Wo ist unser neues Streifenhörnchen?

  • Pfips

    ich bin neu hier und ich hätte mal eine Frage kann mir jemand sagen wie man ein streifenhörnchen was nicht erlaubt ist auseinander hält ich habe mir vor drei Jahren ein Pärchen gekauft und ich weis nicht ob es gelistet ist sprich ob man es züchten darf ☹️

  • Pfips

    Und habe jetzt Nachwuchs bekommen 4auf einen Streich

  • Pfips

    Ich weis auch nicht wie man ein Foto verschicken kann da mit man mir sagen kann ob es gelistet ist oder nicht

  • Sammy11

    Hallo Pfips. Wie cool. Mein Sammy ist leider vor 3Jahren verstorben und ich wollte mir ein neues zulegen, aber anscheinend kann man keine mehr bekommen:-(

  • claudiaaush

    @Pfips: auf der Startseite HV sind Bilder von Baum- und Streifenhörnchen

  • claudiaaush

    @Sammy : es gibt Notfellchen, Eva hier verwaltet die Facebook Gruppe Notfellchen

  • claudiaaush

    @ Sammy: guck mal, es suchen einige Hörnchen ein neues Zuhause

    https://www.facebook.com/groups/1994943127440552

  • Pfips

    Oh super Dankeschön ich werde da mal nachschauen 😊ich glaub bei meinem Glück sind meine gelistet ☹️

  • Pfips

    Hallo Sammy von mir aus können Sie gerne eins bekommen😊 wenn die kleinen so weit sind aber ich glaube sie wohnen bestimmt nicht in meiner Gegend

  • Flitzi

    Buenos Eires...... Frohe Ostern

  • Fips

    dir ooch, oller sockentoaster :knuddel2: :)

  • Fips

    allen andern natrülich auch von mir : frohe ostern! :dance:

  • Bröselchen

    🐇🐣🥚heppie Iestern

  • claudiaaush

    Schließe mich Euren guten Wünschen an ☺️ habt Spaß

  • Flitzi

    Grmbl, das Kind ist kurzfristig zu einem Sichtungslehrgang vom Westdeutschen Skiverband eingeladen worden, Mittwochmorgen um 8:45 in Winterberg. Hab mich gerade auf der Arbeit abgemeldet......

  • claudiaaush

    ist doch ne super Sache 😊 grundsätzlich 😁 ich drück die Daumen

  • Flitzi

    Danke 🙏

  • Bröselchen

    ich drücke ganz feste die Daumen... kenne schließe Talent des Kindes und ihr Potenzial

  • Bröselchen

    die Kurze ist schließlich ein Skiass.

  • Flitzi

    Manchmal eher ein Aas.........

  • claudiaaush

    😇

  • Bröselchen

    die Skigene sind vom Vater. Vom wem sind die Aas-Gene 🤔

  • Bröselchen

    die Skigene sind vom Vater. Vom wem sind die Aas-Gene 🤔

  • Flitzi

    Von Beate 🤔

  • claudiaaush

    😳 das kann nicht sein 😁

  • Flitzi

    Doch, vom Alter her kommt sie dem Geierfutter immer näher......

  • Bröselchen

    :kloppe3:

  • claudiaaush

    das war frech 😳

  • Flitzi

    Nur ein wenig.... :saint:

  • claudiaaush

    😁 schöne Grüße

  • Ich weis, es ist keine günstige Zeit für ein neues Hörnchen.


    Doch nachdem unsere Paula Weihnachten starb, möchten wir ganz schnell wieder ein neues Streifenhörnchen.


    Am liebsten wäre uns wieder ein Mädchen, natur oder zimt, es kann auch ein Notfallhörnchen sein, doch bitte nicht über 1 Jahr alt. Vielleicht hat auch ein Züchter noch eines übrig aus dem letzten Wurf.


    Ist einem Tier ein Tierversand zuzumuten, denn alle bisherigen Angebote sind sehr weit weg. Ideal wäre Mittelfranken.


