Freilauf - Wie lange?

  • Pfips

    Und habe jetzt Nachwuchs bekommen 4auf einen Streich

  • Pfips

    Ich weis auch nicht wie man ein Foto verschicken kann da mit man mir sagen kann ob es gelistet ist oder nicht

  • Sammy11

    Hallo Pfips. Wie cool. Mein Sammy ist leider vor 3Jahren verstorben und ich wollte mir ein neues zulegen, aber anscheinend kann man keine mehr bekommen:-(

  • claudiaaush

    @Pfips: auf der Startseite HV sind Bilder von Baum- und Streifenhörnchen

  • claudiaaush

    @Sammy : es gibt Notfellchen, Eva hier verwaltet die Facebook Gruppe Notfellchen

  • claudiaaush

    @ Sammy: guck mal, es suchen einige Hörnchen ein neues Zuhause

    https://www.facebook.com/groups/1994943127440552

  • Pfips

    Oh super Dankeschön ich werde da mal nachschauen 😊ich glaub bei meinem Glück sind meine gelistet ☹️

  • Pfips

    Hallo Sammy von mir aus können Sie gerne eins bekommen😊 wenn die kleinen so weit sind aber ich glaube sie wohnen bestimmt nicht in meiner Gegend

  • Flitzi

    Buenos Eires...... Frohe Ostern

  • Fips

    dir ooch, oller sockentoaster :knuddel2: :)

  • Fips

    allen andern natrülich auch von mir : frohe ostern! :dance:

  • Bröselchen

    🐇🐣🥚heppie Iestern

  • claudiaaush

    Schließe mich Euren guten Wünschen an ☺️ habt Spaß

  • Flitzi

    Grmbl, das Kind ist kurzfristig zu einem Sichtungslehrgang vom Westdeutschen Skiverband eingeladen worden, Mittwochmorgen um 8:45 in Winterberg. Hab mich gerade auf der Arbeit abgemeldet......

  • claudiaaush

    ist doch ne super Sache 😊 grundsätzlich 😁 ich drück die Daumen

  • Flitzi

    Danke 🙏

  • Bröselchen

    ich drücke ganz feste die Daumen... kenne schließe Talent des Kindes und ihr Potenzial

  • Bröselchen

    die Kurze ist schließlich ein Skiass.

  • Flitzi

    Manchmal eher ein Aas.........

  • claudiaaush

    😇

  • Bröselchen

    die Skigene sind vom Vater. Vom wem sind die Aas-Gene 🤔

  • Bröselchen

    die Skigene sind vom Vater. Vom wem sind die Aas-Gene 🤔

  • Flitzi

    Von Beate 🤔

  • claudiaaush

    😳 das kann nicht sein 😁

  • Flitzi

    Doch, vom Alter her kommt sie dem Geierfutter immer näher......

  • Bröselchen

    :kloppe3:

  • claudiaaush

    das war frech 😳

  • Flitzi

    Nur ein wenig.... :saint:

  • claudiaaush

    😁 schöne Grüße

  • Flitzi

    Gruß zurück.....

  • Freilauf- Wie lange kommt/kommen Euer/Eure Hörnchen raus? 1

    1. 3-5mal die Woche - bis 1 Stunde (0) 0%
    2. weniger als o.g. (0) 0%
    3. 3-5mal die Woche - bis 2 Stunden (0) 0%
    4. 3-5mal die Woche - >2 Stunden (1) 100%
    5. 1 mal am Tag - bis 1 Stunde (0) 0%
    6. 1 mal am Tag - bis 2 Stunden (0) 0%
    7. 1 mal am Tag - >2 Stunden (0) 0%

    Hallo,


    mich würde es einmal interessieren wie es sich bei Euch bzw. Euren Hörnchen mit dem Freilauf verhält. Dazu eine kleine Umfrage. Natürlich solltest ihr ehrlich mit Euch selbst sein!


    Bei uns kommen die Kleinen an 3-5 Tagen bis 2 Stunden/Tag heraus.
    Mehr ist leider nicht machbar; dafür gibts aber auch grosse Volieren.
    Die Tage wo halt niemand aus der Voliere kommt sind zwar selten aber es gibt sie!


    lg


    stefan

  • Bei mir leben sie zur Zeit im Paradies. Sie kommen eigentlich jeden Tag und dann den ganzen Tag raus - naja wird sich dann ändern wenn die Diplomarbeit geschrieben und ein Arbeitsplatz gefunden ist.


    Grüße
    Eva

  • ich hab mal 3-5x/Woche bis 2 Stunden, da es bei mir nit so regenläßig is....wenn ich zaus komm udn Chiquita is noch munter darf sie raus, und dann so 1-2 Stunden....


    Kann auch mal vorkommen daß sie schon schlaft wenn ich nach Hause komm,das sind dann halt die Tage wo sie nit Freilauf hat!Am Wochenende is dafür auch öfter 2x Freilauf drin, oder 1x länger.....

  • Juhuuuu *wink*


    Habe nun auch 3 - 5x / Woche bis 2 Stunden angeklickt,
    da das im Schnitt passt...
    Mal kommen sie jeden Tag raus, dann mal wieder einen Tag net...


    Im WInter haben sie fast keinen Auslauf,
    da Lana sich nur versteckt und Powell viel schläft.

  • Momentan geh ich morgens um 7 arbeiten und Nadine gibt ihm morgens gut ne stunde...wenn ich dann Nachmittags nach Hause komme, bekommt er auch nochmal freigang...so lange er eben will, wenn er sich dann in den Käfig zurück trollt und langsam ans schlafen denkt, dann mache ich den Käfig wieder zu.

  • Hallo an alle,
    ich persönlich finde, diese agilen Tierchen sollten so oft als möglich Freilauf bekommen. Tinker ist immer draußen, da ich viel zuhause bin.


    Viele Grüße

    Viele Grüße aus dem Hörnchenhauptquartier
    Sylvia, Paule, Lily, Luzian, Zora und Kasimir :dance:
    In ewigem Gedenken an alle meine Liebsten

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!