Rund ums Hörnchenklo - Der Toiletten-Thread

  • Flitzi

    Prosecco?

  • Flitzi

    Martini?

  • Flitzi

    Aperol Spritz?

  • Flitzi

    Oder lieber einen Affogato?

  • claudiaaush

    Prosecco oder Aperol gern 🍹

  • claudiaaush

    Salute 😊

  • Flitzi

    Salute 🥂

  • claudiaaush

    welcome home 🤷‍♀️

  • Flitzi

    Danke, 450km noch….

  • Flitzi

    Seit 2 Stunden wieder in Dortmund 🥲

  • claudiaaush

    :troest:

  • Flitzi

    :zunge2:

  • claudiaaush

    :zunge2:

  • Bröselchen

    :zunge2:

  • Flitzi

    :ass2::popo:

  • Bröselchen

    ok, weil du es bist... :kloppe3:

  • claudiaaush

    😂 sehr humorig hier

  • Flitzi

    :anbet:

  • claudiaaush

    :kaffee:

  • Flitzi

    🥐 🥂

  • Fips

    :kaffee::warm:

  • claudiaaush

    stimmt , der :warm: zwingend :grins:

  • claudiaaush

    Im Westen landunter und ich stell ne Wasserschale für Vögel und Hörnchen raus :doof:

  • Fips

    warum sollen die tiere bei dir dursten, wenn woanders .. also nich doof. pfft! :)

  • claudiaaush

    Das sollen sie natürlich nicht 😊

  • claudiaaush

    Regen ist ungerecht verteilt, wie ist bei Dir?

  • Flitzi

    Bei uns nur nass von oben, sonst alles trocken……….

  • claudiaaush

    Na immerhin seid Ihr nicht geflutet

  • Fips

    hier ebenso. regnet relativ oft, ist aber trotzdem auch oft sehr warm. heut ists relativ kühl, aber ich mag es lieber so. :)

  • claudiaaush

    Ich bin auch für kühl 😁

  • Attila hat letzten Sommer auch alles vollgepieselt. Das hat dann so plötzlich wie es angefangen hat auch wieder aufgehört... keine Ahnung. Sicher was mit den Hormonen. Hier im Forum wurden auch die duftenden Putzmittel verdächtigt, mit denen ich dann natürlich hinterhergeschrubbt habe.

    Liebe Grüße von Wiltrud!


    Bei uns leben: Adahe und Mojak, die Rothörnchen und Sam, das Streifenhörnchen.
    Außerdem 4.0 Alpakas, 2.0 Lamas, 2.0 Kater, 3.1 Kaninchen, 0.2 Wachteln, 2.0 Rennmäuse



    Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
    und niemand ginge, einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
    (Kurt Marti)

  • genauso kenn ich das auch, da werden Ecken ausgeguckt -und nach kurzer Zeit sind die wieder uninteressant.
    So oft hintereinander? Und jedesmal nen "See" oder klingt das nur in meinen Ohren so?
    8|
    Riesige Hoden um diese Zeit sind total ok -wenn man das so nennen will- :D

  • Gratuliere zum inkontineten Hörnchen...jetzt wird markiert soviel die Blase hergibt... :D
    typisch Männchen. ..und du wirst gleich mitvereinnahmt...

    Liebe Grüße von Gela uns Wilma, die Militante Mitbewohnerin ( Brösel und Hetty RIP)


    Ich lerne gerne dazu und lasse mich überzeugen.
    Wenn die Argumente stimmen

    :hex: :strick:

  • So oft hintereinander? Und jedesmal nen "See" oder klingt das nur in meinen Ohren so?


    Korrekt! Ich habe ihn völlig entgeistert angeschaut und gefragt, ob er vor hat, seinen kompletten Wassernapf auf dem Handy/Arm/Sofa zu lassen. Er trinkt verhältnismäßig viel, der Kleine. Hat er schon immer. Daher auch die Pfützen... 8|

  • Gratuliere zum inkontineten Hörnchen...jetzt wird markiert soviel die Blase hergibt...
    typisch Männchen. ..und du wirst gleich mitvereinnahmt...


    Ist das denn tatsächlich "markieren", indem er alles vollpieselt? Ich war mir bisher nicht sicher, weil Hörnchen doch auch Drüsen am Bauch / auf Halshöhe haben, mit denen sie markieren, oder?

  • Doch, das ist neben der Drüse eine Form der Reviermarkierung...und sehr effektiv.


    Brösel hat auch immer munter seine Pfützchen gemacht, während Hetty da erheblich sparsamer mit den Pfützchen umgeht.

    Liebe Grüße von Gela uns Wilma, die Militante Mitbewohnerin ( Brösel und Hetty RIP)


    Ich lerne gerne dazu und lasse mich überzeugen.
    Wenn die Argumente stimmen

    :hex: :strick:

  • Sich mit ner Küchenrolle zu "bewaffnen", wenn der Kleine Auslauf - in jeder Hinsicht 8) - hat, ist ne gute Idee.
    Es kann aber auch gut sein, dass es bald wieder etwas nachlässt oder zumindest weniger wird.
    Feivel pieselt im Frühjahr immer viel mehr draußen rum, als im Rest des Jahres. Er hat aber auch da seine Lieblingsstellen, wo man dann eben mal fix drüberwischt, oder vorher schon ein Handtuch o.ä. hinlegt, was man leicht waschen kann.
    "Erziehen" lässt sich da jedenfalls nichts. Wegjagen oder Motzen würde ihn nur verstören, und Stress könnte zudem das Pieseln sogar noch verstärken.
    Empfindlichen Untergrund kann man während des Auslaufs einfach abdecken.

  • Ich jage ihn nicht weg und schimpfe auch nicht. Ich wische es einfach weg und gut is. ^^


    Ich habe mir ein Hörnchen angeschafft, mit dem Wissen, dass vieles nicht "optimal" laufen wird. Darum ist es für mich auch völlig ok. Zudem lebe ich alleine und mich stört es keineswegs, wenn es hier und da mal strenger riecht oder eine Pfütze zu finden ist.
    Kann man alles weg machen :)

  • genau...
    Schatzi hatte hier mal ne Phase, wo sie der Meinung war, sie könnte als Klo das Sofa nutzen. Ich also Decke drauf - und das Sofa bekam trotzdem was ab. Das erste Mal war ich wirklich sauer, alles runter vom Sofa und den Fleck entfernt. - das Ergebnis: das ganze Wochenende ein verstörtes Horn. War echt keine gute Idee von mir. Also mehrere Kissen auf die Decke - und da wars ihr dann zu blöd und sie pinkelt nu wieder auf die Fensterbank (neben ihr Klo natürlich)
    :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!