo gibt es dafür dann Züchter?

  • modip

    Hallo in die Runde, gibt es bitte Fotos von den Hörnchenflöhen?

  • Bröselchen

    🍾🥂🍀kommt gesund ins und durch das neue Jahr

  • Bombelka

    Es wurde ja noch gar nichts dieses Jahr geschrieben... Erste! :P

  • Bröselchen

    Gratuliere 😁

  • Fips

    Glückwunsch auch von mir :knutsch3: :froehlich:

  • Bröselchen

    Bei dem ganzen Regen muss ich Watson nicht mehr füttern, er wird nur noch gegossen. Wünsche allen etwas Sonne 🌞

  • claudiaaush

    Danke, also in H hat’s nicht soooo geklappt 😂 nice Weekend

  • Bröselchen

    Zuhülfe..blauer Himmel

  • Abby

    Hallo guten Abend. Ich habe mal eine Frage . Ist es n8rmal das Baumis einen schnellen Herzschlag haben ?

  • JennyPiefke

    Hallo, ich bin neu hier. Mein Name ist Jenny, wir besitzen seid 4 Jahren Chinesische Baumstreifenhörnchen.

  • Bröselchen

    Hallo Jenny, ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern.

  • claudia dorn

    Hallo, Verdacht auf Flöhe. Meine 3 Baumis haben eigentl. keinerlei Kontakt zu anderen Tieren. Inzw. bemerkt daß Nachbar-Katze Weg zur Voliere gef. hat und öfter davor sitzt und die 3 beobachtet. Welches Mittel schadet den Baumis nicht? An ihnen keine Flöhe, sind verm. im Schlafhaus. LG + Danke

  • claudiaaush

    einfach Grüsse da lass

  • Bombelka

    Grüße zurück!

  • Bombelka

    *Grüße-nehm-und-zurück-werf*

  • Fips

    *auffang&frischgegossenNeuehinstell*🌼

  • claudiaaush

    Ui frisch gegossen - nehm ich.

    Ich stell mal Kekse hin 😁

  • Bröselchen

    *Kekse klaut und Kanne Kaffee hinstellt* ich hinterlasse neue Grüße und 🥘🥙🌮

  • Bombelka

    *Hunger-bekomm*...

  • claudiaaush

    Grüße gern nehm 😊 und neue Kekse besonders für Bombelka da lass

  • Bombelka

    :heart:

  • claudiaaush

    😊

  • Bröselchen

    Hat jemand einen Kaffee für mich....

  • Bombelka

    Oh ja, meine Mutter hat mir eine Packung von der heimatlichen Kaffeerösterei geschickt. *Eine Kanne in die Mitte stell*

  • claudiaaush

    Uiiiii , danke

  • claudiaaush

    :warm: paar Kekse dazustell

  • Bröselchen

    Gracias ☕

  • claudiaaush

    alle Kekse weg 😳😂😂 ich leg mal neue aus

  • Franky06

    Hallo zusammen

  • Hallo...
    Mein liebes Streifenhörnchen "Streifi" ist am Totensonntag, den 20.11., für immer eingeschlafen. Streifi hat mir 6,5 Jahre Freude geschenkt. Es war ein ganz liebes und anhängliches Tier. Da Streifi nicht mehr wieder kommt, möchte ich auch seine Wohneinrichtung abgeben.


    Die große Voliere ist eine Sonderanfertigung (Mitte 2007) ca. 160cm b, 85 cm t, 220 cm h und steht auf einen ca. 9 cm hohen fahrbaren Sockel. Das Besondere an dieser Voliere ist die Verwendung von eloxierten Alu-Doppelstegprofilen mit Kunststoffverbinder. In den Doppelstegen sind die Verkleidungen und Gittermatten versenkt so das für Tier und Mensch keine Verletzungsmöglichkeit besteht. Diese Ausführung ist natürlich sehr teuer, die Voliere hat ca. 1400 EUR gekostet, aber für mein Streifi war nichts zu teuer und kein Aufwand zu groß. Durch die Steckverbinder läßt sich die Voliere leicht zerlegen und wieder aufbauen.
    Die kleine Voliere ist ca. 64 cm b, 54 cm t und 160 cm hoch.
    In den Anschlüssen für das Rohr ist ein Schieber integriert, so das die Volieren auch getrennt und einzeln benutzt werden können. Ich möchte alles zusammen, mit Inneneinrichtung, an einen Selbstabholer für 380 EUR abgeben.
    Bei Interesse bitte eine E-Mail an uwestreifi@gmx.de


    Lieben Gruß Uwe


    ...Streifi... ich vermisse dich


    • Offizieller Beitrag

    Schade , dass dein Streifi gestorben ist. Unsere Gina ist am 30.10. im Alter von fast 7 Jahren von und gegangen.