    Schöne Grüße


    wüstenlilie :dance:

  • Ist einem Tier ein Tierversand zuzumuten, denn alle bisherigen Angebote sind sehr weit weg. Ideal wäre Mittelfranken.

    ZUr jetztigen Jahreszeit ist ein Tierversand nicht zu empfehlen. Ich persönlich würde erst ab April wieder Tiere per Versand schicken.

  • du könntest alle Züchter anrufen oder Kleinanzeigen wie DHD durchforsten. Sogar bei ebay- Kleinanzeichen habe ich Hörnchen gesehen, weiß nur nicht in welcher Region.

  • vermute mal dass Tierversand jetzt eh Pause macht, weiß zumindest sicher dass die nur bis Mitte Dezember fahren, was allerdings auch mit den Feiertagen zusammenhängen könnte. Ich hab schon mehrfach Vögel mit Tierversand bekommen und war immer super zufrieden, von daher denke ich, die wissen schon ob sie fahren können oder nicht und nehmen im Zweifel grad nichts an

  • Ich denke, so habe ich bei einem Angebot noch etwas Spielraum (die Mädles vergessen auch gern mal ein Jährchen ;-) und wenn es schon viel älter ist z.B. 4,5Jahre wurde irgendwo angeboten, dann haben wir auch nur eine Chance auf 2-3 Jahre mit dem Kleinen.


    wüstenlilie

  • Ich denke, so habe ich bei einem Angebot noch etwas Spielraum (die Mädles vergessen auch gern mal ein Jährchen ;-) und wenn es schon viel älter ist z.B. 4,5Jahre wurde irgendwo angeboten, dann haben wir auch nur eine Chance auf 2-3 Jahre mit dem Kleinen.


    wüstenlilie

    Ist ein Argument, aber Hörnchen können auch noch älter werden. Und du kannst mit einem jungen Ding auch Pech haben. ich würde mich nicht auf ein bestimmtes Alter festlegen. Was ist mit dem Hörnchen was im Moment hier zur Vermittlung steht? ist auch wohl nicht zuweit weg von dir!?

  • Hallo Wüstenlilie!


    Also ich kann dir nur sagen, wie's bei mir war. Ich hatte mir auch eine eher ungünstige Zeit ausgesucht, um ein Hörnchen zu erstehen, weil ich auch ein Jungtier wollte und im November sind die eher schwer zu bekommen ;) Aber wenn du eins willst, was auch 1 Jahr alt ist hast du es da ja etwas leichter. Ich habe mein Hörnchen zwar nicht von einem Züchter (da ich die Seite hier noch nicht kannte und mir gute Adressen besorgen konnte und die ich im Internet gefunden habe, erschienen mir irgendwie etwas "unseriös") aber mein Kleiner kam auch mit dem Tierversand (er kommt aus Köln und ich wohne in Sachsen, wäre also auch etwas weit ;)) Ich war echt top zufrieden mit meinem versand. zwar mussten wir uns selbst um ein Transportbehältnis kümmern, dass die ehemalige besitzerin auch fein in Decken eingewickelt hatte, aber das Tier wurde abends um 8 abgeholt und war morgens halb 9 bei mir, quietschlebendig :) Hatte mich echt in den Kleinen verliebt und war mir nach gespräch mit der Vorbesitzerin echt sicher, dass das das richtige Tier für mich ist, deshalb musste eben der Tierversand her. Ich habe gute Erfahrungen gemacht, kann dir ja gern den versand mitteilen, falls du das in Erwägung ziehst aber lass dein Herz entscheiden, welches Tier da seinen Platz einnehmen darf :) Wie gesagt, meinem hat's nicht geschadet. Und die Tiere in der Zoohandlung müssen ja auch irgendwie dahin kommen ;)

  • Hallo,


    also diese Tierversanddinger sind sehr zuverlässig (zumindest der eine bekannte), ich habe schon oft (so um die 20 Mal) Mäuse mit denen verschickt, hat immer super geklappt, ist auch bei schlechtesten Bedingungen gut gegangen ... da werden die Tiere genauso im Auto rumgefahren, wie man das selbst auch tut, nur dass sie in der Nacht mal ein paar Stunden in irgendeinem Depot stehen, da hätte ich keine Bedenken, wenn man eine geeignete Transportbox hat und die Tiere nicht gerade bei 30° in der Gegend rumschickt. Bei den Streifenhörnchen ist es vermutlich eher weniger kritisch als bei meinen winzigen Zwergmäuschen, die ja dauernd Wasser und Futter brauchen :-)


    Viele Grüße
    Barbara

  • Unser neues Hörnchen ist da :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


    Ob Notfall oder nicht, wir haben ein Hörnchen gefunden.