    Die Voliere ist wunderschön. Möchtest du wirklich kein Hörnchen mehr?

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Lotus,


    es tut mir sehr leid, dass dein Streifi gegangen ist. Ich weiß, dass du sehr viel Zeit mit deinem kleinen Freund verbracht hast und dich viel um ihn gekümmert hast.


    Solche Hörnchenhalter kann man nur jedem Streifenhörnchen wünschen. Es wäre Schade, wenn du deine Liebe und Zuneigung zu diesen Tieren nicht mehr nutzen würdest.



    Aber das ist letzendlich deine Entscheidung.
    die Voliere ist auf jedem Fall ein Traum.

  • Ich kann mich den anderen nur anschließen - die Voliere ist ein Traum. Dennoch könntest du dir selbst noch ein wenig Bedenkzeit einräumen, ob du nicht doch wieder ein Hörnchen möchtest. Als mein Herr Samsa gestorben war, hab ich auch einige Zeit gebraucht, bis ich mich dann schließlich für "Notfell" Mia entschieden habe. :)


    Falls du dennoch verkaufen möchtest, hier ist ein aktuelles Gesuch: Suchen neue, größere Voliere
    Ich habe jetzt nicht nachgeschaut, wie weit ihr voneinander entfernt wohnt; vielleicht kann es ja klappen.

    Herr Samsa (†) & Mia (†)


    Das Leben ist ein scheiß Spiel, hat aber ne geile Grafik.


    Before you criticize someone, you should walk a mile in their shoes. That way, when you criticize them, you're a mile away and you have their shoes. (Jack Handey)

  • Das tut mir auch sehr leid, das dein Streifi gegangen ist. Sowas ist immer furchbar traurig. ;(
    Aber die Entscheidung, kein Streifi mehr aufzunehmen, kann ich verstehen. Ich weiß schon jetzt das Zoe das erste und letzte Streifi für mich sein wird, denn 1) habe ich ein so unheimliches Glück mit ihr, denn nicht jedes Hörnchen ist so zutraulich und Handzarm wie sie, und 2) bin ich der Meinung, nur in freier Natur leben diese Tiere artgerecht. Der Käfig kann noch so groß sein, an einen Wald voll Kletterbäume kommt er nie heran.
    Deine Voli ist traumhaft schön, und ich hoffe, da wird sich bald ein Streifi rundum wohl drinnen tummeln!
    Alles Gute wünsche ich dir.

    Viele Grüße
    Nico
    :party2:

    Quäle nie ein Tier zum Scherz,

    denn es fühlt wie du den Schmerz.

  • Ja Nico, so denke und fühle ich auch. Ich habe auch schon vor langer Zeit beschlossen das Streifi für mich einmalig ist und gehofft das er möglichst lange bei mir bleibt. Der Abschied von so einem lieben Tier, mit dem man 6,5 Jahre Tag und Nacht (ich bin Rentner) zusammen war, tut sehr weh und da möchte ich nicht nochmal mit einem fremden Hörnchen neu anfangen. Wenn ich mein Streifi wieder haben könnte würde ich alles für tun, aber das geht ja nicht.


    Liebe Grüße Uwe

  • Ich kann sehr mit dir mitfühlen. Man liebt diese kleinen Kobolde ja auch. Und wenn es dann so zutraulich ist und man eine so feste Bindung zu dem Tierchen aufgebaut hat, ist es nicht nur ein Tier, es ist ein Familienmitglied.
    Ich wünsche dir das du über diesen Verlust hinweg kommst, denn wie weh es tut ein Tierchen zu verlieren, an dem man ganz besonders gehangen hat, das weiß ich leider auch. ;(
    Fühl dich bitte lieb unarmt! :knuddel:

    Viele Grüße
    Nico
    :party2:

    Quäle nie ein Tier zum Scherz,

    denn es fühlt wie du den Schmerz.

  • halli hallo ,
    ich habe die voliere von lotus gekauft und freu mich so ,dass es noch geklappt hat.wenn alles fertig ist stell ich mal ein foto rein.meine kleine heidi freut sich mit! :thumbup:
    der hamster ist ja zu niedlich,diese knopfaugen....lach :P
    lg

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!