    Ich danke Nino und Mandy für die moralische Unterstützung :thumbup:


    Die Kleine war nur 50km von uns entfernt und konnte von meinem Mann gleich von der Arbeit mit nach Hause genommen werden.


    Ob das Hörnchen nun von einer Wohnzimmerzucht stammt oder was sonst erzählt wurde, hoffe ich ihr geht´s bei uns besser.


    Nino, Mandy nicht erschrecken, die Kleine soll auch schon selber Mama von sechs Jungen gewesen sein :geschockt: :geschockt: :geschockt:


    Auf jeden Fall ist sie schon sehr munter unterwegs. Die Schwanzhaare sind etwas dürftig, aber sonst schaut sie sehr gut aus. Heute laß ich sie in Ruhe, vielleicht gibts morgen ein Foto.


    Gruß wüstenlilie

  • Ahhhhh super :dance::dance::dance::dance:


    Ich freu mich wie doof. Hoffe das sich die kleine bei euch gut einlebt. Sieht sie in echt genauso strubbig aus wie auf den Bildern???


    Ich wünsche euch sehr viel Spaß mit der kleinen ein langes Hörnchenleben lang.


    Habt ihr schon einen Namen???


    Und konnte dein Mann etwas von den Haltungsbedingungen erhaschen???? *neugierig guck*

    Aloha von Tante Mandy, Psycho und der Rasselbande


    In ewiger Liebe Che 2005 - 28.06.2012 in unseren Herzen wirst du ewig weiterleben . Bitte verzeih mir Elvis 2009 - 29.08.2014 ;(


    Nur tote Fische schwimmen mit den Strom
    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren


    SAVE YOUR ANIMALS


    Es kann ja nicht immer regnen
    Seien wir realistisch, versuchen wir das unmögliche (Che Guevara)

  • Nee überhaubt nicht strubbig, nur die dürftigen Schwanzhaare.


    Den Namen darf mein Sohn aussuchen, doch dieser ist die Woche weg.


    Die Kleine war in einem kleineren Käfig und in der Ecke stand noch ein richtig großer Käfig, sonst sah das alles recht gut aus.


    Sie hat sich auch schon ein Häuschen erobert und nistet sich ein. :D

  • Da jetzt doch alles ziemlich schnell ging, hab ich auf die Schnelle nur Vollwertkost für Meerschweinchen bei uns im Laden bekommen, ist doch auch ok ?( Den Rest von Paula´s Futter haben schon die Vögel bekommen ;) Muß auch noch ein paar neue Röhren oder ähnliches besorgen.

  • Herzlichen Glückwunsch zur neuen Mitbewohnerin :D . Ich wünsche euch ganz viel Freude miteinander und ein laaanges Hörnchenleben.
    Das ging jetzt wirklich schnell :D .


    LG, Luise

    LG, Luise


    Das Glück verlässt uns nicht, es verreist nur ab und zu ^^

  • Hallöchen,
    erstmal herzlichen Glückwunsch - es freut mich, dass ihr fündig geworden seid.
    Na dat klingt ja so als könne es dem Horn nur besser gehen,
    den Andeutungen nach zu urteilen meine ich.
    Ich will auch gar nicht weiter nachfragen wieso man ein Muttertier abgibt
    und was mit den Kleenen passiert ist.


    Wie dem auch sei - ich hoffe, dass wir noch viel über eure Neuline erfahren werden
    und ihr uns mit Bilder bombadiert :thumbsup:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!